Wirtschaftlich – unser Kooperationsangebot

Im Vordergrund der Kooperation mit der EUFH steht die Gewinnung von motivierten und leistungswilligen Nachwuchskräften. Durch die Kombination von praxisorientiertem Studium und betrieblicher Praxis im dualen Studiensystem kann die Qualifizierung der Studierenden optimal auf die Anforderungen der Wirtschaft ausgerichtet werden.

Gerne führen wir Ihnen an dieser Stelle die konkreten Vorteile einer Kooperation mit der Europäischen Fachhochschule auf:

  • Attraktivitätssteigerung Ihres Unternehmens für Abiturienten
  • Gezielte Auswahl leistungsfähiger, motivierter und zum Unternehmen passender Kandidaten aus unserem Pool von hervorragenden Studienbewerbern
  • Übernahme der Rekrutierung und Auswahlphase von potenziellen Bewerbern durch die Hochschule
  • Einarbeitungszeit- und Kostenersparnis durch frühe Integration der Nachwuchskräfte
  • Früher Gewinn leistungsorientierter Nachwuchskräfte zur langfristigen Bindung
  • Möglichkeit, herausragende Mitarbeiter mit IHK-Abschluss im Unternehmen zu halten und sie an der EUFH dual studieren zu lassen
  • Vorlesungen an der Hochschule ausschließlich durch praxiserfahrene Dozenten mit ausgezeichneter fachlicher Qualifikation
  • Gewinn auslandserfahrener und sozial kompetenter Mitarbeiter mit guten Fremdsprachenkenntnissen
  • Integration betrieblicher Fragestellungen durch Fallstudien-Projekte und die Bachelorarbeit in das Studium, um Lösungsansätze an der Hochschule erarbeiten zu lassen
  • Mitgestaltung der Lehrinhalte im Forum Unternehmenskooperation, um zu zeitgemäßen branchenspezifischen Studiengängen beizutragen
  • Regelmäßige Rückmeldung über die Leistung Ihrer Studierenden
  • Positiver Beitrag zur demografischen Entwicklung sowie zur sich abzeichnenden Knappheit an qualifizierten Hochschulabsolventen

An der Europäischen Fachhochschule legen wir sehr großen Wert auf die Ausbildung sozialer Kompetenzen, denn wir wissen, dass diese – neben fundiertem Fachwissen – essenziell für einen erfolgreichen Berufsweg sind. Auch Sie profitieren selbstverständlich vom Coachingsystem, das wir den Studierenden bieten. Dieses umfasst unter anderem:

  • Kontinuierliche Betreuung der Studierenden während des Studiums durch die Hochschuldozenten
  • Auf Wunsch: Regelmäßige Betreuung der Studierenden auch während der Praxisphasen
  • Mehrmalige Analyse der Kompetenzen der Studierenden mit individuellem Feedback
  • Erstellung von Kompetenzprofilen
  • Empfehlung von Maßnahmen zu Erweiterung bereits vorhandener Stärken und Reduzierung von Schwächen
  • Vermittlung moderner Managementkompetenzen
  • Vorbereitung und Begleitung der Studierenden während der Berufsausbildung und Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfung