.

Soziale Gerechtigkeit mitgestalten

Hilfebedürftige besser unterstützen

Wenn du eine verantwortungsvolle Aufgabe in einer sozialen Einrichtung anstrebst, ist das berufsbegleitende Masterstudium Soziale Arbeit und Pädagogik genau das Richtige für dich. Indem du bereits einen Bachelor in diesem Bereich absolviert hast, unterstützt du wahrscheinlich schon jetzt hilfesuchende Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Nach einer Professionalisierung durch ein Masterstudium wirst du es ganz sicher tun. Und in einer Leitungs-, Führungs- oder Koordinierungsposition kannst du zukünftig noch mehr für diese Menschen bewegen.

EUFH Dozentin
EUFH Studierende
Hochschule Unterricht

Lerne deine Dozent:innen kennen

Unser Lehrteam stellt sich vor.

Mehr erfahren

Quick Facts zum Studiengang

4 Semester (90 CP)

Ein CP entspricht etwa 30 Arbeitsstunden und inkludiert das Selbststudium, die Prüfungsvorbereitung sowie die Vor- und Nachbereitung der Vorlesungen.

Start zum Wintersemester

Das Wintersemester startet zum 01.10. des jeweiligen Kalenderjahres.

Staatlich anerkannt

Der Studiengang erfüllt alle staatlichen Vorgaben und befähigt Absolvent:innen zur praktischen Ausübung ihrer im Studium erlangten Fähigkeiten.

495 €/Monat

In der Regel übernimmt dein Arbeitgeber die Studiengebühren. Sprich gern dazu mit unserer Studienberatung

Bundesweit

Du studierst standortunabhängig mit drei weit im Voraus feststehenden Präsenszeiten in Berlin.

Berufsbegleitendes Studium

Erweitere deine beruflichen Fähigkeiten und akademischen Qualifikationen, ohne deine berufliche Position aufgeben zu müssen. Flexibel und praxisnah.

Was lerne ich im Master Soziale Arbeit und Pädagogik (M.A.)

Ganz gleich, ob du deinen Bachelor im Bereich Gesundheit, Soziales oder Pädagogik gemacht hast: Dieses berufsbegleitende Masterstudium macht dich fit, alle anfallenden koordinativen, organisatorischen und durchführenden Tätigkeiten in Jugendämtern, im sozialen Dienst (z.B. Kliniken), heilpädagogischen und sonderpädagogischen Einrichtungen oder anderen Bereichen übernehmen zu können. Das berufsbegleitende Masterstudium Soziale Arbeit und Pädagogik ist sozusagen das theoretische Update zu deinem Bachelor – und das alles während du weiterhin beruflich tätig bist. Im Studium lernst du komplexe sozialpolitische Zusammenhänge kennen und diese zu initiieren, soziale Maßnahmen zu entwickeln und zu planen. Wenn du eine Leitungstätigkeit anstrebst, empfiehlt es sich, die entsprechende Vertiefung zu wählen. Doch auch das Grundstudium versorgt dich bereits mit den Grundlagen, die du u. a. in Leitungsfunktionen sozialer Einrichtungen benötigst.

Die Vorteile des Studiums

Deine Studienvorteile

1. Lehrveranstaltungen am Campus mit Hands-On-Zonen
2. Live-Online-Veranstaltung flexibel von Zuhause aus
3. Dozierende aus der Praxis
4. Nutzung des Online Campus
5. Microsoft 365 Paket
6. Individuelle Beratung für Berufsorientierung
7. Persönliche Unterstützung durch unser Team

Studi-Check

Der Master ändert alles!

Matthias Hübner, Student im Masterstudiengang Soziale Arbeit & Pädagogik, berichtet von seinen Beweggründen ein Masterstudium an der EU|FH zu beginnen und welche Perspektiven ihm dieser Abschluss für seinen weiteren beruflichen Werdegang bietet.

Mehr Erfahrungsberichte auf unserem YouTube-Kanal

Diese Inhalte erwarten dich im Masterstudiengang Soziale Arbeit und Pädagogik

Forschungsmethodik der Sozialen Arbeit

Qualitätsmanagement in der sozialen Arbeit

Sozialpolitische Aspekte der sozialen Arbeit

Sozialarbeit

Gesellschaftliche Betrachtung sozialer Dienstleistungen

Unternehmensführung im sozialen Sektor

Projektarbeit und Projektanträge

Erweiterte Pädagogik

Sozialräumliche Steuerung kommunaler Dienstleistungen

Beratung, Coaching und Fallarbeit (Case Management)

Warum Master Soziale Arbeit und Pädagogik studieren?

Du spezialisierst dich und vertiefst dein Fachwissen rund um die Themen Psychologie und Pädagogik. Zusätzlich geben wir dir die essentiellen BWL-, Management- und Sozialrecht-Kenntnisse mit auf den Weg, um deinen Gestaltungswillen im Sozialbereich auszuleben und nachhaltig soziale Veränderungen zu initiieren. So bereiten wir dich auf alle diese Aufgaben in sozialen Einrichtungen optimal vor: Probleme lösen, Vorgehensweisen optimieren, stärker mitbestimmen, mitentscheiden und Dinge für Menschen voranbringen.

Welche Vertiefungen bietet mir die EU|FH?

Vertiefungslinie 1: Case Management/Fallbezogene Arbeit

Einzelfallbetreuungen sind in unterschiedlichen Settings und Kontexten notwendig. Sei es in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, in der Familien- oder Suchtberatung, in Kliniken, in stationären oder ambulanten Kontexten. In diesem Vertiefungsmodul lernst du alle Leitprinzipien, Strategien und Verfahren im Care- und Case Management. Von der Analyse bis zur praktischen Umsetzung konkreter Phasen und Etappen lernst du, Ressourcen zu planen, Organisationsabläufe zu optimieren und Einzelfällen über längere Zeiträume zu helfen.

Soziale Arbeit Sozialarbeiterin

Vertiefungslinie 2: Bildungsmanagement, Bildungsberatung und angewandte Pädagogik

Pädagogische Fähigkeiten ermöglichen dir, deinen zukünftigen Arbeitsbereich aktiv mitzugestalten. In einer Führungs- oder Leitungsposition helfen dir die methodisch-didaktischen Kompetenzen beispielsweise, Qualifizierungsbedarf zu analysieren und Schulungen oder Weiterbildungen für Kollegen oder Klientel zu planen und durchzuführen. In diesem Schwerpunkt erwirbst du Kompetenzen in den Bereichen Erwachsenenbildung und Bildungsmanagement. Im Bereich Jugendberufshilfe lernst du in dieser Vertiefungslinie alles; um Menschen hinsichtlich ihrer beruflichen Aus- oder Weiterqualifikation zu beraten. Umschulungsmaßnahmen eingeschlossen.

Nachhaltigkeit Soziale Innovation Master Vortrag

Vertiefungslinie 3: Management von sozialen Einrichtungen

Sozialpädagogisches Wissen allein befähigt dich nicht dazu, eine Führungs- oder Leitungsaufgabe in einer sozialen Einrichtung auszufüllen. In dieser Schwerpunkt-Vertiefung vermitteln wir dir deswegen grundlegende Managementkompetenzen, betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie spezielles Arbeits- und Verwaltungsrecht. Wir befähigen dich, Personal zu entwickeln, Teams aufzubauen und die Qualität ihrer Arbeit sicherzustellen. Gleichzeitig bereitet diese Vertiefung dich optimal auf deine zukünftige Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Behörden, Trägern und sonstigen Institutionen vor.

Health Care Management Master

Vertiefungslinie 4: Betreuungsrecht

Menschen können aus unterschiedlichen Gründen in eine persönliche Krise geraten. Insbesondere Erwachsene, die (geronto)psychiatrische oder psychosomatische Störungsbilder aufweisen oder an einer Suchterkrankung leiden, bedürfen besonderer Hilfe. In bestimmten Fällen kann es sogar nötig werden, diesen Betroffenen gesetzliche Betreuung zur Seite zu stellen. Da es sich hierbei um einen sehr starken Eingriff in die Persönlichkeitsrechte handelt, ist es wichtig, sich als Sozialpädagoge in den sozial-, straf- und zivilrechtlichen Grundlagen auszukennen. Genau dafür sorgt diese Vertiefung. Zudem lernst du hier alles über Rechte und Pflichten eines Betreuers und wie die Betreuung z. B. in den oben beschriebenen Fällen abläuft.

Soziale Arbeit Gespraech

Deine Dozierenden

Welche beruflichen Perspektiven eröffnet mir das Studium?

Die Soziale Arbeit ist seit Jahrzehnten einer der am stärksten wachsenden Beschäftigungsbereiche in Deutschland. Und die Herausforderungen rund um den sozialen Wandel und verschiedene soziale Probleme werden zukünftig weiterzunehmen. Für das Arbeitsumfeld der Sozialarbeiter und Sozialpädagogen (M.A.) besteht also ein steigender Bedarf. Zudem qualifiziert dich der Studiengang für vielschichtige Aufgaben, Praxisfelder und Berufe. Hoch qualifizierte Menschen werden gesucht – vor allem Fachleute mit fundiertem Wissen und praktischen Berufserfahrungen.
Soziale Arbeit Sozialarbeiterin
Soziale Arbeit Gespraech

Viele Möglichkeiten zum Gestalten, Leiten und Lehren

Mit einem Masterabschluss in Soziale Arbeit & Pädagogik (M.A.) kannst du zahlreiche hoch qualifizierte Aufgaben im sozialen Dienst, bei öffentlichen und privaten Trägern, in Ämtern oder im Personalbereich der freien Wirtschaft übernehmen. Die Aufstiegschancen sind gut. Besonders bei öffentlichen Trägern erreichst du mit einem Masterabschluss neben verantwortungsvolleren Aufgaben in der Regel auch höhere Gehälter. Als Sozialarbeiter oder Sozialpädadoge stehen dir hier viele Einsatzfelder offen:

  • Ämter wie Jugendamt, Sozialamt, Gesundheitsamt, Arbeitsamt
  • Justizeinrichtungen
  • Horteinrichtungen
  • Behinderteneinrichtungen
  • Kinder- und Jugendclubs
  • Kinderheime
  • Alten- und Pflegeheime
  • freie Wirtschaft (z.B. im Personalbereich)
  • kirchliche Träger
  • gemeinnützige Vereine
  • Schulen und Hochschulen
  • Beratungsstellen
  • Kliniken
  • Ämter wie Jugendamt, Sozialamt, Gesundheitsamt, Arbeitsamt
  • Justizeinrichtungen
  • Horteinrichtungen
  • Behinderteneinrichtungen
  • Kinder- und Jugendclubs
  • Kinderheime
  • Alten- und Pflegeheime
  • freie Wirtschaft (z.B. im Personalbereich)
  • kirchliche Träger
  • gemeinnützige Vereine
  • Schulen und Hochschulen
  • Beratungsstellen
  • Kliniken
  • Diese Voraussetzungen bringst du mit

