Prof. Dr. Rolf Ibald

Prof. Dr. Rolf Ibald

Studiengangsleiter Master Logistikmanagement


+49 (0) 2232/5673-740
r.ibald@eufh.de

Lehre

  • Projektmanagement
  • Unternehmensführung
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Statistik und OR
  • Lagerlogistik

VITA

  • Ausbildung / Studium

    Studium der Physik an der Ruprecht Karls Universität in Heidelberg und an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Abschluss: Diplom Physiker

    Promotion an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Abschluss: Dr. rer. nat.

    Studium betriebswirtschaftlicher Grundlang an der Fernuniversität in Hagen

  • Promotionsthema

    Erste Messung der Reaktion „Protonen und Deuteronen fusionieren zu Helium 3 und Kaonen” mit dem MOMO-Experiment an COSY

  • Tätigkeiten in der Lehre
    • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Tierwissenschaften der Universität Bonn: Leiter der Arbeitsgruppe Planungs- und Prognosemodelle.
    • Lehrauftrag für Buchführung und Bilanzierung der Universität in Koblenz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Management der Universität Koblenz.
    • Lehrer an der Volkshochschule in Andernach.
    • Post-Doc an der Indiana University in Bloomington, IN, USA.
    • Tutor und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Strahlen und Kernphysik der Universität in Bonn.
  • Tätigkeiten in der Wirtschaft
    • Geschäftsführender Gesellschafter der wibfin Beteiligungs- und Projektmanagementgesellschaft mbH
    • Entwicklung von Prognosemodellen als Unternehmensberater der Toll Collect GmbH
    • Unternehmensberater im Projekt Herkules der Bundeswehr
    • Projektleiter „Datenmanagement” für die Toll Collect GmbH
    • Selbständige Softwareentwicklungen in Anwendungsbereichen
  • Forschungs- und Beratungsschwerpunkte
    • Strategieberatung
    • Daten- und Informationsmanagement
    • Einsatz neuer Technologien zur Optimierung logistischer Prozesse
    • Simulation deterministischer und stochastischer Größen und Prozesse
  • Veröffentlichungen

    Internet based checklists for the risk analysis for Salmonella in finishing herds, abattoirs and cutting plants,  Beitrag, SafePork Conference 2011, Maastrich 06.2011

    Novel solutions supporting inter- organisational quality and information management, Beitrag, International Conference on Food and Environment, Wessex, UK, 06.2011

    Six Sigma in Food Production – Challenges for „Bio“ Process Optimization Präsentation, 55th EOQ Congress, Budapest, Hungary, World Quality Congress 06.2011

    Mit Visionen dem Ziel näher kommen – Neue IT-Technologien zur inner- und überbetrieblichen Prozessoptimierung, Fehlende Prognosewerkzeuge erhöhen Risiken, Beitrag in der Zeitschrift „Fleischwirtschaft“, Seiten 51-58, 05.2011

    Lack of forecasts reduces earnings – New IT-Technologies to optimise internal and external processes within the meat industry, Beitrag in der Zeitschrift „Fleischwirtschaft International“, Seiten 45-51, Volume 26, 4 / 2011

    Vom Schwein zum Wein: Monte-Carlo-Simulationsmodell für Wachstums-, Gesundheits- und Qualitätsparameter von Schweinen und für den Korkgeschmack im Wein, Beitrag GIL Jahrestagung 2011, Seiten 101-104, 03.2011

    Decision support of actors in food supply chains by using a novel temperature monitoring solution in combination with a developed WEB2.0 based Software Solution, Presentation at the FRIOtrack’2010 in Barcelona, Spain, 2010

    WEB2.0 based Software Solution to support a practical implementation of Time Temperature Indicators, Presentation on the 4th International Workshop of Cold Chain Management, 2010

    Analyzing powers and spin correlation coefficients for p + d elastic scattering at 135 and 200 MeV, PHYSICAL REVIEW C 74, 064003, 2006

    Investitionen und Finanzierungen, Studienbrief der Universität Koblenz-Landau, 2004

    Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Studienbrief der Universität Koblenz-Landau, 2004

    Einführung in das Betriebliches Rechnungswesen, Studienbrief der Universität Koblenz-Landau, 2004

    Spin exchange in polarized deuterium, Phys. Rev. A68, 042705, 2003

    Aufbau eines segmentierten Szintillator-Hodoskops für das MOMO Experiment zur Messung der Reaktion pd -> 3He K+ K-, FFE COSY-Arbeitstreffen, 2000

    Erste Messung der Reaktion pd -> 3He K+K- mit dem MOMO Experiment an COSY, Dissertation, Institut f. Strahlen- und Kernphysik, Universität Bonn,2000

    Near Threshold Two Meson Production with the pd-> 3He π+π- and pd -> 3He K+K- Reactions.

    Nuclear Physics At Storage Rings, p.168, Fourth International Conference: STORI99, Bloomington, Indiana 1999

    Exclusive near Threshold two Pion Production with the MOMO Experiment at COSY; Nucl. Phys. A 631:542c-544c, 1998

    Schule ’99, Lernen Heute, Serges Medien GmbH, D-50667, Köln – Deutschland, 1998

    p-Wave Dominance in the pd -> 3He π+π- Reaction near Threshold measured with the MOMO Experiment at COSY, nucl-ex /9812011, 1998

    Anwendung von Halbleiterdetektoren in der Teilchenphysik, WE Heraeus Ferienkurs: Halbleiter Bauelemente, von der Materialforschung bis zur Anwendung, Brandenburgische Technische Universität Cottbus, 1997

    Two Pion Production at MOMO, MESON 96 , Cracow, Poland, 10-14 May 1996, Acta Phys.Polon.B27:2945-2948, 1996