Nachhaltig – unsere Erfolgspartnerschaften

Fachkräftemangel ist heutzutage eine große Herausforderung. Sie als Unternehmer verfolgen stets das Ziel, hervorragend qualifizierte Mitarbeiter zu finden. Der beste Weg dorthin: Bilden Sie diese selbst aus. Und zwar gemeinsam mit uns. Das duale Studienmodell der Europäischen Fachhochschule verbindet in idealer Weise ein praxisorientiertes wissenschaftliches Hochschulstudium mit betrieblicher Praxis. In den Theoriephasen erwerben die Studierenden das für den Beruf benötigte Fachwissen, in den Praxisphasen die in Ihrem Unternehmen wichtigen Fertigkeiten.

Gegenüber dem klassischen Ausbildungsweg, bei dem der Eintritt in Ihr Unternehmen erst nach Lehre und/oder Studium erfolgt, haben die Studierenden der EUFH einen Zeitvorteil von über drei Jahren. Darüber hinaus sind sie aufgrund ihrer Berufserfahrung bereits vor Abschluss des Studiums wertvolle Kräfte in Ihrem Mitarbeiterteam. In den Praxisphasen des Studiums stehen Ihnen Ihre Studierenden für immer anspruchsvoller werdende Aufgaben ständig zur Verfügung. Damit starten sie nicht nur schneller und vor allem jünger in das Berufsleben, sondern sind dann auch optimal auf die spätere Übernahme verantwortlicher Tätigkeiten vorbereitet. So schafft das EUFH-Konzept eine Erfolgspartnerschaft für Unternehmen und Studierende.