    • abgeschlossene Ausbildung mit anschließender 3-jähriger Berufstätigkeit

    • Bachelorabschluss (210 CP) in einem relevanten Bereich

      Soziale Arbeit
      Sozialpädagogik
      Heilpädagogik
      Erziehungswissenschaften
      Kindheitspädagogik
      Transdisziplinäre Frühförderung
      oder vergleichbarer Studiengang

    • Sprachniveau B2

      (nur, wenn du deinen Schulabschluss im Ausland absolviert hast)

    Infomaterial anfordern

    Und dein:e Arbeitgeber:in? Was sagt er:sie dazu?

    Dein:e Arbeitgeber:in profitiert von deiner beruflichen Weiterentwicklung und kann dich bei der Organisation und Finanzierung deines Studiums unterstützen. Für dich bedeutet das i.d.R. sogar die volle Übernahme deiner Studiengebühren. In welchem Umfang sich dein:e Arbeitgeber:in finanziell beteiligt, hängt von den Verhandlungen zwischen euch ab. Auch eine partielle Gebührenübernahme ist hierbei möglich. Wünschst du dir dabei Unterstützung? Unser Team der Unternehmenskooperation präsentiert dir überzeugende Argumente und bereitet dich auf das Gespräch vor. Auf deinen Wunsch vereinbaren wir mit deinem:deiner Arbeitgeber:in ein persönliches Gespräch und liefern alle nötigen Informationen und Vorteile. Dein:e Arbeitgeber:in erkennt diese Chance nicht? Dann nutze unser EU|FH Stellenportal! Dort findest du freie berufsbegleitende Stellen von Unternehmen aus den Bereichen Gesundheit, Soziales und Pädagogik – darunter vielleicht deine:n neue:n Arbeitgeber:in, der:die dich in deiner aktuellen Berufstätigkeit einstellt und zugleich dein Studium unterstützt!

    Hier geht es zur Unternehmenskooperation
    Studienfinanzierung
    Bewerberprozess Studium
    Stellenportal

    Deine Ansprechpartnerin

    Hast du Fragen zum Studiengang? Unser Studienberatungsteam ist für dich da. Wir helfen dir gern weiter und beantworten alle Anliegen.

    Deine Fragen – unsere Antworten!

    Entdecke hier weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um unseren Studiengang. Sollten weitere Fragen auftauchen, zögere nicht, unsere Studienberatung zu kontaktieren. Wir sind gern für dich da.

    Ist der Masterstaatlich anerkannt?
    Ja, Masterabschlüsse der EU|FH sind nicht nur staatlich anerkannt, sondern auch international.
    Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?
    Ein Studium an der EU|FH ist eine Investition in die Zukunft, die sich lohnt! Wir möchten dich unterstützen und dir aufzeigen, welche Möglichkeiten der Finanzierung es gibt und dich auch bei der Suche oder der Überzeugung deines Arbeitgebers unterstützen.Die jeweils Richtige musst du nach deinen persönlichen Lebensumständen auswählen. Dein Studienberater steht dir bei sämtlichen Fragen zum Thema Finanzierung jederzeit gerne zur Verfügung!

    Übernahme der Studiengebühren durch den Arbeitgeber
    Gehalt
    Stipendien
    Studienkredit

    Wie ist der Abschluss im Vergleich zu einer staatlichen Hochschule einzuordnen?
    Die Abschlüsse an unserer Hochschule sind absolut gleichwertig zu denen staatlicher Hochschulen.
    Gibt es im Master Vergünstigungen, wenn ich schon einen Bachelor an der EU|FH gemacht habe?
    Ja, wir bieten dir ein Special-Alumni-Angebot: Studierende, die spätestens 3 Semester nach ihrem EU|FH-Bachelor-Abschluss ein Masterstudium an der EU|FH aufnehmen, zahlen keine weitere Einschreibegebühr. Zusätzlich zahlst du die Studiengebühr nur für 16 statt 18 Monate. Daraus ergibt sich eine Ersparnis von 990 €.
    Kann ich im Anschluss promovieren?
    Ja, mit deinem Masterabschluss kannst du dich grundsätzlich auf Promotionsstudiengänge bewerben
    Kann ich mich nach dem Studium selbstständig machen?
    Grundsätzlich kannst du dich mit einem Master in Sozialer Arbeit & Pädagogik selbständig machen, zum Beispiel als freier Dozent, Berater oder Coach.
    Wie sind meine Jobaussichten nach dem Studium?
    Sehr gut. Der Beschäftigungsbereich Soziale Arbeit ist seit Jahrzehnten stark wachsend. Die Nachfrage nach professionell ausgebildeten Fachkräften steigt stetig. Die Herausforderungen nehmen zu, die Aufgabenfelder sind vielschichtig – besonders für Sozialarbeiter und Sozialpädagogen mit umfassenden theoretischen Kenntnissen und praktischen Erfahrungen..
    Kann ich Module von anderen Hochschulen anerkennen lassen?
    Die Anrechenbarkeit wird von unserem Prüfungsamt individuell geprüft.
    Welche Schwerpunkte gibt es im Studium?
    Das Studium vermittelt dir das notwendige Fachwissen aus den Bereichen Psychologie, Pädagogik, Betriebswissenschaft, Sozialpolitik und Sozialrecht, die du in führenden Positionen oder Leitungsfunktionen sozialer Einrichtungen benötigst.Darüberhinaus kannst du dich zwischen vier Wahlvertiefungen entscheiden: „Case Management”, “Bildungsmanagement & angewandte Pädagogik”, “Management von sozialen Einrichtungen” oder “Betreuungsrecht””.
    Wie und wann findet die Präsenzzeit an der EU|FH statt?
    Die Präsenzphasen teilen sich auf zwei verlängerte Wochenenden (Donnerstag bis Sonntag) und eine Kompaktwoche (Donnerstag bis darauffolgenden Freitag) auf. Die Präsenzzeiten am Studienort werden durch Online-Lehre und Selbststudium ergänzt. Auf dem Online-Campus sind die Lerninhalte jederzeit verfügbar. Zudem stehst du regelmäßig in engem Kontakt mit deinen Professoren und Dozenten der EU|FH. An der EU|FH kannst du lernen, arbeiten und dich austauschen, wann und wo du möchtest.
    Alle FAQ’s ansehen

    Jetzt Infomaterial anfordern!

    Du hast dich bereits entschieden?

    Dann schicke uns direkt deine Bewerbung zu und sichere dir deinen Studienplatz.

    Jetzt Studienplatz sichern

    Master
    Schulpädagogik

    Schulpaedagogik Master Schulpaedagogik Master

    Einstieg in den Lehrberuf für Bildungsträger und Seiteneinsteiger

    Der Seiteneinstieg in den Lehrberuf bietet eine einzigartige Gelegenheit, beruflichen Fähigkeiten und Erfahrungen in den Bildungsbereich einzubringen. Egal, ob du bereits in einem anderen Berufsfeld tätig warst oder ob Sie als Bildungsträger neue Lehrkräfte rekrutieren möchten, der Seiteneinstieg ermöglicht es frische Perspektiven und Fachwissen in die Schulen zu bringen.

    Schulpaedagogik Master Bildungstraeger Schulpaedagogik Master Bildungstraeger

    Ihre Chancen als Bildungsträger

    Sie möchten qualifizierte Lehrkräfte aus verschiedenen Fachrichtungen gewinnen und die Qualität Ihrer Bildungseinrichtung sichern? Erweitern Sie mit uns Ihren Bildungshorizont.

    Ihr Weg zur Personalentwicklung

    Deine Chancen als Seiteneinsteiger

    Du verfügst bereits über einen Hochschulabschluss, aber bist noch nicht in den Lehrberuf eingestiegen? Die EU|FH bietet dir eine pädagogische Weiterqualifizierung an.

    Dein Weg in den Lehrberuf

    Beratung und Unterstützung

    Unsere Beratungs- und Unterstützungsleistungen bieten eine wertvolle Hilfe bei der Planung des Seiteneinstiegs in den Lehrberuf.  Wir begleiten Studierende und Schulträger durch den gesamten Prozess, von der Beratung bis zur maßgeschneiderten Ausbildungsplanung. Gemeinsam schaffen wir eine effektive und reibungslose Integration in den Lehrberuf.

    Baue deine Position im ärztlichen Team aus!

    In Deutschland verfügen Physician Assistants meist über einen Bachelorabschluss. In vielen Ländern hat der Beruf eine große Bedeutung und ist international mit einem Masterabschluss verbunden. Um international vergleichbar zu sein, braucht es auch hierzulande ein Masterstudium zum:zur Physician Assistant. Somit entwickelst du deine Kompetenzen und Fähigkeiten stets weiter und hast gleichzeitig eigene Handlungsspielräume.

    Du möchtest als Pionier:in bei der Entwicklung des deutschen Gesundheitssystems aktiv mitwirken? Du möchtest dein Fachwissen erweitern, um fachübergreifend und interdisziplinär noch kompetenter arbeiten zu können? Dann ist unser berufsintegrierender Masterstudiengang Physician Assistance (M.Sc.) genau das Richtige für dich!
    *Wir weisen darauf hin, dass sich die Tätigkeitsfelder von Bachelor- und Masterabsolventinnen und Masterabsolventen in Deutschland aktuell nicht unterscheiden

     

    Physician Assistance Aerzte
    Physician Assistance Sonografie
    Physician Assistance Naehkurs Dr Fetzner

    Quick Facts zum Studiengang

    4 Semester (120 CP)

    Ein CP entspricht etwa 30 Arbeitsstunden und inkludiert das Selbststudium, die Prüfungsvorbereitung sowie die Vor- und Nachbereitung der Vorlesungen.

    Start zum Wintersemester

    Das Wintersemester startet zum 01.10. des jeweiligen Kalenderjahres.

    Staatlich anerkannt

    Der Studiengang erfüllt alle staatlichen Vorgaben und befähigt Absolvent:innen zur praktischen Ausübung ihrer im Studium erlangten Fähigkeiten.

    650 €/Monat

    In der Regel zahlt dein Arbeitgeber deine Studiengebühren. Sprich gern dazu mit unserer Studienberatung.

    Bundesweit

    Du studierst standortunabhängig mit weit im Voraus feststehenden Präsenszeiten in Berlin und Köln.

