Master Marketingmanagement EUFH berufsbegleitend

Master Dynamic Management

Studiere berufsbegleitend an der EU|FH.

Optimale Work-Study-Life-Balance Studienwochenenden Physical & Digital on Campus.

Beruf & Studium verbinden Ohne dein berufliches Engagement einschränken zu müssen.

Von & mit Experten lernen Spannende Gastvorträge & ein familiäres Lehr-Lern-Verhältnis.

Persönliche Betreuung Durch das gesamte Team - ganz nach deinen persönlichen Bedürfnissen.

Durch strategische Veränderungen und Innovationen
immer einen Schritt voraus sein

Veränderungen gehören zu unserem Daily Business – nichts bleibt wie es einmal war. Doch der Wandel geschieht immer schneller und komplexer und die Tragweite von Veränderungen hat sich erheblich erhöht. Innovations- und Anpassungsfähigkeit sind also am besten schon gestern zu unserem eigenen Motor geworden.

In diesem Studiengang zeigen wir dir die unterschiedlichen Treiber hinter Dynamiken und Veränderungen, wie man sich frühzeitig strategisch darauf vorbereitet und daraufhin Change Prozesse proaktiv und vorausschauend steuert. Kodak hat die Digitalkamera erfunden und ging zugrunde, Lego und Nintendo haben sich neu erfunden, Apple und Amazon Märkte revolutioniert. Was haben die einen, was die anderen nicht haben? Was macht den Hidden Champion zum Sieger und ein Unternehmen zum Kult?

Gemeinsam diskutieren wir Strategien, Prozesse, Entwicklungen und Dynamiken. Dabei behältst du die Märkte im Auge und bist erster Ansprechpartner, wenn es darum geht, sich neu zu orientieren und über den Tellerrand hinauszuschauen. Du wirst Innovation anstoßen und du weißt, dass Diversifizierung, Lernen und auch Scheitern dazu gehören, wenn Neues entstehen soll. Damit wird deine Dynamik zum Motor deines Unternehmens – think big!

Vorteile an der EU|FH Business School

  • Mache deinen Master in 4 Semestern, zzgl. deiner Masterthesis.
  • Bleib berufstätig & studiere flexibel.
  • Studienwochenenden finden abwechselnd in den Formen Physical on Campus & Digital on Campus statt.
  • Plane langfristig – eine Terminplanung erhälst du bereits vor Studienbeginn.
  • Lerne in einer familiären, vertrauensvollen Atmosphäre.
  • Steigere deine Karrierechancen, auch international.

Kurzfakten

Regelstudienzeit:
4 Semester + Masterthesis | 120 CP
Semesterbeginn:
Start zum Wintersemester (Oktober)
Abschluss:
Master of Arts (M.A.)
Form:
Berufsbegleitend
Studienorte:
Brühl | Neuss
Gebühren:
430€ pro Monat (32 Monate); 390€ pro Monat (32 Monate) für EU|FH Absolventen
Akkreditierung:
FIBAA, Wissenschaftsrat, Akkreditierungsrat | International anerkannt

Manage Change und mache Geschäftsdynamiken zu deinem Business

Externe Faktoren wie Knappheit von Zeit und Geld, weltweite Konkurrenz, rapider Innovationsfortschritt und die unerlässliche Zusammenarbeit auf internationaler und interkultureller Ebene sind Faktoren, die den Alltag von Unternehmen beherrschen. Um unter diesen Umständen im richtigen Moment auf neue Trends aufzuspringen, die neusten Kundenerwartungen zu erfüllen und dem Wettbewerb am Markt gerecht werden zu können braucht es was? Ganz klar – eine gute Veränderungsfähigkeit und das passende Management dazu. Doch ob ein Unternehmen dies wirklich besitzt, macht sich erst dann bemerkbar, wenn es zu einer konkreten Herausforderung kommt, wie z. B. die Integration neuer Mitarbeiter nach einer Fusion oder die Einführung eines neuen ERP-Systems.

