.

Starte jetzt in deinen Traumberuf

Mit dem Master Schulpädagogik

Du möchtest dich als Absolvent:in einer Fachwissenschaft für den Lehrberuf qualifizieren? Dann ist der duale Masterstudiengang Schulpädagogik (M.A.) genau das Richtige für dich! Er ist speziell für den Seiteneinstieg in den Lehrberuf konzipiert und richtet sich an Absolvent:innen von Fachwissenschaften mit mindestens einem Bachelorabschluss, die noch nicht oder bereits an einer Schule angestellt sind und dort eine befristete Lehrerlaubnis haben.

Ziel des dualen Masterstudiengangs ist es, die Entfristung der vorläufigen Lehrerlaubnis zu erreichen bzw. auf diese Weise den Vorbereitungsdienst für den Lehrberuf zu durchlaufen.
Also, worauf wartest du noch? Mach jetzt den ersten Schritt und starte deinen dualen Masterstudiengang Schulpädagogik (M.A.).

Master Schulpädagogik Lehramt
Master Schulpädagogik Lehramt

Quick Facts zum Studiengang

Akademische Ausbildung

Erfolgreich seit 2022 akkreditiert. Basierend auf den KMK*-Standards, berücksichtigt das Studium die fachspezifische Didaktik und fördert damit eine umfassende Qualifikation.

Fachdidaktik entscheidet

Die von der EU|FH in Kooperation mit der IBH entwickelte Fachdidaktik ist die entscheidene Komponente des Studiums und bildet die Grundlage für die Gleichstellung im Kollegium.

Optimale Aufgabenbewältigung

Das Classroom Management ist von entschiedener Bedeutung für angehende Lehrer:innen. Das Studium an der EU|FH stattet dich mit den nötigen Fähigkeiten und Techniken aus.

4 Semester | 120 CP

Ein CP entspricht etwa 30 Arbeitsstunden und inkludiert das Selbststudium, die Prüfungsvorbereitung sowie die Vor- und Nachbereitung der Vorlesungen.

Start zum Sommer- und Wintersemester

Das Sommersemester startet zum 01.04. und das Wintersemester zum 01.10. des jeweiligen Kalenderjahres.

Praxisnahe Erfahrungen

Deine bisherige Berufserfahrung wird durch eine frühzeitige Integration in das Lehrteam mit der nötigen pädagogische Qualifizierung angereichert.

Perfektes Studienmodell

Das auf den Seiteneinstieg abgestimmte Studienmodell (Online + Präsenz) garantiert auch bei geringen zeitlichen Kapazitäten ein erfolgreiches Studium.

School of Education

Die EU|FH stellt dir ein kostenfreies Professionalisierungsangebot der Klett Gruppe zur Verfügung. Mit Web Based Trainings und Fachliteratur bereitest du dich optimal für deine Zukunft vor.

Staatlich anerkannt

Der Studiengang erfüllt alle staatlichen Vorgaben und befähigt Absolvent:innen zur praktischen Ausübung ihrer im Studium erlangten Fähigkeiten.

495 €/Monat

In der Regel übernimmt deine Schule die Studiengebühren.
Sprich gern dazu mit unserer Studienberatung

Welche Möglichkeiten gibt es an der EU|FH für Seiteneinsteiger:innen?

Schule beschäftigt bereits Seiteneinsteiger:in und möchte diese:n weiter qualifizieren: Schule und Seiteneinsteiger:in entscheiden sich gemeinsam für die EU|FH. Der Studierende ist während des gesamten Studiums an der Schule, an der er die befristete Lehrerlaubnis innehat. Das Studium ist zum größten Teil als digitales Präsenzstudium organisiert, sodass der/die Studierende während der Studienzeit kaum reisen muss.

Interessent:in möchte Seiteneinsteier:in werden und ist noch nicht an einer Schule beschäftgt: Interessent:in entscheidet sich für ein Studium an der EU|FH. Die Abteilung Unternehmenkooperation sucht gemeinsam mit Interessent:in eine passende Schule.

Beratungstermin vereinbaren

Wer kann eigentlich Seiteneinsteiger:in werden?

Im Seiteneinstieg ist es möglich, ohne lehramtsbezogenen Hochschulabschluss als Lehrkraft tätig zu sein. Um als Lehrkraft im Seiteneinstieg zu arbeiten, ist es erforderlich, dass diese einen Hochschulabschluss (Diplom, Magister, Staatsexamen, Bachelor oder Master) besitzt, welcher ihr die fachliche Qualifikation zum Unterrichten in mindestens einem Unterrichtsfach (berufliches Fach und/oder allgemeinbildendes Fach) verleiht.