    Berufsintegrierendes Studium

    Erweitere deine beruflichen Fähigkeiten und akademischen Qualifikationen, ohne deine berufliche Position aufgeben zu müssen. Flexibel und praxisnah.

    Was lerne ich im Studium Physician Assistance (M.Sc.)?
    In vier Semestern entwickelst du ein tieferes medizinisches Verständnis sowie ein intensiveres Wissen für komplexere Fälle. Du bist in der Lage, fallbasiert vorzugehen und Ärztinnen und Ärzten sowie Pflegeteams mit deinen fachübergreifenden Kompetenzen aktiv zu unterstützen. Du verfügst über mehr Prozesssicherheit und Rechtssicherheit für das eigene Handeln. Zudem erwirbst du ein besseres Verständnis für die Komplexität und Kausalität von Erkrankungen und bist in der Lage, klinische Algorithmen und Abläufe symptombasiert mitzugestalten. In Wahlmodulen hast du die Möglichkeit, dein Wissen in Geriatrie oder Pädiatrie zu vertiefen.

    Die Vorteile des Studiums

    Deine Studienvorteile

    1. Lehrveranstaltungen am Campus mit Hands-On-Zonen
    2. Live-Online-Veranstaltung flexibel von Zuhause aus
    3. Dozierende aus der Praxis
    4. Nutzung des Online Campus
    5. Microsoft 365 Paket
    6. Individuelle Beratung für Berufsorientierung
    7. Persönliche Unterstützung durch unser Team

    Studi-Check

    Christina Müller-Naevecke (Professur für Angewandte Pädagogik und Studiengangsleitung Gesundheitsbildung und -pädagogik und Grundschulpädagogik) spricht im Interview über den Mehrwert eines Masterstudiums.

    Mehr Videos findest du auf unserem YouTube-Kanal

    PA-Day am 13. September 2024

    Physician Assistants sind hier, um zu bleiben.

    Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf Erfahrungsberichte aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern, spannende Vorträge und einen direkten Austausch über den Einsatz, die Chancen und Herausforderungen von Physician Assistants. 

    Das Ganze wird hybrid stattfinden: an unserem neuen Campus in Köln sowie online.  

    PA-Day 2023

    Deine Dozierenden

    Ablauf und Präsenzzeiten des Studiums

    Studium Praesenzzeit Studium Praesenzzeit

    Wie setzen sich die Präsenzzeiten zusammen?

    Es erwarten dich weit im Voraus feststehende Präsenzzeiten, die am Campus in Berlin oder Köln und als Live-Online-Veranstaltungen (LOV) stattfinden.

    Insgesamt verbringst du pro Semester 24 Tage in Präsenz. Alle LOV finden tagsüber statt.

    Studium Tablet Studium Tablet

    Wie viel Zeit nimmt dein Studium in Anspruch?

    Für dein Studium solltest du durchschnittlich 10 Stunden pro Woche einplanen. Somit kannst du deiner beruflichen Tätigkeit weiterhin bis zu 30 Stunden pro Woche nachgehen.

    Deine konkreten Präsenzzeiten findest du in den Downloads.

    Wie sieht mein Berufsleben als Physician Assistant (M.Sc.) aus?

    Mit dem Masterabschluss Physician Assistance (M.Sc.) eröffnen sich dir alle Sektoren des Gesundheitswesens. Du kannst unter anderem in allen medizinischen Fachgebieten im ambulanten und stationären Bereich arbeiten oder im OP-, Notfall- und Praxismanagement sowie in die Industrie oder in Forschungszentren tätig sein. Ein abgeschlossenes Masterstudium ermöglicht es dir auch, deine akademische Laufbahn zu vertiefen und in die Lehre oder Forschung zu gehen.
    Physician Assistance Krankenhaus

    Fünf Physician Assistants gewähren Einblicke in einen abwechslungsreichen Beruf.

    Zum Artikel
    Physician Assistance Sonografie

  • Erste:r Ansprechpartner:in für Patient:innen im ärztlichen Team
  • Leitungs- und Managementfunktionen
  • Primärversorgung in Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Team organisieren und durchführen
  • Einarbeitung in und Übernahme von nicht-invasiven und invasiven diagnostischen Maßnahmen und Tätigkeiten
  • Multidisziplinäre Behandlungsansätze verstehen und umsetzen
  • Projekt- und Prozessmanagement
  • Symptombezogene, fachübergreifende Patient:innenbehandlung
  • Erste:r Ansprechpartner:in für Patient:innen im ärztlichen Team
  • Leitungs- und Managementfunktionen
  • Primärversorgung in Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Team organisieren und durchführen
  • Einarbeitung in und Übernahme von nicht-invasiven und invasiven diagnostischen Maßnahmen und Tätigkeiten
  • Multidisziplinäre Behandlungsansätze verstehen und umsetzen
  • Projekt- und Prozessmanagement
  • Symptombezogene, fachübergreifende Patient:innenbehandlung
  • Fachgebiete, in denen du arbeiten kannst

    Alle medizinischen Fachgebiete im ambulanten und stationären Bereich (u.a. Innere Medizin, Chirurgie, Onkologie, Notfallmedizin, Pädiatrie)
    OP-, Notfall- und Praxismanagement
    Öffentliches Gesundheitswesen
    Arbeitsmedizin
    Lehre im medizinischen Bereich
    Forschungszentren, Labore, Universitäten und Hochschulen
    Rehabilitative Medizin
    Industrie
    Was kann ich nach dem Studium?

