baBi – Vorbereitung Bachelorstudium

Du bist Realschulabsolvent/in mit abgeschlossener Berufsausbildung als Ergotherapeut/in, Logopäde/in oder Physiotherapeut/in auf nicht-akademischem Niveau und hast eine ausreichende Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren Tätigkeit zur Erlangung der Hochschulzugangsberechtigung? Du möchtest gern dazulernen, Dein Wissen erweitern, neue Arbeitstechniken kennenlernen und bist daran interessiert, neue Berufsfelder zu erobern? Für diese hohen Ansprüche und fachlichen Ziele führt in der Gesundheitsbranche zunehmend kaum ein Weg an einer akademischen Ausbildung vorbei.

Plane Dein Studium gemeinsam mit uns. Wir bieten Dir hierfür ein kostenloses einsemestriges Weiterbildungsangebot an der EUFH in Rostock an, welches durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird.

Steckbrief:

  • Studienformat: 20% Präsenzlehre, 20% Onlinelehre, 60% Selbststudium
  • Abschluss: Zertifikat
  • Form: Berufsbegleitend
  • Studienorte: Rostock und Brühl
  • Gebühren: keine Gebühren
  • Förderung: durch das BMBF i.R. des Projektes: Berufliche und akademische Bildung in therapeutischen Berufen durchlässig gestalten

Die Inhalte des Vorbereitungskurses umfassen

  • die Einführung in die Anwendung von Standardsoftware
  • den Aufbau von Recherchefähigkeiten
  • das Abgleichen und Bewerten von Aussagen in der Fachliteratur
  • das Training des Umgangs mit Fachliteratur und
  • die Anwendung von theoretischem Wissen auf die interdisziplinäre therapeutische Praxis.

Auf Grundlage dieser Inhalte wirst Du nach Abschluss des berufsbegleitenden Vorbereitungskurses Strategien zum eigenaktiven Lernen und zur Strukturierung von neuem Wissen beherrschen, so dass Du gut vorbereitet in ein berufsbegleitendes Bachelorstudium starten kannst.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann besuche uns gern auf www.babi-projekt.de und erfahre Näheres zu diesem Vorbereitungskurs. Selbstverständlich beantworten wir Deine Fragen zum Projekt auch gerne persönlich.

Der Kurs wird derzeit nicht mehr angeboten. Haben Sie dennoch Fragen, kontaktieren Sie uns gerne unter studienberatung-babi@eufh.de

 

Logo, babi, studiumsvorberitend Forschung, Fachhochschulen, Wissenschaft babi, aufstieg durch bildung

Online bewerben

An der EUFH kannst Du Dich in 5 Minuten online bewerben.

Zur Bewerbung

Ihr Ansprechpartner bei Fragen

Dr. Katja Garling, Team Rostock, Dozenten, Logopädie

Dr. Katja Garling
Wissenschaftliche Mitarbeiterin baBi
0381 / 8087 - 122
k.garling@eufh.de

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür