Campus Rostock

Das Herzstück der EUFH in Rostock bildet der Campus Werftstraße mit seinem über 100 Jahre alten, denkmalgeschützten Bau des namhaften Rostocker Architekten Paul Korff. Der Campus in Rostock befindet sich inmitten des Studentenviertels, 5 Minuten von der Innenstadt und 10 Minuten vom Meer entfernt. In Rostock studieren heißt: Studieren, wo andere Urlaub machen!

Hansestadt Rostock

Mit weit über 200.000 Einwohnern hat sich die Hansestadt in den letzten Jahren zu einem attraktiven und bedeutenden Wirtschaftszentrum entwickelt. Die Nähe zur Ostsee und niedrige Lebenserhaltungskosten sind nur einige Gründe, die für den Studienstandort Rostock sprechen. Hohe Lebensqualität, exzellente Bildungsmöglichkeiten und beste Jobaussichten sind die Gründe, weshalb sich immer mehr Menschen für ein Leben in der hanseatischen Kleinmetropole entscheiden.

Campus bereich Gesundheit

Der Campus der EUFH in Rostock liegt zentral gelegen im Dreieck Studentenviertel – Stadthafen – Stadtmitte. In unserem Haus findest Du dem Studium entsprechend eingerichtete Räumlichkeiten für internen Praxisunterricht und die hauseigenen Forschungsinstitute. Eine Besonderheit ist die interdisziplinäre Lehrpraxis „INTHERA“ für Ergotherapie und Logopädie.

 

Was ist los in rostock?

In der Hansestadt findet man unzählige Möglichkeiten, die das Leben neben dem anspruchsvollen Studentenalltag noch angenehmer gestalten. Schaut es euch an, in Rostock kann man einfach nur „happy“ sein.

  • Kultur & Freizeit

    Viel Theater gibt es im Volkstheater Rostock oder aber auch in der Hochschule für Musik und Theater sowie an den freien Bühnen der Stadt zu sehen. Die Kinos der Hansestadt halten für jeden Geschmack etwas bereit. Neben dem Cinestar kann man sich im LiWu anspruchsvolle Filme aus Europa und dem Rest der Welt anschauen. Zahlreiche Museen laden dazu ein, sich von der Geschichte der Hansestadt verzaubern zu lassen.

    Als Student der EUFH bist du mittendrin, statt nur dabei. Die Hanse Sail und die Warnemünder Woche locken jährlich tausende Besucher in die Hansestadt und in das Ostseebad Warnemünde. Der Strand und die Promenade sind zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Viele Wassersportarten, wie z. B. Kitesurfen oder Stand Up Paddling laden zum Zuschauen und Ausprobieren ein.

     

  • Rostocker Nachtleben

    Direkt neben dem Campus der EUFH, in der KTV (Kröpeliner-Tor-Vorstadt), findest Du beliebte Studententreffpunkte, wie den Stadpalast, das Stadtkind oder das Humboldt. Am späten Abend laden Dich die Studentenclubs, wie das LT der Landwirtschaftstechniker oder das ST der Schifffahrtstechniker und der Studentenkeller zum ausgiebigen Tänzchen oder auf einen Absacker ein.
    In den Rostocker Szene Magazinen Piste, 0381 und Szene kannst Du Dich zu sämtlichen Verantaltungen selbst informieren.

  • Verkehrsanbindungen

    Um die EUFH in Rostock zu erreichen nimmst Du vom Rostocker Hauptbahnhof die Straßenbahnlinie 4 oder 5 Richtung Mecklenburger Allee (Haltestelle Maßmannstraße). Über die A 19 oder die A 20 erreichst Du unseren Studienstandort in der KTV leicht mit dem Auto.

    Europäische Fachhochschule (EUFH Fachbereich Gesundheit)
    Werftstraße 5 / 18057 Rostock

Mitreden - unser Studierendenparlament

Herzlich Willkommen!

Das Studierendenparlament (StuPa) setzt sich aus mindestens 5 und maximal 15 stimmberechtigten Mitgliedern zusammen. Die Mitglieder werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl von der gesamten Studierendenschaft gewählt. Die Wahlperiode beträgt ein Jahr.

Aufgaben

  • Wahl des Studierendenrats (StuRa), bestehend aus maximal drei Mitgliedern
  • Wöchentliche hochschulinterne Sitzungen
  • Erlassen von Beschlüssen bezüglich z.B. Satzung, Wahlordnung oder Beitragszahlung (Legislativorgan)
  • Entscheidungen in allen grundsätzlichen Angelegenheiten hinsichtlich der Studierendenschaft
  • Regelmäßige Teilnahme an Fakultätssitzungen oder Prüfungsausschüssen der EUFH
  • Weiterleitung von Verbesserungsvorschlägen und Problemen an die Hochschulleitung
  • Kontrolle über die Geldmittel von und für die Studenten

Kooperationen

Hierbei stehen wir mit folgenden Verbänden in Kontakt:

Die Kontaktaufnahme zu weiteren Verbänden als Kooperationspartner ist noch nicht abgeschlossen.

Zukünftige Vorhaben

Das StuPa wird weiterhin eng mit dem Marketing zusammenarbeiten und an Events, wie z.B. den Hochschultagen, dem Tag der offenen Tür oder der Imma- und Exmatrikulationsfeier teilnehmen, um dort aktiv mitzuwirken.

In Zukunft wird es auch Kursangebote geben, an denen Studenten teilnehmen können. Ideen sind z.B. Trochlear Kanülenmanagement, Rollstuhltraining oder Taping Kurse.

 

Hast Du auch Lust Dich für die Studentenschaft zu engagieren oder hast du weitere Ideen und Vorschläge? Schreib eine Mail unter stupa.hro@eufh-med.de oder besuche die Facebook-Seite.

Dein Ansprechpartner bei Fragen

Christel Rahn, Team Rostock, Hochschulmanagement, Hochschul- und Studierendensekretariat

Christel Rahn
Hochschul- und Studierendensekretariat
0381 / 8087 - 100
c.rahn@eufh.de