    Mit Abschluss deines Masterstudiums Physician Assistance (M.Sc.) etablierst du eine neue Position im ärztlichen Team. Du bereicherst dieses mit deinem breitgefächerten sowie tieferen medizinischen Wissen. Dieses umfasst auch spezifische medizinische Herausforderungen, wie Multimorbidität und nicht-übertragbare Krankheiten (NCDs), von denen vor allem Patient:innen in Europa betroffen sind. Zudem gestaltest du mit deinem medizinischen Verständnis und mit deinem fallbasierten Vorgehen eine neue Ebene der Mitwirkung. So ermöglicht dir unser Studiengang an komplexeren Fällen in Delegation mitzuwirken. Zudem kümmerst du dich um die Kooperation und Koordination zwischen den Gesundheitsberufen zur interprofessionellen Steuerung von Behandlungsprozessen.

    Diese Voraussetzungen bringst du mit

    • Bachelorabschluss (180 CP) als Physician Assistant

    • Deutsch-Sprachniveau B2

      (nur, wenn du deinen Schulabschluss im Ausland absolviert hast)

    Infomaterial anfordern

    Und dein:e Arbeitgeber:in? Was sagt er:sie dazu?

    Dein:e Arbeitgeber:in profitiert von deiner beruflichen Weiterentwicklung und kann dich bei der Organisation und Finanzierung deines Studiums unterstützen. Für dich bedeutet das i.d.R. sogar die volle Übernahme deiner Studiengebühren. In welchem Umfang sich dein:e Arbeitgeber:in finanziell beteiligt, hängt von den Verhandlungen zwischen euch ab. Auch eine partielle Gebührenübernahme ist hierbei möglich. Wünschst du dir dabei Unterstützung? Unser Team der Unternehmenskooperation präsentiert dir überzeugende Argumente und bereitet dich auf das Gespräch vor. Auf deinen Wunsch vereinbaren wir mit deinem:deiner Arbeitgeber:in ein persönliches Gespräch und liefern alle nötigen Informationen und Vorteile. Dein:e Arbeitgeber:in erkennt diese Chance nicht? Dann nutze unser EU|FH Stellenportal! Dort findest du freie berufsbegleitende Stellen von Unternehmen aus den Bereichen Gesundheit, Soziales und Pädagogik – darunter vielleicht deine:n neue:n Arbeitgeber:in, der:die dich in deiner aktuellen Berufstätigkeit einstellt und zugleich dein Studium unterstützt!

    Hier geht es zur Unternehmenskooperation
    Studienfinanzierung
    Bewerberprozess Studium
    Stellenportal

    Deine Ansprechpartnerin

    Hast du Fragen zum Studiengang? Unser Studienberatungsteam ist für dich da.

    Wir helfen dir gern weiter und beantworten all deine Anliegen.

    Deine Fragen – unsere Antworten!

    Entdecke hier weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um unseren Studiengang. Sollten weitere Fragen auftauchen, zögere nicht, unsere Studienberatung zu kontaktieren. Wir sind gern für dich da.

    Ist der Master staatlich anerkannt?
    Ja, Masterabschlüsse der EU|FH sind nicht nur staatlich anerkannt, sondern auch international.
    Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?
    Ein Studium an der EU|FH ist eine Investition in die Zukunft, die sich lohnt! Wir möchten dich unterstützen und dir aufzeigen, welche Möglichkeiten der Finanzierung es gibt und dich auch bei der Suche oder der Überzeugung deines Arbeitgebers unterstützen.Die jeweils Richtige musst du nach deinen persönlichen Lebensumständen auswählen. Dein Studienberater steht dir bei sämtlichen Fragen zum Thema Finanzierung jederzeit gerne zur Verfügung!

    Übernahme der Studiengebühren durch den Arbeitgeber
    Gehalt
    Stipendien
    Studienkredit

    Wie ist der Abschluss im Vergleich zu einer staatlichen Hochschule einzuordnen?
    Die Abschlüsse an unserer Hochschule sind absolut gleichwertig zu denen staatlicher Hochschulen.
    Gibt es im Master Vergünstigungen, wenn ich schon einen Bachelor an der EU|FH gemacht habe?
    Ja, wir bieten dir ein Special-Alumni-Angebot: Studierende, die spätestens 3 Semester nach ihrem EU|FH-Bachelor-Abschluss ein Masterstudium an der EU|FH aufnehmen, zahlen keine weitere Einschreibegebühr. Zusätzlich zahlst du die Studiengebühr nur für 22 statt 24 Monate. Daraus ergibt sich eine Ersparnis von 1.500 €.
    Kann ich im Anschluss promovieren?
    Ja, mit deinem Masterabschluss kannst du dich grundsätzlich auf Promotionsstudiengänge bewerben
    Wie viele Prüfungsleistungen sind pro Semester zu absolvieren?
    Das hängt von deinen belegten Modulen ab. Die Anzahl der Prüfungsleistungen variiert je nach Semester und gewähltem Schwerpunkt. Typische Arten von Prüfungsleistungen können sein:

