Master Human Resource Management EUFH berufsbegleitend

Master
Human Resource
Management

Studiere berufsbegleitend an der EU|FH.

Flexibel studieren Studiere "Digital und Physical on Campus".

Beruf und Studium verbinden Ohne dein berufliches Engagement einschränken zu müssen.

Von Experten lernen Professoren und Dozenten sind stets für dich da.

120-CP-Master machen Erwerbe hier 120 (statt 90) Creditpoints.

Mit ausgefeiltem Personalmanagement
Unternehmenserfolge fördern

Zu den zentralen Aufgabenfeldern der Human Resource Manager gehören die Personalplanung, -beschaffung, -bindung und -kommunikation. Damit sie diese Aufgaben optimal erfüllen können, stellen sie den Mitarbeitenden als Mensch selbst ins Zentrum ihrer Arbeit. Und so beschäftigst auch du dich schon im Studium mit Fragen wie: Was bewegt die Mitarbeitenden? Wie arbeiten sie? Und wie steuert man viele Menschen so, dass sie ihr Potenzial entfalten können und dabei das ganze Unternehmen noch erfolgreicher machen? 

Gleichzeitig lernst du in dem berufsbegleitenden Master, wie du neue Arbeitsweisen implementierst, Change Prozesse begleitest sowie mithilfe von HR-Analytics Trends und Unternehmensbedürfnisse frühzeitig erkennst. Als Human Resource Manager beschäftigst du dich zukünftig also mit den individuellen Fähigkeiten, Bedürfnissen und Wünschen eines jeden Mitarbeitenden und findest Wege, diese optimal mit dem Unternehmenszweck zu vereinbaren.

An der EU|FH Business School stehst aber auch du als Studierende selbst im Mittelpunkt. Denn du studierst in einer familiären Umgebung, hast online wie offline einen engen Draht zu deinen Professoren und Dozenten. Unser Ziel ist es, dich selbst und dein eigenes Potenzial zu fördern und dich optimal auf deine spätere HR-Karriere vorzubereiten.

Deine Vorteile an der EU|FH Business School

  • Mach deinen Master in 4 Semestern, zzgl. deiner Masterthesis.
  • Bleib berufstätig. Profitier vom Wechsel zwischen Studium und Praxis.
  • Studiere flexibel durch einen Mix aus Physical und Digital on Campus.
  • Plane langfristig. Deine Präsenzzeiten pro Semester erfährst du vor Semesterbeginn.
  • Profitier von anwendungsorientierten und praxisnahen Vorlesungsinhalten.
  • Lern in einer familiären, vertrauensvollen Atmosphäre.
  • Steiger deine Karrierechancen. Dein Master wird auch international anerkannt.

 

Kurzfakten

Regelstudienzeit:
4 Semester + Masterthesis | 120 CP
Semesterbeginn:
Start zum Wintersemester (Oktober)
Abschluss:
Master of Arts (M.A.)
Form:
Berufsbegleitend | Vorlesungen “Digital on Campus” & “Physical on Campus”
Studienorte:
Brühl | Neuss
Gebühren:
430€ pro Monat (32 Monate); 390€ pro Monat (32 Monate) für EU|FH Absolventen
Akkreditierung:
FIBAA, Wissenschaftsrat, Akkreditierungsrat | International anerkannt

Einblicke in eine HRM-Online-Vorlesung mit 2 Gastrednern

Human Resource Management: der Mensch als Ressource?

Zugegeben, im ersten Augenblick klingt der Begriff erst mal sehr technisch, zumindest wenn man ihn auf den Mensch im Einzelnen “runterbricht”. In der Theorie bezeichnet Human Resource Management aber den Vorgang, alle menschlichen Ressourcen eines Unternehmens zu organisieren bzw. zu managen. Es geht also gar nicht wirklich um den Einzelnen als Ressource Arbeitskraft. Viel eher geht es darum, Know-how, Motivation und Fähigkeiten jedes Mitarbeitenden im Team so zu orchestrieren, dass für die Firma der maximale Nutzen für den Unternehmenserfolg erzielt werden kann. Das gelingt, wenn Mitarbeitende ihren Stärken entsprechend gefördert werden, wenn sie von einer ausgewogenen Work-Life-Balance profitieren und z. B. eine Arbeitgeberkultur etabliert wird, mit der sich die Belegschaft identifizieren kann. Das alles entsteht jedoch nicht wie von Zauberhand, sondern mit Hilfe des Human Resource Managements der Personalabteilung.  

