Exzellent – unsere Qualitätsgarantie


Sie interessieren sich für ein Studium an der EUFH, weil Ihnen Praxisbezug und eine persönliche Campusatmosphäre mit direktem Draht zu den Lehrenden wichtig sind? Dann sind Sie an der Europäischen Fachhochschule genau richtig. Dafür ist die institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat ein zuverlässiger Garant. Dieses wichtigste deutsche System der Qualitätssicherung nämlich prüft insbesondere das Konzept der Hochschule sowie Lehre und Forschung auf Herz und Nieren.

Die EUFH erhielt diese Akkreditierung ohne jede Auflage für zehn Jahre und ist deutschlandweit die erste Fachhochschule mit dualen Studiengängen, die dieses Top-Gütesiegel erhalten hat.

      

Im Frühjahr 2010 wurden außerdem alle neu eingeführten Master-Studiengänge akkreditiert.

Im Jahr 2012 unterzog sich die EUFH bereits zum zweiten Mal erfolgreich der Prüfung durch die international renommierte Akkreditierungsagentur FIBAA. Die Studiengänge der EUFH übertrafen dabei wieder in zahlreichen Kategorien die Anforderungen der Gutachter. So erzielte die EUFH sehr gute Bewertungen für Praxisbezug, Internationalität sowie Studierendenbetreuung und Placement Service. Die Bestnote gab es für unsere Kooperationen mit Wirtschaftsunternehmen. Die Gutachter stellten fest, dass hierin viel Potenzial für unsere Studierenden liegt, besonders hinsichtlich ihrer Wettbewerbsfähigkeit.

In Verbindung mit allen Programm-Akkreditierungen erhielt die Europäische Fachhochschule die Gütesiegel des Akkreditierungsrates und der FIBAA.

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Studium an der EUFH, einer der besten Fachhochschulen in Deutschland, interessieren.