Physiotherapie

Vollzeitstudium | Dual

Doppelte Qualifikation Ausbildung und Bachelorabschluss

Hoher Praxisbezug baut anwendbares Wissen auf

Persönliche Betreuung durch praxisnahe Dozenten

Studiengang Übersicht

Du hast ein besonderes Interesse für den menschlichen Körper? Du bist gerne sportlich aktiv und in Bewegung? Du möchtest eine Ausbildung machen, die Dir auch wissenschaftliche und theoretische Inhalte bietet? Oder umgekehrt: Etwas studieren, das Dich auf die praktischen Aufgaben vorbereitet? Dann bist Du bei der EU | FH in Rostock genau richtig.

Bei uns kannst Du in 7 Semestern zwei Abschlüsse gleichzeitig machen: Bachelor of Science und staatlich geprüfter Physiotherapeut.

Als Physiotherapeut behandelst du Kinder und Erwachsene mit Auffälligkeiten in den Bereichen Bewegungsentwicklung, Bewegungskontrolle sowie Erleben und Verhalten. Damit hilfst Du ihnen zu einer bestmöglichen Bewegungs- und Funktionsfähigkeit im Alltag. Du unterstützt Menschen dabei, sich ohne Beschwerden bewegen zu können. Du hilfst ihnen, wieder in den Berufsalltag zurück zu kehren und die Lebensqualität entscheidend zu verbessern.

An der EU | FH Rostock lernst Du von Beginn an, Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen. So erwirbst Du die Handlungskompetenzen eines wissenschaftlich reflektierenden Praktikers.

Vorteile auf einen Blick

  • Höhere Qualifizierung: Berufsabschluss + Bachelor of Science in nur 3,5 Jahren
  • International anerkannter Studienabschluss
  • Dual studieren: wissenschaftlich fundiertes Wissen direkt in der Praxis umsetzen
  • Möglichkeit der Unternehmenskooperation: finanzielle Unterstützung durch Partnerunternehmen
  • Kleine Lerngruppen und familiäre Atmosphäre
  • Studieren am Meer

 

Kurzfakten

Regelstudienzeit:
7 Semester | Vollzeit | 210 CP
Semesterbeginn:
Wintersemester (1. September)
Abschluss:
Bachelor of Science
Form:
Dual im Phasenmodell
Studienorte:
Rostock
Gebühren:
375 €/Monat | Wahlweise Finanzierung durch Unternehmen möglich | 250 € Einschreibegebühr (einmalig) | 800 € Prüfungsgebühr (einmalig)
Akkreditierung:
AHPGS