Im berufsbegleitenden Master Human Resource Management lernst du Recruiting-Tools, HR-Kennzahlen und z. B. Managementmethoden so einzusetzen, dass du dem Mitarbeiterbedarf in deiner Firma immer einen Schritt voraus bist. Wie begleitest du als Personaler Transformationsprozesse eines Unternehmens sinnvoll? Mit welchen Anreizsystemen steigerst du die Motivation der Belegschaft? Und wie schaffst du eine Kultur, in der sich die Mitarbeitenden gerne einbringen? Werde zum HR-Spezialisten der Zukunft! Gerne senden wir dir unverbindlich die Studiengangsbroschüre per e-Mail zu.

Wie läuft mein berufsbegleitendes Studium ab?

Bis zu deinem Master in Human Resource Management (M.A.) studierst du in der Regel 4 Semester. Im Anschluss schreibst du dann noch deine Masterthesis. Während der gesamten Studiendauer profitierst du von einem optimalen Mix aus Physical und Digital on Campus Vorlesungen. Außerdem pflegst du einen engen Draht zu deinen praxiserfahrenen Professoren und vertiefst dein Wissen in kleinen familiären Lerngruppen.

Das berufsbegleitende Studium läuft nach dem Blockmodell ab. Das heißt, dass 1-2 Blockwochenenden pro Monat deine Anwesenheit erfordern. Für eine optimale Work-Study-Life-Balance teilen wir diese Präsenzvorlesungen in die Formate Physical on Campus und Digital on Campus auf. Die Präsenzvorlesungen finden immer freitags von 18:00 – 21:15 Uhr sowie samstags und sonntags von 08:15 – 18:45 Uhr statt.

  • Physical on Campus (poc)

    Die poc-Wochenenden finden gleichmäßig aufgesplittet an den EU|FH Campus Neuss und Brühl statt. Diese Lehrveranstaltungen vor Ort haben einen Workshop-Charakter und werden von Gastvorträgen, Präsentationen, Diskussionen und Gruppenarbeiten bereichert. 

  • Digital on Campus (doc)

    Die doc-Lehrveranstaltungen finden digital, aber live statt. Das heißt, du triffst deine Dozenten und Mitstudierenden zu Online-Vorlesungen und digitalen Gruppenarbeiten.

  • FlexWochenenden

    Die bereits genannten Präsenzwochenenden ergänzen weitere flexible Wochenenden in der Mitte des Semesters. An diesen Terminen werden ergänzende (Online-) Vorlesungen oder z. B. Prüfungen durchgeführt.

  • Vorlesungsfreie Zeit

    Deine vorlesungsfreie Zeit teilst du dir beliebig für dein Selbststudium und deine Berufstätigkeit bei deinem Arbeitgeber ein. Zu Beginn deines ersten Semesters erhältst du zu deiner groben Zeitplanung eine Übersicht über alle geplanten Blockwochenenden des Studiums. Eine konkrete Zeitplanung stellen wir dir dann zu Beginn jeden Semesters bereit.  

Was lerne ich im Master Human Resource Management (M.A.)?

Erstes Studienjahr 

Im 1. Semester deines Masters beschäftigst du dich mit Theorien und Forschungsansätzen des Personalmanagements sowie der Organisation von Personalarbeit. Zudem kombinierst du dein Know-how aus Vorlesungen wie Statistik und Operations Research mit den Erkenntnissen aus Personalverwaltung und -controlling, um Entscheidungen für künftige Recruitingstrategien herleiten zu können. Im 2. Semester stehen dann z. B. Kurse zu Trends in der Personalforschung, Operatives Personalmanagement und Unternehmensethik an. 

Zweites Studienjahr 

Das 3. Semester macht dich zum echten Personalmanagement-Profi. Denn jetzt stehen Studienmodule wie Arbeits- und Sozialpolitik, Management von Veränderungen sowie Perspektiven der Mitarbeiterführung auf dem Plan. In deinem 4. und letzten Vorlesungssemester konzentrierst du dich neben deinen abschließenden Studienmodulen vor allem auf die Abgabe deines anwendungsorientierten Forschungsprojekts. Das stellt eine super Vorbereitung für deine anstehende Masterthesis dar, mit der du dein Studium abrunden kannst. 