Potenzielle Lehrkräfte ohne Hochschulabschluss können ebenfalls im Seiteneinstieg angestellt werden, wenn dessen abgeschlossene Berufsausbildung und bisherige Berufserfahrung eine ausreichende fachliche Grundlage für die Tätigkeit in mindestens einem Unterrichtsfach bieten.

Master Schulpädagogik Lehramt

Worin besteht der Unterschied zwischen Quer- und Seiteneinstieg?

Grundsätzlich wird in dem Kontext der Lehrkräftegewinnung zwischen zwei verschiedenen Einstiegsarten unterschieden. Zum einen der bereits benannte Seiteneinstieg, zum anderen der Quereinstieg. Es gilt zu beachten, dass es sich hierbei um länderspezifische Informationen handelt, welche du unter www.bildungsserver.de nachlesen kannst.

Seiteneinstieg

Der Seiteneinstieg ist, je nach vorhandener Qualifizierung, durch eine zusätzliche Zertifizierung möglich, lässt dabei jedoch die Fachdidaktik außeracht.

Quereinstieg

Ein Quereinstieg ist grundsätzlich durch einen Vorbereitungsdienst möglich, beschränkt den Einsatzbereich jedoch auf berufliche Schulen.

Diese Inhalte erwarten dich im Masterstudium Schulpädagogik

Innerhalb von nur vier Semestern lernst du die Grundlagen einer modernen und kompetenzfördernden Methodik sowie Didaktik. Du wirst in der Lage sein, Unterrichtseinheiten eigenständig zu gestalten sowie durchzuführen und schulinterne Abläufe zu planen. Neben den grundlegenden pädagogischen Kenntnissen wirst du auch Fachwissen in Bereichen wie Entwicklungspsychologie, Neuro- und Lernpsychologie, Schülerorientierung und Heterogenität sowie Coaching und Beratung erwerben.
1. Studienjahr 1. Studienjahr
2. Studienjahr 2. Studienjahr
Master Schulpädagogik Lehramt

Inhalte: 1. Studienjahr

Im ersten Studienjahr liegt der Fokus auf der theoretischen Basis, einschließlich Entwicklungspsychologie, gedächtnispsychologischen und lernphysiologischen Grundlagen. Die Studierenden vertiefen ihre Kenntnisse in Lerntheorien, pädagogischen Theorien sowie sozialpädagogischen Grundlagen und setzen sich mit Bildungsbiographien und Rollenreflexion auseinander. Didaktische Grundlagen und Unterrichtskonzepte werden intensiv behandelt, ebenso wie die historische Entwicklung der Lehrendenrolle. Grundkompetenzen von Lehrenden und die Rolle als Beziehungsgestalter stehen im Fokus. Didaktik des Unterrichts wird weiter vertieft, mit Schwerpunkten auf Aktivierung der Schüler, Medienbildung und verschiedenen Lern- und Übungsformen. Die Schülerorientierung und Heterogenität werden durch Module zu Beobachtung, Leistungsbewertung, differenziertem Unterricht, beruflicher Orientierung, Inklusion und Integration sowie interkulturellem Lernen abgedeckt. Das Studienjahr schließt mit einem Modul zum Konfliktmanagement ab. Bereits erlangte Qualifikations-/Zertifikatskurse der Seiteneinsteiger:in können ohne Weiteres angerechnet werden. Dies hätte zur Folge, dass sich die Studiendauer und die hiermit verbundenen Studiengebühren um zwei Semester verringern.

Studierende Master Schulpädagogik

Inhalte: 2. Studienjahr

Im zweiten Studienjahr des Studiengangs werden die Inhalte weiter vertieft. Dies umfasst die Auseinandersetzung mit Schulkultur und kultureller Schulentwicklung sowie intensivierte Kommunikation und Klassenkultur. Die Studierenden befassen sich mit erweiterten Erziehungsaufgaben und vertiefen ihr Verständnis für Schulmanagement. Zudem stehen Beratung und Familienarbeit im Fokus. Die Gesundheitsperspektive im schulischen Kontext wird durch das Modul „Gesundheit und Schule“ vertieft. Das umfangreiche Thema Schulrecht wird in verschiedenen Facetten behandelt, von den gesetzlichen Grundlagen bis hin zur rechtlichen Situation privater Schulen. Das Studienjahr wird durch Professionalisierungsmaßnahmen wie das Master-Kolloquium, die Masterarbeit und die mündliche Verteidigung abgerundet.