Was zuvor noch nebenbei gestaltet und kontrolliert wurde, ist heute eine allumfassende strategische Aufgabe, die jeden Mitarbeiter betrifft. Und genau hier, liegt meistens das größte Problem. Denn Menschen sind Gewohnheitstiere und Veränderungen werden meist zunächst mit Unsicherheit und Risiken verbunden. Da genügt schon eine Software-Änderung und die Mitarbeiter wünschen sich das gute „Altbewährte“ zurück oder nutzen einen Workaround. Eine reine Top-Down-Umsetzung funktioniert hier also nicht. Vielmehr geht es darum alle Stakeholder mit an Board zu bringen. Neue Aufgaben gilt es zu erfüllen, auch das ein oder andere Verhalten muss sich ändern und auch die Unternehmenskultur wird vielleicht umgekrempelt. Wandelbarkeit und Veränderungsfähigkeit sind also das A und O eines effektiven Change Managements, um mit all diesen Dynamiken zurechtzukommen. Und die nötigen Skills dafür, bekommst mit dem Studiengang Dynamic Management!

 

Wie läuft mein berufsbegleitendes Studium ab?

Bis zu deinem Master in Dynamic Management (M.A.) studierst du in der Regel 4 Semester. Im Anschluss schreibst du dann noch deine Masterthesis. Während der gesamten Studiendauer profitierst du von einem optimalen Mix aus Physical und Digital on Campus Vorlesungen. Außerdem pflegst du einen engen Draht zu deinen praxiserfahrenen Professoren und vertiefst dein Wissen in kleinen familiären Lerngruppen.

Das berufsbegleitende Studium läuft nach dem Blockmodell ab. Das heißt, dass 1-2 Blockwochenenden pro Monat deine Anwesenheit erfordern. Für eine optimale Work-Study-Life-Balance teilen wir diese Präsenzvorlesungen in die Formate Physical on Campus und Digital on Campus auf. Die Präsenzvorlesungen finden immer freitags von 18:00 – 21:15 Uhr sowie samstags und sonntags von 08:15 – 18:45 Uhr statt.

  • Physical on Campus (PoC)

    Die PoC-Wochenenden finden gleichmäßig aufgesplittet an den EU|FH Campus Neuss und Brühl statt. Diese Lehrveranstaltungen vor Ort haben einen Workshop-Charakter und werden von Gastvorträgen, Präsentationen, Diskussionen und Gruppenarbeiten bereichert.

  • Digital on Campus (DoC)

    Die DoC-Lehrveranstaltungen finden digital, aber live statt. Das heißt, du triffst deine Dozenten und Mitstudierenden zu Online-Vorlesungen und digitalen Gruppenarbeiten.

  • FlexWochenenden

    Die bereits genannten Präsenzwochenenden ergänzen weitere flexible Wochenenden in der Mitte des Semesters. An diesen Terminen werden ergänzende (Online-) Vorlesungen oder z. B. Prüfungen durchgeführt.

  • Vorlesungsfreie Zeit

    Deine vorlesungsfreie Zeit teilst du dir beliebig für dein Selbststudium und deine Berufstätigkeit bei deinem Arbeitgeber ein. Zu Beginn deines ersten Semesters erhältst du zu deiner groben Zeitplanung eine Übersicht über alle geplanten Blockwochenenden des Studiums. Eine konkrete Zeitplanung stellen wir dir dann zu Beginn jeden Semesters bereit.

Was lerne ich im Master Dynamic Management (M.A.)?

Erstes Studienjahr 

Im 1. Semester des Masters wirst du in die Grundlagen des Dynamic Management eingeführt und vertiefst deine Kenntnisse in den Bereichen Change Management, Dynamisches Marketing und dem Management der Unternehmensumwelt. Im 2. Semester stehen dann z. B. Kurse zum Portfolio- und Preismanagement Verhandlungstechniken und integrierte Kommunikation, Investitionsmanagement und Management dynamischer Prozesse auf dem Stundenplan. So sammelst du in diesem Studienjahr schon die wichtigsten Erkenntnisse aus dem Kunden – und Unternehmensumfeld und welche Instrumente für einen Wandel unentbehrlich sind.

Zweites Studienjahr

Im 3. Semester schaust du dir an wie man Prozesse z.B. im Supply Chain Management weiterentwickelt und welche Informationssysteme dein dynamisches Management weiterbringen. Neben diesen und weiteren Modulen schaust du dir auch die Human Resource– und Organisationsebene an und wie hier Entwicklungen bestmöglich vorangetrieben werden können. Das Modul Corporate Social Responsibility gibt dir im 4. Semester neue Erkenntnisse wie sich Dynamiken auf die Unternehmensethik und das Nachhaltigkeitsmanagemen auswirken. Zum Ende des 3. und 4. Vorlesungssemester steht vor allem auch die Abgabe deiner anwendungsorientierten Transferprojekte auf dem Plan – eine super Vorbereitung für die anstehende Masterthesis, mit der du dein Studium abschließend abrundest.   

Fallbeispiele Dynamic Management

Um Theorie und Praxis noch enger zu verzahnen, und damit du gut vorbereitet in deine Masterthesis startest, bearbeitest du auch während der Vorlesungszeit echte Fallbeispiele.

  • Fallbeispiel: Smarte Shopsysteme im Einzelhandel

    Das könnte zum Beispiel die Ableitung neuer Kundenbindungsprogramme eines Handelsunternehmens sein. Familiengeführte Tante-Emma-Läden, deren Verkäufer/Innen jeden Kunden beim Namen kennen sind schon lange Schnee von gestern. Heute können wir in vielen Geschäften unsere Einkäufe selber kassieren – das ist schneller und einfacher! Doch wie können Händler sich gegenüber ihrer Konkurrenz am Point of Sale noch abheben, wenn das „Persönliche“ immer weiter in den Hintergrund rückt? Solchen Fragestellungen gehst du im Dynamic Management Master praktisch auf den Grund und entwickelst Strategien wie z. B. eine App, die durch Gutscheine für bestimmte Einkäufe/Waren den Kunden ins Geschäft lockt und die als Grundlage für weitere Innovationen dienen kann. Möglichkeiten wären z. B. die App als Bezahlsystem weiterzuentwickeln oder als smarter Verkäufer durch Push-Mitteilungen über Preisreduzierungen, besondere Angebote oder Anwendungsgtipps zu informieren.

Studienmodule

Hier erfährst du mehr über die einzelnen Studienmodule, die du im Master belegst.

  • Studienmodule im Master Dynamic Management (M.A.), auszugsweise:

    Wandel gestalten

    • Entwicklungen in Technologiefeldern und Technologiemanagement
    • Innovationsmanagement

    Beziehungsmanagement

    • Verhandlungsanalyse und verfeinerte Verhandlungstechniken
    • Integrierte Kommunikation

    Prozessmanagement

    • Supply Chain Management
    • Management dynamischer Prozesse

    Dynamisches Marketing

    • Marktforschung in dynamischen Märkten
    • Konzepte des dynamischen Marketings

    Organisationsmanagement

    • Organisationsentwicklung
    • Projektmanagement

    Corporate Social Responsability

    • Unternehmensethik
    • Nachhaltigkeitsmanagement

Welche Berufsperspektiven habe ich nach dem Master?

Mit deinem Masterabschluss in Dynamic Dynamic kannst du in fast jedem Unternehmen durchstarten und bereitest dich branchenunabhängig auf Führungspositionen optimal vor.
Ob als Vertriebsleiter/in, Projektmanager/in, Consultant, Prozessmanager/in oder Change-Manager/in. Mit deinen neuen Fähigkeiten ist das das dynamische Umfeld dein Alltag. Unterstütze in Transformationsprojekten Kunden bei der Lösung von (digitalen) Herausforderungen in ihrem Kerngeschäft. Von der Strategieentwicklung bis hin zur Erschaffung kultureller Veränderungen auf der Führungs- und Verhaltensebene – dein Aufgabenspektrum kann so vielfältig sein, wie das Masterstudium.

Mögliche Berufsfelder als Dynamic Management Masterstudent/inen (M.A.)

  • Gängige Berufsbezeichnungen für deinen künftigen Job sind:
    • Change Manager/in in diversen Bereichen wie z. B. HR, IT, Finance, Kommunikation etc.
    • Manager/in Business Tranformation
    • Projektmanger/in
    • Consultant
    • Manager/in Agile Culture
    • Knowledge Analyst
    • Lean Experte/in im Prozessmanagement
    • Vetriebstrainer/in / Mentor/in für Unternehmenskultur/ Change Management

Gibt es Zulassungsvoraussetzungen?

