Angebote für Promotionsinteressierte

Sie verfügen (bald) über ein mit sehr gut abgeschlossenes Masterstudium und denken über eine Karriere in Wissenschaft und Forschung nach, sind aber vielleicht noch unentschlossen und möchten sich erst einmal unverbindlich informieren? Wenn Sie ursprünglich aus der Ergotherapie, Logopädie oder Physiotherapie kommen, dann ist unsere Summer School für Promotionsinteressierte womöglich genau das Richtige für Sie.

KURZFAKTEN

Dauer: 22.09.2018 – 24.09.2018

Ort: Rostock

Gebühren: Keine Teilnahmegebühren

Studienformat: Vorträge, Workshops, Kolloquien

Förderung: durch das BMBF i.R. des Projektes: Berufliche und akademische Bildung in therapeutischen Berufen durchlässig gestalten

Im Rahmen der Summer School vom 22.09.2018 – 24.09.2018 erwartet Sie:

  • Orientierung
    Was bedeutet es, zu promovieren und wie lässt sich dieses mit Beruf und Familie vereinbaren? Wir unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung für oder gegen eine Promotion.
  • Austausch
    Nutzen Sie den Kontakt mit anderen Promotionsinteressierten sowie mit Teilnehmenden, die sich bereits in der Promotion befinden und erhalten Sie Feedback von unseren EU | FH-Professoren.
  • Einblicke
    In den Kolloquien können Sie die Präsentation und Diskussion aktueller Promotionsprojekte erleben. Machen Sie sich selbst ein Bild davon, was die Bearbeitung einer eigenen Forschungsfrage bedeutet.
  • Information
    Wir informieren Sie in unseren Workshops über unterschiedliche Wege in die Promotion, die Anforderungen an eine Dissertation sowie verschiedene Möglichkeiten der Finanzierung.

 

Die Summer School 2018 der EU | FH am Standort Rostock ist ein Angebot im Rahmen des BMBF-geförderten Forschungsprojekts ba|Bi+ und findet gemeinsam mit der Summer School für Promovierende statt.
Die Teilnahme ist kostenlos einschließlich der Getränke und Snacks in den Pausen. Wir möchten Sie allerdings um Unterstützung bei der Evaluation der Summer School sowie bei unserer Begleitforschung bitten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann besuchen Sie uns auch gern auf www.babi-projekt.de und erfahren Sie Näheres zur Summer School 2018 sowie über unsere Angebote zur Promotionsvorbereitung und zur Unterstützung von extern Promovierenden. Selbstverständlich beantworten wir Ihre Fragen zum Projekt auch gerne persönlich.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Katja Garling (in Elternzeit) Wissenschaftliche Mitarbeiterin baBi 0381 8087-122 k.garling@eufh.de