Master Schulpädagogik: Studienmodell

Pro Semester erwarten dich drei weit im Voraus feststehende Präsenzzeiten:

Grafik Praxisanteile Master

Insgesamt verbringst du 17 Tage pro Semester in Präsenz. Alle LOV finden tagsüber statt. Für das Studium sollten durchschnittlich 10 Stunden pro Woche eingeplant werden. Der beruflichen Tätigkeit kann weiterhin bis zu 30 Stunden pro Woche nachgegangen werden.

  • Am Campus: einmal Tage in Berlin (bei entsprechender Teilnehmerzahl auch vor Ort möglich)
  • Als Live-Online-Veranstaltung (LOV): einmal 4 und einmal 9 Tage

Präsenzzeiten: 

Das Studium findet größtenteils als digitales Präsenzstudium statt, wobei sich alle Studierenden einmal pro Semester für einen viertägigen Präsenzblock in Berlin treffen.

Deine Dozierenden

Unsere Dozierenden im Masterstudiengang Schulpädagogik sind hoch qualifizierte Expert:innen auf ihrem Gebiet und stehen dir als Ansprechpartner:innen zur Verfügung. Sie begleiten dich während deines Studiums, lehren praxisnah und unterstützen dich in deiner fachlichen Entwicklung. Zögere nicht, ihre Erfahrung und ihr Wissen zu nutzen – sie sind für dich da!

Wie sieht mein Berufsleben als Schulpädagoge (M.A.) aus?

Als Schulpädagog:in (M.A.) kannst du an Schulen aller Art, z.B. allgemeinbildende Schulen, Berufsfachschulen, u.a. diesen Tätigkeitsfeldern nachgehen:
Master Schulpädagogik Lehramt
Master Schulpädagogik Lehramt

Nutze den Seiteneinstieg und gib dein Expert:innenwissen weiter.

Der Masterstudiengang Schulpädagogik bietet dir eine qualitativ hochwertige Weiterbildung, die dem notwendigen Qualitätsniveau der Seiteneinstiegsweiterbildung entspricht. Der Kompetenzerwerb und der Umfang der einzelnen Kompetenzbereiche sind an die aktuellen KMK*-Standards angepasst. Der Studiengang entspricht durch sein zertifiziertes DQR-Niveau VII der Forderung des Lehrerverbandes BW (04.01.2023).

*Mit den Standards für die Lehrerbildung definiert die Kultusministerkonferenz Anforderungen, die die Lehrer:innen erfüllen sollen. Die Kultusministerkonferenz bezieht sich auf die in den Schulgesetzen der Länder formulierten Bildungs- und Erziehungsziele.

  • Planung und Koordination außerschulischer Arbeiten und Projekte
  • Anwendung und Steuerung schulspezifischer und schulinterner Prozesse
  • Planung aller regulären schulischen Abläufe
  • Kinder- und Jugendclubs
  • Gestaltung und Durchführung von Unterrichtseinheiten
  • Beratung und Familienarbeit
  • Planung und Koordination außerschulischer Arbeiten und Projekte
  • Anwendung und Steuerung schulspezifischer und schulinterner Prozesse
  • Planung aller regulären schulischen Abläufe
  • Kinder- und Jugendclubs
  • Gestaltung und Durchführung von Unterrichtseinheiten
  • Beratung und Familienarbeit
  • Diese Voraussetzungen bringst du mit

    • Bachelorabschluss mit mind. 180 Credit Points in der Fachrichtung die mindestens ein Unterrichtsfach abdeckt.

      Geeignete Fachrichtungen sind beispielsweise:
      • Anglistik
      • Biologie
      • Chemie
      • Germanistik
      • Mathematik
      • Sportwissenschaften
      uvm.

    • NC Frei. Du benötigst keinen bestimmten Notendurchschnitt.

    • Erfolgreiches Bewerbungsgespräch

      Wir wollen dich besser kennenlernen, das Studium besprechen und deine Fragen beantworten.

    Infomaterial anfordern

    Unterstützung und Beratung

    Unsere Beratungs- und Unterstützungsleistungen bieten eine wertvolle Hilfe bei der Planung des Seiteneinstiegs in den Lehrberuf. Wir begleiten dich durch den gesamten Prozess, von der Beratung bis zur maßgeschneiderten Ausbildungsplanung. Gemeinsam schaffen wir eine effektive und reibungslose Integration in den Lehrberuf.

