Brühl

Ein Studium im Grünen und doch nur einen Steinwurf von Köln oder Bonn entfernt – das bietet die EUFH in Brühl. Nur wenige Gehminuten voneinander entfernt liegen die beiden Standorte der Europäischen Fachhochschule in Brühls Innenstadt.

Die schöne Gründerzeit-Villa Büttner in der Kaiserstraße bietet eine einmalige Campusatmosphäre: Kronleuchter und „knarzende“ Holztreppen prägen diese ebenso wie toprenovierte Unterrichtsräume und Wireless LAN auf dem gesamten Campus. Hier finden Sie alles, was Sie von einer Hochschule erwarten, die Ihnen effektives Lernen in zeitgemäßer Umgebung verspricht.

Der zweite Brühler EUFH-Campus – benannt nach dem Gründungsrektor Prof. Dr. Jürgen Dröge – liegt gleich um die Ecke in der Comesstraße. Er überzeugt mit zahlreichen neuen Seminarräumen im EUFH-typischen Ambiente und sichert so die hohe Qualität der Studienbedingungen in der seit 2001 schnell gewachsenen Hochschule.

Natürlich steht das Lernen im Mittelpunkt. Aber auch für Erholung ist gesorgt. Das große Gartengelände rund um die Villa Büttner bietet viel Platz zur Entspannung und jede Menge Spaß. Hier finden beispielsweise das alljährliche EUFH-Sommerfest und viele weitere von den Studierenden organisierte Veranstaltungen statt.

| Zurück zur Auswahl