    Hausarbeit
    Klausur
    Referat
    Mündliche Verteidigung

    Wie und wann finden die Präsenzzeiten an der EU|FH statt?
    Im Master Physician Assistance hast du im ersten bis dritten Semester jeweils vier Präsenzzeiten – jeweils eine Woche von Montag bis Samstag. Drei dieser Präsenzzeiten finden online statt und eine in Präsenz am Campus: im Winter immer in Köln, im Sommer in Berlin. Wir empfehlen dir, deine Arbeitszeit auf max. 30h/Woche zu reduzieren, damit du ausrechend Zeit für dein Studium hast.
    Kann ich Module von anderen Hochschulen anerkennen lassen?
    Die Anrechenbarkeit wird von unserem Prüfungsamt individuell geprüft.
    Welche Schwerpunkte gibt es im Studium?
    Bei uns wird die Medizin nicht fächerbasiert, sondern patientenzentriert gelehrt. Das bedeutet, die Studierenden lernen anhand eines Fallbeispiels von der Symptomatik auf eine Verdachtsdiagnose zu schließen. Zudem legen wir großen Wert auf eine breite, generalistische medizinische Ausbildung, denn durch den demographischen Wandel nimmt auch die Morbidität zu. Unabhängig von dem spezialisierten System, indem sich ein:e Patient:in befindet (z.B. eine Klinik für Wirbelsäulenchirurgie), seine:ihre anderen klassischen chronischen Erkrankungen wie Diabetes, COPD oder Herzinsuffizienz hat er:sie immer dabei. Hier überzeugen unsere Absolvent:innen fachlich und erkennen wichtige Zusammenhänge.

    Alle FAQ’s ansehen

    Jetzt Infomaterial anfordern!

    Du hast dich bereits entschieden?

    Dann schicke uns direkt deine Bewerbung zu und sichere dir deinen Studienplatz.

    Jetzt Studienplatz sichern

    Innovative Köpfe für eine nachhaltige Zukunft: Werde Teil des sozialen Wandels

    Unsere Gesellschaft steht vor großen sozialen und gesellschaftlichen Herausforderungen. Wir brauchen Expert:innen und Innovateur:innen mit neuen Ideen, die den aktuellen Zustand verändern und die Welt verbessern – nachhaltig, sozial und zukunftsnah.

    Du hast bereits einen Bachelorabschluss in Gesundheits- und Therapiewissenschaften, Soziale Arbeit, Sozialwissenschaften, BWL oder VWL? Du möchtest die Zukunft unserer Gesellschaft merklich prägen und am sozialen Wandel aktiv mitwirken? Dann ist der berufsbegleitende Masterstudiengang Nachhaltigkeit und Soziale Innovation (M.A.) an der EU|FH genau das Richtige für dich.

    Während deines Studiums erlebst du soziale Innovation nicht nur als ein Aspekt von Management. Unser Studiengang fokussiert die verschiedenen Facetten der sozialen Innovation unter dem Leitbild einer ganzheitlichen Nachhaltigkeit und verbindet es mit Politik und Digitalisierung. So kannst du Innovation und Modernisierungsprozesse einleiten und die Gesellschaft von Morgen prägen. Zudem erwartet dich ein echtes Hands on Change: Schon während deines Studiums lernst du Prozesse und ihren Wandel zu begreifen und aktiv mitzugestalten, indem du im Auftrag einer Organisation ein Projekt nach dem Konzept des Service Learning planst und umsetzt.

    EUFH Dozentin
    EUFH Studierende
    Hochschule Unterricht

    Lerne deine Dozent:innen kennen

    Unser Lehrteam stellt sich vor.

    Mehr erfahren

    Quick Facts zum Studiengang

    5 Semester (120 CP)

    Ein CP entspricht etwa 30 Arbeitsstunden und inkludiert das Selbststudium, die Prüfungsvorbereitung sowie die Vor- und Nachbereitung der Vorlesungen.

    Start zum Wintersemester

    Das Wintersemester startet zum 01.10. des jeweiligen Kalenderjahres.

    Staatlich anerkannt

    Der Studiengang erfüllt alle staatlichen Vorgaben und befähigt Absolvent:innen zur praktischen Ausübung ihrer im Studium erlangten Fähigkeiten.

    545 €/Monat

    In der Regel übernimmt dein Arbeitgeber die Studiengebühren. Sprich gern dazu mit unserer Studienberatung.

    Bundesweit

    Du studierst standortunabhängig mit drei weit im Voraus feststehenden Präsenszeiten in Berlin.

    Berufsbegleitendes Studium

    Erweitere deine beruflichen Fähigkeiten und akademischen Qualifikationen, ohne deine berufliche Position aufgeben zu müssen. Flexibel und praxisnah.

    Was lerne ich im Studium Nachhaltigkeit und Soziale Innovation (M.A.)?

    In fünf Semestern entwickelst du Verständnis für soziale Innovation. Du lernst, Konzepte für soziale Innovationen zu entwickeln und umzusetzen. Jedes Semester hat einen Themenschwerpunkt. Im ersten Semester lernst du Projektarbeit im sozialen Wandel. Im zweiten Semester geht es um Nachhaltigkeit und sustainable Development. Im dritten Semester erhälst du einen umfassenden Überblick über Sozialstrukturen und politische Förderung. Nach deinem vierten Semester weißt du, durch Module wie Gestaltung des Technologie- und Digitalisierungstransfers digitale Möglichkeiten zu nutzen und ihre Potenziale für deine Arbeit zu erkennen. Im fünften Semester bereitest du dich auf dein Berufsleben vor und begleitest ein Projekt für eine Organisation.

