Prof. Dr. Tanju Aygün

Prof. Dr. Tanju Aygün

Studiendekan Handelsmanagement Campus Neuss


+49 (0)2131/40306-950
t.ayguen@eufh.de

Lehre

  • Verhandlungstechniken
  • Dienstleistungsmarketing (Master)
  • Handelsmarketing
  • Marketinginstrumente
  • Marketing und Vertrieb
  • Marketing und Marktforschung
  • Systematisierung des Handels
  • Standortmanagement im Handel
  • Vertriebsoptimierung
  • Projektmanagement

VITA

  • Ausbildung / Studium
    • Ausbildung zum Industriekaufmann bei Krups Haushaltsgeräte, Solingen
    • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln
      mit Abschluss Dipl.-Kfm.
  • Promotionsthema

    Deutschtürkisches Konsumentenverhalten – Eine empirische Untersuchung
    zur Einkaufsstättenwahl im Lebensmitteleinzelhandel

    Betreuer: Univ. Prof. Dr. L. Müller-Hagedorn am Lehrstuhl für Handel
    und Distribution der Universität zu Köln

  • Tätigkeiten in der Lehre

    Dozent an einer privaten Hochschule im Studiengang „Logistics and Retail“ für die Fächer Handels- und Distributionsmanagement in Köln

  • Tätigkeiten in der Wirtschaft
    • Senior Business Consultant bei der Marktforschungsberatung A.C. Nielsen, Frankfurt
    • Bezirksverkaufsleiter bei dem Lebensmitteldiscounter Plus, Kerpen
    • Mitarbeiter in der Abteilung Marketing
  • Forschungs- und Beratungsschwerpunkte
    • Demografie- und Managementforschung
    • Discounterforschung
    • Marktforschung von Spezialsegmenten
    • Konsumentenverhalten
  • Veröffentlichungen

    Aygün, T. (2017): Definition „Ethnic Entrepreneurship“, in: Gabler-Wirtschaftslexikon Online, zusammen mit A. Blöcher und G. Oeser. Link: http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/ethnic-entrepreneurship.html

    Aygün, T. (2017): „Challenges and Opportunities of Turkish Food Retail in Germany from a Value-Chain Perspective“, in: International Journal of Retail and Distribution Management (C-Journal), Vol. 45 Iss 3 pp. 308 – 327, zusammen mit G. Oeser.

    Aygün, T. (2016): Gutachten „Digitalisierung im Lebensmittelmarkt“ für Verbraucherzentrale Bundesverband, Berlin, zusammen mit C. Balan.

    Aygün, T. (2016): Definition „E-Food“ (Electronic-Food), in: Gabler-Wirtschaftslexikon Online, zusammen mit C. Balan und F. Ziemßen. Link: http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/e-food.html

    Aygün, T. (2016): „Der türkische Lebensmittelhandel 2016“ Studienveröffentlichung in Zusammenarbeit mit Nielsen Trade Dimensions, Frankfurt.

    Aygün, T. (2015): Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Qualität der Lebensmittelversorgung, Working Paper Nr. 16 der Europäischen Fachhochschule, T. Aygün et al. Link: http://www.eufh.de/forschung/publikationen.html

    Aygün, T. (2015): Definition „Body Image Marketing“, in: Gabler-Wirtschaftslexikon Online, zusammen mit A. Jobsky. Link: http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/body-image-marketing.html

    Aygün, T. (2013a): Food Discounter,  in: Zentes, J. et al. (Hrsg.): Handbuch Handel,  S. 277-290, Wiesbaden.

    Aygün, T. (2013c): Definition „Senioren-Marketing“, in Gabler-Wirtschaftslexikon Online, link unter: http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/senioren-marketing.html

    Aygün, T. (2013b): Definition „Ethno-Marketing“, in: Gabler-Wirtschaftslexikon Online, link unter: http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/ethno-marketing.html

    Interview in der Lebensmittelzeitung (2011): „Barrieren im Kopf“ Marktforschung & Beratung für deutsche Unternehmen um türkische Kunden zu gewinnen. Erschienen in Lebensmittelzeitung vom 04.02.2011.

    Aygün, T./Goeth, A. (2010): „Private Labels treten erstmals seit Jahren auf der Stelle“. Erschienen in: Lebensmittelzeitung vom 27.04.2010.

    Aygün, T./Goeth, A. (2009): „Rezession verleiht Eigengewächsen (Handelsmarken) Eigenwind“. Erschienen in: Lebensmittelzeitung vom 23.04.2009.

    Interview im Handelsmagazin (2006): Konsumgewohnheiten deutschtürkischer Verbraucher im Lebensmitteleinzelhandel. Erschienen in: Markant-Handelsmagazin, Ausgabe August/2006, S. 12.

    Aygün, T. (2005): Deutschtürkisches Konsumentenverhalten – Eine empirische Untersuchung zur Einkaufsstättenwahl im Lebensmitteleinzelhandel, Lohmar.