Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w)

Beschreibung

Für unseren Standort in Brühl und Rostock suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in zur Unterstützung bei der Erstellung und Implementierung eines didaktischen Strukturprojektes.

Die staatlich anerkannte private Fachhochschule „Europäische Fachhochschule Rhein/Erft“ GmbH mit den Studienorten Brühl, Köln, Neuss und Rostock bietet international ausgerichtete praxisorientierte Studiengänge. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf der wissenschaftlichen und beruflichen Qualifizierung unserer 1800 Studierenden sowie der engen Zusammenarbeit in Lehre und Forschung mit unseren mehr als 600 Unternehmenspartnern.

Für die Standorte in Brühl und Rostock suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

zur Unterstützung bei der Erstellung und Implementierung eines didaktischen Strukturprojektes.

Die Stelle ist befristet und umfasst eine wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden. Ein Arbeitsbeginn zum 1.04.2017 wäre wünschenswert. Ein wechselnder Einsatz an beiden Standorten ist erforderlich.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • die Mitarbeit an einem Projekt zur Digitalisierung des Dualen und berufsbegleitenden Studiums
  • die Konzeption und Entwicklung von E-Learning- Strategien und – Szenarien
  • didaktische und technische Unterstützung von Lehrenden bei Konzeption, Implementierung und Betrieb von E-Learning/ Blended-Learning Anwendungen
  • das gemeinsame Erstellen von neuen curricularen Modellen und deren Implementierung.

Sie bringen einen medienpädagogischen oder vergleichbaren Hochschulabschluss mit und haben idealerweise bereits Erfahrung in der Projektarbeit und/oder verfügen über didaktische und kommunikative Kompetenzen. Sie verfügen über Erfahrungen mit akademischer IT-Infrastruktur.

Sind Sie kommunikativ und können Arbeitsgruppen moderieren und gestalten?
Sie haben Kenntnisse im Bereich Blended / E-Learning und/ oder Hochschuldidaktik?
Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an konzeptionellem Denken sind für Sie selbstverständlich?

Dann bietet Ihre Tätigkeit als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in der EUFH Ihnen eine gute Grundlage für weitere wichtige Bausteine Ihres Bildungswegs! Gern unterstützen wir nach Möglichkeit Ihr Promotionsvorhaben. Neben einer anspruchsvollen und interessanten Arbeit in einem qualifizierten Team, bietet die EUFH ihren Mitarbeitern viele Gestaltungs-möglichkeiten. Ein angenehmes Arbeitsklima und eine persönliche Atmosphäre an der Hochschule runden das attraktive Angebot ab.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Europäische Fachhochschule GmbH, Hochschulmanagement HS-Bereich Gesundheit, Frau Anke Schröder

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen senden Sie bitte ausschließlich per Email.

Weitere Informationen unter http://www.eufh.de

Bewerbungsunterlagen an

Anke Schröder, Team Rostock, Hochschulservice, Leitung Hochschulmanagement, Leitung Prüfungsamt

Anke Schröder
Leitung Hochschulmanagement
0381 / 8087 - 223
a.schroeder@eufh.de