    School of Education

    Kostenfreies Professionalisierungsangebot der Klett Gruppe

    Als Teil der renommierten Klett Gruppe möchten wir Schule besser machen. Daher bieten wir unseren Studierenden des Masterstudiengangs Schulpädagogik ein besonderes Fortbildungspaket an, welches kostenfrei genutzt werden kann. Auf den nachfolgenden Online-Plattformen findest du perfekt auf dich zugeschnittene digitale Fortbildungen, Trainings, Fachliteratur und vieles mehr. Die School of education begleitet dich von Studienanfang bis zum erfolgreichen Abschluss und wenn du möchtest auch noch darüber hinaus.

    Schulflix

    Asynchrone Web Based Trainings, kurze Impulse und Live-Webinare zu allen schulrelevanten Themen
    Zugang zu über 400 Fortbildungen und Zertifikate zu absolvierten Kursen
    Aus der Praxis für die Praxis: Direkt anwendbares Wissen und Tipps zu spezifischen Alltagsfragen

    Friedrich Verlag

    Expertenwissen für den Unterricht, Fachdidaktikliteratur für Modulkataloge und Studium
    Web Based Trainings für spezifische Fragen der Fachdidaktik

    Deine Fragen – unsere Antworten!

    Entdecke hier weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um unseren Studiengang. Sollten weitere Fragen auftauchen, zögere nicht, unsere Studienberatung zu kontaktieren. Wir sind gern für dich da.

    Ist der Master staatlich anerkannt?
    Ja, Masterabschlüsse der EU|FH sind nicht nur staatlich anerkannt, sondern auch international.
    Welche Finanzierungsmöglichkeiten habe ich?
    Ein Studium an der EU|FH ist eine Investition in die Zukunft, die sich lohnt! Wir möchten dich unterstützen und dir aufzeigen, welche Möglichkeiten der Finanzierung es gibt und dich auch bei der Suche oder der Überzeugung deines Arbeitgebers unterstützen.Die jeweils Richtige musst du nach deinen persönlichen Lebensumständen auswählen. Dein Studienberater steht dir bei sämtlichen Fragen zum Thema Finanzierung jederzeit gerne zur Verfügung!

    Übernahme der Studiengebühren durch den Arbeitgeber
    Gehalt
    Stipendien
    Studienkredit

    Wie ist der Abschluss im Vergleich zu einer staatlichen Hochschule einzuordnen?
    Die Abschlüsse an unserer Hochschule sind absolut gleichwertig zu denen staatlicher Hochschulen.
    Gibt es im Master Vergünstigungen, wenn ich schon meinen Bachelor an der EU|FH gemacht habe?
    Ja, wir bieten dir ein Special-Alumni-Angebot: Studierende, die spätestens 3 Semester nach ihrem EU|FH-Bachelor-Abschluss ein Masterstudium an der EU|FH aufnehmen, zahlen keine weitere Einschreibegebühr. Zusätzlich zahlst du die Studiengebühr nur für 16 statt 18 Monate. Daraus ergibt sich eine Ersparnis von 1.390 €.







    Kann ich Module von anderen Hochschulen anerkennen lassen?
    Die Anrechenbarkeit wird von uns individuell geprüft.
    In welchem Bereich muss ich meine Bachelorthesis geschrieben haben?
    Pflegewissenschaften
    Sportwissenschaften
    BWL
    Ergotherapie
    Logopädie
    Physiotherapie
    Medizin
    (Wirtschafts-)Psychologie
    Kann ich im Anschluss promovieren?
    Ja, mit deinem Masterabschluss kannst du dich grundsätzlich auf Promotionsstudiengänge bewerben


    Kann ich mich nach dem Studium selbstständig machen?
    Grundsätzlich kannst du dich mit einem Master in Global Health selbständig machen, zum Beispiel als freier Dozent, Berater oder Coach.

    Was sind die Schwerpunkte im Studium?
    Du beschäftigst dich intensiv mit Human Performance, das bedeutet: Du lernst Bewegung, Ernährung und Psychologie miteinander zu verbinden und einzusetzen. So betrachtest du die menschliche Gesundheit und ihre täglichen Aspekte als ein Ganzes und erkennst ihre Zusammenhänge wie auch Wechselwirkungen.
    Alle FAQ’s ansehen

    Jetzt Infomaterial anfordern!

    Du hast dich bereits entschieden?

    Dann schicke uns direkt deine Bewerbung zu und sichere dir deinen Studienplatz.

    Jetzt Studienplatz sichern
    #