Über alle Semester hinweg belegst du Seminare zu allgemeinen Managementkompetenzen, die deine Personalführungsqualitäten auf ein neues Level heben.

Fallbeispiele Human Resource Management

Um Theorie und Praxis noch enger zu verzahnen, und damit du gut vorbereitet in deine Masterthesis startest, bearbeitest du auch während der Vorlesungszeit echte Fallbeispiele

  • Fallbeispiel: Trends in der Personalforschung

    Die Studiengruppe des Jahrgangs 2019 setzte sich im Rahmen der Veranstaltung Trends in der Personalforschung z. B. mit aktuellen Entwicklungen von Personalforschung und -management auseinander. Dafür bearbeiteten die Studierenden Fragestellungen wie: 

    • Was bedeutet der digitale Wandel für die Organisation und Prozesse der Personalfunktion?
    • Wie kann modernes Human Resource Management die Digitalisierung von Unternehmen unterstützen? 
    • Wie kann modernes Human Resource Management die Führung von
    • Unternehmen und die Umsetzung von Strategien fördern? 
    • Wie verändern sich dadurch Rolle und Beitrag von HR in Unternehmen?

    Die Studierenden fassten die Arbeitsergebnisse plakativ zusammen. Ihr Motto für die Zukunft der Arbeit lautet ganz klar: Perspektive Mensch!

Studienmodule

Hier erfährst du mehr über die einzelnen Studienmodule, die du im Master belegst.

  • Studienmodule im Master Human Resource Management (M.A.) auszugsweise:

    Forschungsansätze im Personalmanagement

    • Ausgewählte Aspekte der Verhaltensökonomie
    • Elemente der Arbeits- und Organisationspsychologie
    • Trends in der Personalforschung

    Organisation und Personalarbeit

    • Instrumente der Personalwirtschaft
    • Personalverwaltung und -controlling
    • eHRM

    Management von Humanressourcen

    • Perspektiven der Mitarbeiterführung
    • Motivationsmanagement und Anreizsysteme

    Corporate Social Responsibility

    • Unternehmensethik
    • Statistik

    Unternehmensstrategie und Personalmanagement

    • Strategisches Personalmanagement
    • Internationales Personalmanagement

    Ausgewählte Aspekte der Unternehmensführung

    • Konfliktanalyse und Verhandlungstechniken
    • Corporate Governance

Welche Berufsperspektiven habe ich
nach dem berufsbegleitenden Master?

Mit deinem Masterabschluss im Human Resource Management kannst du in fast jedem Unternehmen durchstarten und wichtige Führungspositionen im Bereich Personal/Human Resource übernehmen. Denn du weißt, wie du funktionierende Teams bildest, Motivationsanreize setzt und die Arbeitgeberkultur nachhaltig prägst. 

In deinem zukünftigen Berufsalltag stellst du die Menschen, die in deiner Firma arbeiten oder sich dort bewerben, in den Mittelpunkt deiner Tätigkeit. Wie holt man das beste aus jedem Mitarbeitenden heraus? Auf welchen Kanälen rekrutiert man Wunschbewerber? Und wie binden Unternehmen ihre Belegschaft langfristig? Als HR-Experte weißt du, wo es künftig lang geht in Sachen (internationalem) Recruiting, Arbeitsrecht, Mitarbeiterbindung und digitaler Personalverwaltung.

Wann steigst du auf die Entscheiderebene und gestaltest die Arbeitswelt 4.0 mit?

  • Gängige Berufsbezeichnungen für deinen künftigen Job sind:
    • Personalleiter
    • Personalreferent
    • Recruiter
    • Personalentwickler
    • Personalberater
    • Senior HR Manager
    • Leitung HR
    • Referent Employer Branding 
    • Leitung Employer Branding
    • Change Manager 
    • Leitung Aus- und Weiterbildung
    • Diversity Manager
    • Personalentwickler
    • Talentmanager

Gibt es Zulassungsvoraussetzungen?

Der Studiengang Master Human Resource Management (M.A.) ist an der EU|FH Business School NC-frei und es gilt keine Bewerbungsfrist zu beachten. Grundvoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss eines Erststudiums. Falls dir dieser noch nicht vorliegt, genügen zunächst eine aktuelle Leistungsübersicht deines Bachelorstudiums. Damit du alle Lerninhalte verstehst, empfehlen wir dir in Deutsch das Sprachniveau B2 und im Englischen B1. Um deine Sprachkenntnisse nachzuweisen, reicht dein aktuelles Zeugnis aus. Falls aus deiner Bewerbung noch Fragen offen bleiben, laden wir dich zu einem persönlichen Gespräch ein.

