Referentin/Referenten | Unternehmenskooperation für den Standort Rostock

Beschreibung

Die Europäische Fachhochschule (EUFH) ist eine staatlich anerkannte Hochschule in freier Trägerschaft, die im Jahr 2008 vom Wissenschaftsrat das Top-Gütesiegel einer selten vergebenen zehnjährigen Akkreditierung erhalten hat. Alle Studiengänge sind von renommierten Akkreditierungsagenturen exzellent bewertet worden. Die Europäische Fachhochschule, Fachbereich Angewandte Gesundheitswissenschaften bietet in Kooperation mit der Medica Akademie Rostock ein ausbildungsintegriertes Studium der Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie an. Neben dem staatlichen Abschluss erhalten die Absolventen in 7 Semestern den Bachelor of Science. Berufsbegleitend werden Bachelor- und Masterabschlüsse an diesem Standort angeboten.

Zum 1. Januar 2018 suchen wir eine/einen

Referentin oder Referenten
Unternehmenskooperation für den Standort Rostock
(befristet 2 Jahre, Vollzeit)

Die Aufgabengebiete umfassen

  • Unternehmen des Gesundheitswesens von den besonderen Vorteilen einer innovativen Zusammenarbeit mit der EUFH im Bereich der ausbildungsintegrierten Studiengänge überzeugen
  • Erster Ansprechpartner für Vorschläge, Wünsche und Bedürfnisse unserer Partner im Gesundheitswesen
  • Beständige Kommunikation mit den Partner- Unternehmen
  • Generieren von Praxisplätzen für die Studierenden
  • Beratung der Unternehmen hinsichtlich Personalgewinnung und -entwicklung
  • Terminplanung, Vor- und Nachbereitung von Meetings und Besprechungen
  • Aufzeigen von Kooperationsmöglichkeiten im Rahmen von Forschung, Lehre und Gesundheitswesen

Die EUFH bietet ihren Mitarbeitern in Lehre und Verwaltung viele Gestaltungsmöglichkeiten und bietet ein angenehmes Arbeitsklima. Seien Sie Teil eines innovativen Teams, dass neue Herausforderungen stets offen mit viel Motivation und Engagement gegenübersteht.

Unsere Erwartungen an Sie sind:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. BWL, Gesundheitsmanagement, o.ä.)
  • Vertriebskenntnisse sind besonders wünschenswert
  • ausgeprägtes Kommunikations- und Organisationstalent
  • Teamfähigkeit, Offenheit und Kreativität
  • sehr gute EDV-Kenntnisse
  • selbständiges und eigenverantwortliches Handeln

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

EUFH GmbH, Standortleitung/ Hochschulmanagement Frau Anke Schröder, E-Mail: a.schroeder(at)eufh.de, Telefon: 0381-80 87 223

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit einer Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an: EUFH GmbH Rostock, Werftstraße 5, 18057 Rostock, Email: bewerbung(at)eufh-medica.de.