Der Studiengang Master Dynamic Management (M.A.) ist an der EU|FH Business School NC-frei. Zudem musst du keine konkrete Bewerbungsfrist beachten. Grundvoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss eines Erststudiums. Falls dir dieser noch nicht vorliegt, genügen zunächst eine aktuelle Leistungsübersicht deines Bachelorstudiums. Damit du alle Lerninhalte verstehst, empfehlen wir dir in Deutsch das Sprachniveau B2 und im Englischen B1. Um deine Sprachkenntnisse nachzuweisen, reicht dein aktuelles Zeugnis aus. Falls aus deiner Bewerbung noch Fragen offen bleiben, laden wir dich zu einem persönlichen Gespräch ein.

  • NC-frei
  • Abitur, Fachhochschulreife oder abgeschlossene Berufsausbildung mit 3 Jahren Berufserfahrung
  • akademischer Abschluss, mind. Bachelor mit 180 CP
  • Sprachniveau: Deutsch B2 und bestenfalls Englisch B1
  • ggf. persönliches Gespräch

Online bewerben

1.

Bewerbung abschicken

Wenn du dich für ein berufsbegleitendes Masterstudium an der EU|FH Business School interessierst, bewirb dich ganz unverbindlich in 5 Minuten – online über unser Formular. Du kannst dich jederzeit an der EU|FH bewerben.

2.

Persönlich überzeugen

Wenn wir noch Fragen haben, laden wir dich zu einem persönlichen Gespräch ein. Hier möchten wir dich, deine Motivation, Kenntnisse und Fähigkeiten kennenlernen. Wir freuen uns auf dich!

3.

Studium starten

Wenn deine Bewerbungsunterlagen (inkl. Nachweis über akademischen Abschluss) vollständig sind und alles passt, kannst du pünktlich zum Semesterstart dein Studium an der EU|FH Business School beginnen. Die Infos zu deinen Präsenzzeiten erhälst du rechtzeitig zu Semesterbeginn. So kannst du Studium und Beruf optimal vereinbaren.

Deine Onlinebewerbung dauert nur 5 Minuten.

Für Master bewerben

Ausgezeichnet studieren

Das Programm/der Studiengang ist akkreditiert und mit dem Siegel des deutschen Akkreditierungsrates in der Begleitung durch die FIBAA ausgezeichnet.

Alle Bewertungen lesen

Kontakt und Beratung

Gerne kannst du online oder telefonisch Infomaterial herunterladen. Du bevorzugst persönlichen Kontakt? Unsere Studienberater sind Mo-Fr telefonisch, per Mail und persönlich für dich da. Oder besuche uns doch einfach am Tag der offenen Tür oder mache doch ein Schnupperstudium – unser One Day Student Angebot. Wir beraten dich gerne!

Levin Vollmann Studienberater & Referent Unternehmenskooperationen Campus Brühl +49 (0) 2232 / 5673-415 l.vollmann@eufh-business.school
Khaled Sidiqi Studienberater & Referent Unternehmenskooperationen Campus Neuss +49 (0) 2131 / 40306-846 k.sidiqi@eufh-business.school
Jennifer Kessel Studienberaterin & Referentin Unternehmenskooperationen Campus Brühl +49 (0) 2232/5673-456 j.kessel@eufh-business.school

Häufige Fragen

  • Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es generell?
    • Grundsätzlich ist der berufsbegleitende Masterstudiengang darauf ausgelegt, dass du in deinem Beruf weiterarbeiten und ein entsprechendes Gehalt von deinem Arbeitgeber erhälst. Da sich deine Präsenzzeiten auf 1-2 Blockwochenenden im Monat konzentrieren, kannst du relativ flexibel entscheiden, wie viele Stunden du pro Woche im Job bleiben willst. In der Regel arbeiten unsere Studierenden bis zu 40h/Woche und müssen ihr berufliches Engagement aufgrund des Studiums nicht einschränken. Durch die klare Terminplanung und den Wechsel zwischen Digital und Physical on Campus Wochendenden, lassen sich Job und Studium optimal verbinden. Eine Festanstellung über 40h/Woche ist jedoch auch nicht verpflichtend.

