Professor/in für Ingenieurwissenschaften

Die staatlich anerkannte Privathochschule EUFH mit den Studienorten Brühl, Köln, Neuss,
Aachen und Rostock bietet international ausgerichtete praxisorientierte Studiengänge.
Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf der wissenschaftlichen und beruflichen
Qualifizierung unserer 1.800 Studierenden sowie der engen Zusammenarbeit in Lehre und
Forschung mit unseren mehr als 600 Unternehmenspartnern.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in einer mind. 0,75 Stelle eine/-n

Professor/in für Ingenieurwissenschaften

 

Ihr Aufgabengebiet:

Sie leiten Lehrveranstaltungen in Ihrem Fachgebiet und unterstützen die Studierenden bei anfallenden Fragen.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen ein­schlägigen ingenieur­wissen­schaftlichen Studienabschluss (z.B. Chemie- oder Maschinen­bau­ingenieur [m/w])
  • Sie wissen zeitgemäße (digitale) Lehr- und Lernmethoden einzusetzen und haben bereits Erfahrung damit gesammelt
  • Sie möchten Verantwortung im Hochschulmanagement und in der akademischen Selbstverwaltung übernehmen
  • eine hohe Servicebereitschaft gegenüber Studierenden, Mitarbeitern und Kooperationspartnern ist für Sie selbstverständlich
  • wünschenswert ist Erfahrung in drittmittelfinanzierter Forschung
  • Sie können einschlägige Publikationen vorweisen, die sich in das Kompetenzfeld eines wirtschafts­wissen­schaftlichen Hochschulbereichs einpassen

Sie sind außerdem kommunikativ, besitzen Teamgeist und die Fähigkeit, vertrauens­voll in einem vielfältigen Umfeld zusammen­zuarbeiten. Sie möchten Ihre fundierten Kenntnisse und Ihre Erfahrung an engagierte Studierende weitergeben und mit ihnen gemeinsam weiter­entwickeln. Dabei erfüllen Sie die Einstellungs­voraus­setzungen gemäß § 36 Hochschul­gesetz des Landes Nordrhein-Westfalen.

Neben der reizvollen Arbeit mit jungen Menschen bietet die EUFH ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Lehre und Verwaltung viele Gestaltungs­möglichkeiten. In einer dynamischen Hochschule erwarten Sie zudem vielfältige Aufgaben. Das angenehme Arbeits­klima und die persönliche Atmosphäre der Hochschule runden das attraktive Angebot ab.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe von frühestmöglichem Eintrittstermin und Gehaltvorstellungen gerne per E-Mail als ein PDF Dokument spätestens bis zum 15.11.2018 an

 

Europäische Fachhochschule (EUFH)

Frau Svenja Ehlers

Kaiserstraße 6

50321 Brühl

E-Mail: [email protected]e