  • NC-frei, keine Bewerbungsfrist
  • Abitur, Fachhochschulreife oder abgeschlossene Berufsausbildung mit 3 Jahren Berufserfahrung
  • akademischer Abschluss, mind. Bachelor mit 180 CP
  • Sprachniveau: Deutsch B2 und bestenfalls Englisch B1
  • ggf. persönliches Gespräch 

Online bewerben

1.

Online Bewerben!

Bewerbe dich hier ganz einfach online. Füge bitte deiner Bewerbung einen Lebenslauf, ein aktuelles Lichtbild und die Zugangsberechtigung für ein Masterstudium bei.

2.

Persönlich überzeugen

Nach der Prüfung deiner Unterlagen laden wir dich bei weiteren offenen Fragen zu einem persönlichen Gespräch ein. Hier möchten wir feststellen, welche Beweggründe und Motivation hinter deiner Bewerbung stecken.

3.

Studium starten

Hast du dein Auswahlgespräch gemeistert, steht einem Start an der EU|FH Business School nichts mehr im Weg!

Deine Onlinebewerbung dauert nur 5 Minuten.

Für Master bewerben

Ausgezeichnet studieren

Das Programm/der Studiengang ist akkreditiert und mit dem Siegel des deutschen Akkreditierungsrates in der Begleitung durch die FIBAA ausgezeichnet.

Alle Bewertungen lesen

Kontakt und Beratung

Gerne kannst du online oder telefonisch Infomaterial herunterladen. Du magst es lieber persönlich? Unsere Studienberater sind Mo-Fr telefonisch, per Mail, WhatsApp und persönlich für dich da. Oder besuch uns doch einfach am Tag der offenen Tür oder mach ein Schnupperstudium – unser One Day Student Angebot.. Wir beraten dich gerne!

Levin Vollmann Studienberater & Referent Unternehmenskooperationen Campus Brühl +49 (0) 2232 / 5673-415 l.vollmann@eufh-business.school
Khaled Sidiqi Studienberater & Referent Unternehmenskooperationen Campus Neuss +49 (0) 2131 / 40306-846 k.sidiqi@eufh-business.school
Jennifer Kessel Studienberaterin & Referentin Unternehmenskooperationen Campus Brühl +49 (0) 2232/5673-456 j.kessel@eufh-business.school

allgemeine FAQs

  • Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es generell?
    • Grundsätzlich ist der berufsbegleitende Masterstudiengang darauf ausgelegt, dass du in deinem Beruf weiterarbeitest und ein entsprechendes Gehalt von deinem Arbeitgeber erhältst. Da sich deine Präsenzzeiten auf 1-2 Blockwochenenden im Monat konzentrieren, kannst du relativ flexibel entscheiden, wie viele Stunden du pro Woche im Job bleiben möchtest. In der Regel arbeiten unsere Studierenden bis zu 40h/Woche und müssen ihr berufliches Engagement aufgrund des Studiums nicht einschränken. Durch die klare Terminplanung und E-Learning-Einheiten lassen sich Job und Studium optimal verbinden. Eine Festanstellung über 40h/Woche ist jedoch auch nicht verpflichtend. Einige unserer Studierenden absolvieren bspw. eine Werkstudententätigkeit.

    Weitere Finanzierungsmöglichkeiten: 

    • Komplette oder teilweise Übernahme der Studiengebühren durch deinen Arbeitgeber möglich. 
    • Stipendien
    • Studienkredite (z. B. KfW)
    • weiterer Nebenjob

    Nähere Infos zur Finanzierung findest du unter diesem Link: https://www.eufh.de/business/finanzierung/ 

    schließen
  • Ist der Master staatlich anerkannt?
    • Ja, Masterabschlüsse der EU|FH sind nicht nur staatlich anerkannt, sondern auch international. 