    Weitere Finanzierungsmöglichkeiten: 

    • Komplette oder teilweise Übernahme der Studiengebühren durch deinen Arbeitgeber möglich. 
    • Stipendien
    • Studienkredite (z. B. KfW)
    • weiterer Nebenjob

    Nähere Infos zur Finanzierung findest du unter diesem Link: https://www.eufh.de/business/finanzierung/ 

    schließen
  • Ist der Master staatlich anerkannt?
    • Ja, Masterabschlüsse der EU|FH sind nicht nur staatlich anerkannt, sondern auch international. 
    schließen
  • Wie ist der Abschluss im Vergleich zu einer staatlichen Hochschule einzuordnen?
    • Die Abschlüsse an unserer Hochschule sind absolut gleichwertig zu denen staatlicher Hochschulen. Im Gegensatz zum Vollzeitstudium erweiterst du beim berufsbegleitenden Master zusätzlich deine Berufserfahrung parallel zum Studium. Relevante Lerninhalte kannst du so direkt in der Praxis anwenden und wiederum mit deinen Profs/Dozenten besprechen. Ein Universitätsstudium und ein Fachhochschulstudium lassen aufgrund der unterschiedlichen Modelle und Zielsetzungen fast keinen Vergleich zu. Im Gegensatz zum Vollzeitstudium punktest du beim berufsbegleitenden Master in der Wirtschaft vor allem mit deiner zusätzlichen Berufserfahrung.

     

    schließen
  • Besteht Anwesenheitspflicht?
    • Unser Studium ist so konzipiert, dass die Vorlesungen, egal ob Digital oder Physical on Campus, als Präsenzzeiten angedacht sind. Natürlich ist uns bewusst, dass sich Job und Studium aber durch entsprechende Meetings, Geschäftsreisen etc. nicht an jedem Tag verbinden lassen. So besteht für dich keine direkte Anwesenheitspflicht.
    schließen
  • Wie viele Prüfungsversuche habe ich?
    • Nicht immer besteht man eine Prüfung beim ersten Anlauf. Kein Grund zur Panik, du kannst insgesamt 3x schriftlich und 1x mündlich antreten.
    schließen
  • Wie bewerbe ich mich?
    • Online-Bewerbung in nur 5 Minuten unter diesem Link
    • Online alle wichtigen Dokumente hochladen (Zeugnis, Lebenslauf, Bachelor-Nachweis, Bild etc.)
    • ggf. deine Motivation, Fähigkeiten und Vorkenntnisse im persönlichen Gespräch mit uns besprechen
    schließen
  • Werde ich bei der Unternehmenssuche unterstützt?

    Für die berufsbegleitenden Masterstudiengänge sind keine Unternehmenskooperationen über die EU|FH Business School vorgesehen. In der Regel bringen die Studieninteressierten ihre Arbeitgeber schon mit. Die EU|FH Business School hat aber natürlich einen engen Draht zur Wirtschaft und kann dir helfen, Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen. Für den Fall, dass dich z. B. dein aktueller Arbeitgeber bei einem berufsbegleitenden Studium nicht unterstützen würde.

    schließen
  • Werden die Studiengebühren vom Unternehmen übernommen?
    • Das hängt von deinem jeweiligen Arbeitgeber ab. Grundsätzlich kannst du den Master zwar auch absolvieren, ohne parallel einen Beruf auszuüben. Wir empfehlen dir aber auch während des Studiums berufstätig zu sein.

    In der Regel kannst du also die Studiengebühren durch dein Gehalt refinanzieren und für deinen Lebensunterhalt sorgen.

    schließen
  • Wie viele Prüfungen muss ich pro Semester ablegen?
    • Das variiert von Semester zu Semester – an der EU|FH Business School gibt es aber über alle Semester hinweg immer eine Kombination aus verschiedenen Prüfungsformen. Dazu zählen klassische (Modul-) Klausuren, Vorträge, Performanzprüfungen, Verhandlungen, wissenschaftliche Arbeiten (teils auch als Gruppe) und weitere. 
    schließen
  • Auf welcher Sprache werden die Vorlesungen gehalten?
    • Alle Vorlesungen im Master Dynamic Management finden auf Deutsch statt.

     

    schließen
  • Kann ich den Studienvertrag kündigen?
    • Ja, der Vertrag ist bis sechs Wochen vor jedem Semesterende hin kündbar.
    schließen
  • Kann ich während des Masterstudiums auch ein Auslandssemester absolvieren?
    • Grundsätzlich ist ein Auslandssemester im berufsbegleitenden Master nicht im Studienverlaufsplan vorgesehen. Deine Berufstätigkeit findet unabhängig vom Studium statt.

     

    schließen
  • Was sind die Schwerpunkte im Studium?
    • Einen Überblick über alle Studieninhalte des Masters Dynamic Management erhälst du im Studienverlaufsplan

     

    schließen