     

    schließen
  • Wie ist der Abschluss im Vergleich zu einer staatlichen Hochschule einzuordnen?
    • Die Abschlüsse an unserer Hochschule sind absolut gleichwertig zu denen staatlicher Hochschulen. Im Gegensatz zum Vollzeitstudium erweiterst du beim berufsbegleitenden Master zusätzlich deine Berufserfahrung parallel zum Studium. Relevante Lerninhalte kannst du so direkt in der Praxis anwenden und wiederum mit deinen Profs/Dozenten besprechen. Ein Universitätsstudium und ein Fachhochschulstudium lassen aufgrund der unterschiedlichen Modelle und Zielsetzungen fast keinen Vergleich zu. Im Gegensatz zum Vollzeitstudium punktest du beim berufsbegleitenden Master in der Wirtschaft vor allem mit deiner zusätzlichen Berufserfahrung.
    schließen
  • Besteht Anwesenheitspflicht?
    • Unser Studium ist so konzipiert, dass die Vorlesungen und Online-Kurse als Präsenzzeiten angedacht sind. Natürlich ist uns bewusst, dass sich Job und Studium aber durch entsprechende Meetings, Geschäftsreisen etc. nicht an jedem Tag verbinden lassen. So besteht für dich keine direkte Anwesenheitspflicht.
    schließen
  • Wie viele Prüfungsversuche habe ich?
    • Nicht immer besteht man eine Prüfung beim ersten Anlauf. Kein Grund zur Panik, du kannst insgesamt 3x schriftlich und 1x mündlich antreten.
    schließen
  • Wie bewerbe ich mich?
    • Online-Bewerbung in nur 5 Minuten unter diesem Link
    • Online alle wichtigen Dokumente hochladen (Zeugnis, Lebenslauf, Bachelor-Nachweis, Bild etc.)
    • ggf. deine Motivation, Fähigkeiten und Vorkenntnisse im persönlichen Gespräch mit uns besprechen

     

    schließen
  • Gibt es die Möglichkeit zur Absolvierung eines Auslandssemesters im Studium?
    • Ein Auslandssemester ist im Master Human Resource Management nicht im Studienverlaufsplan vorgesehen, da sich dieser Studiengang vor allem an Studieninteressierte richtet, die ihren Beruf weiter ausüben.

     

    schließen
  • Werde ich bei der Unternehmenssuche unterstützt?
    • Für die berufsbegleitenden Masterstudiengänge sind keine Unternehmenskooperationen über die EU|FH Business School vorgesehen. In der Regel bringen die Studieninteressierten ihre Arbeitgeber schon mit. Die EU|FH Business School hat aber natürlich einen engen Draht zur Wirtschaft und kann dir helfen, Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen. Für den Fall, dass dich z. B. dein aktueller Arbeitgeber bei einem berufsbegleitenden Studium nicht unterstützen würde.
    schließen
  • Werden die Studiengebühren vom Unternehmen übernommen?
    • Das hängt von deinem jeweiligen Arbeitgeber ab. Grundsätzlich kannst du den Master zwar auch absolvieren, ohne parallel einen Beruf auszuüben. Wir empfehlen dir aber, auch während des Studiums berufstätig zu sein.

    In der Regel kannst du also die Studiengebühren durch dein Gehalt refinanzieren und für deinen Lebensunterhalt sorgen.

    schließen
  • Wie viele Prüfungen muss ich pro Semester ablegen?
    • Das variiert von Semester zu Semester – an der EU|FH Business School gibt es aber über alle Semester hinweg immer eine Kombination aus verschiedenen Prüfungsformen. Dazu zählen klassische (Modul-) Klausuren, Vorträge, Performanzprüfungen, Verhandlungen, wissenschaftliche Arbeiten (teils auch als Gruppe) und weitere. 
    schließen
  • Auf welcher Sprache werden die Vorlesungen gehalten?
    • Alle Vorlesungen im Master Marketingmanagement finden auf Deutsch statt.

     

    schließen
  • Kann ich den Studienvertrag kündigen?
    • Ja, der Vertrag ist bis sechs Wochen vor jedem Semesterende hin kündbar.
    schließen
  • Kann ich während des Masterstudiums auch ein Auslandssemester absolvieren?
    • Grundsätzlich ist ein Auslandssemester im berufsbegleitenden Master nicht im Studienverlaufsplan vorgesehen. Deine Berufstätigkeit findet unabhängig vom Studium statt.
    schließen
  • Was sind die Schwerpunkte im Studium?
    • Einen Überblick über alle Studieninhalte des Master Human Resource Management erhältst du im Studienverlaufsplan
    schließen

Termine