    Deine Vorteile eines Studiums an der EU|FH

    1. Lehrveranstaltungen am Campus mit Hands-On-Zonen
    2. Live-Online-Veranstaltung (LOV) flexibel von Zuhause aus
    3. Dozierende aus der Praxis
    4. Nutzung des Online Campus
    5. Microsoft 365 Paket
    6. Individuelle Beratung für deine Berufsorientierung
    7. Persönliche Unterstützung durch unser Team

    Studi-Check

    Erkunde den digitalen Hörsaal

    Prof. Dr. Lea Puchert referiert in unserer digitalen Ringvorlesung zum Thema: „Soziale Arbeit und Nachhaltigkeit“. Auf unserem YouTube-Kanal bieten wir weitere spannende Beiträge unserer Dozent:innen an!

    Jetzt entdecken

    Nachhaltigkeit und Soziale Innovation: Ablauf und Präsenzzeiten

    Studium Praesenzzeit Studium Praesenzzeit

    Wie setzen sich die Präsenzzeiten zusammen?

    Deine Präsenzzeiten stehen weit im Voraus fest und sind perfekt auf deinen Studiengang abgestimmt. In deinen ersten fünf Semestern bist du in der Regel jedes Semester mindestens zweimal an deinem Campus. Deine restlichen Präsenzzeiten finden tagsüber als Live-Online-Veranstaltungen (LOV) statt. In deinem sechsten Semester absolvierst du ausschließlich LOV.

    Am Campus: einmal 4 Tage in Berlin
    Als Live-Online-Veranstaltungen (LOV): einmal 4 und einmal 9 Tage

    Insgesamt verbringst du pro Semester 17 Tage in Präsenz. Alle LOV finden tagsüber statt.

    Studium Tablet Studium Tablet

    Wie viel Zeit nimmt dein Studium in Anspruch?

    Für dein Studium solltest du durchschnittlich 10 Stunden pro Woche einplanen. Somit kannst du deiner beruflichen Tätigkeit weiterhin bis zu 30 Stunden pro Woche nachgehen.

    Deine konkreten Präsenzzeiten findest du in den Downloads.

    Welche beruflichen Perspektiven eröffnet mir das Studium?

    Du betrachtest Nachhaltigkeit ganzheitlich. Damit verbindest du (Sozial-)Politik mit Nachhaltigkeit und Digitalisierung und dir öffnen sich Türen zu vielfältigen Einsatzorten. Von Verbänden und Stiftungen über Nichtregierungsorganisationen bis hin zu Gesundheits- und Sozialeinrichtungen – du bist Teil eines Berufsfeldes, das zukunftsnah arbeitet und sich sozial für wert- und sinnstiftende Organisation und Transformation einsetzt.
    Nachhaltigkeit Soziale Innovation Master Ideenfindung
    Nachhaltigkeit Soziale Innovation Master Vortrag

  • Selbstständige Projektkonzeption, -durchführung und -auswertung
  • Translation von theoretischem Wissen in die Praxis
  • Konzeptionierung, Planung und Umsetzung von sozialer, kultureller, ökologischer und ökonomischer Nachhaltigkeit
  • sozial-innovative Kommunikationsschnittstelle zwischen Sozialmanagement, Politik und Sozialwissenschaften
  • Zeitgemäße, sozial-orientierte Leitung von Unternehmen, Einrichtungen oder Verbänden
  • Initiierung, Realisierung und Evaluation von Innovationsprozessen
  • Nachhaltiges Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, unter besonderer Berücksichtigung digitaler Entwicklungen
  • Selbstständige Projektkonzeption, -durchführung und -auswertung
  • Translation von theoretischem Wissen in die Praxis
  • Konzeptionierung, Planung und Umsetzung von sozialer, kultureller, ökologischer und ökonomischer Nachhaltigkeit
  • sozial-innovative Kommunikationsschnittstelle zwischen Sozialmanagement, Politik und Sozialwissenschaften
  • Zeitgemäße, sozial-orientierte Leitung von Unternehmen, Einrichtungen oder Verbänden
  • Initiierung, Realisierung und Evaluation von Innovationsprozessen
  • Nachhaltiges Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, unter besonderer Berücksichtigung digitaler Entwicklungen
  • Einrichtungen, in denen du arbeiten kannst

    Kommunen, Verbände und Vereine, Stiftungen, Krankenkassen, freie/gemeinnützige Träger

    Unternehmen als Beauftragte:r für Innovation oder als Kommunikationsmanager:in

    Start-Ups und Freiberufliche Beratung

    Wohlfahrtsverbände und Nichtregierungsorganisationen (NGOs)

    Öffentliche Institutionen, Ämter

    Unternehmen mit Fokus auf sozialen Wandel für interne Prozesse

    Was kann ich nach dem Studium?

    Mit sozialpolitischem Interesse engagierst du dich gegen soziale Ungleichheit, prägst die Gesellschaft von morgen und förderst Nachhaltigkeit. Du bist gefragt als Berater:in zu sozialen Themen oder Kommunikationsprofi zwischen Parteien. Deine Vielseitigkeit zeigt sich in Stadtplanung, Gemeinwesenarbeit, städtepolitischen Strukturen oder Präventionsmaßnahmen. Mit fundierten Kenntnissen im Finanzmanagement, Förderungsmanagement und der Unterstützung von Veränderungsbedarfen im Sozial- und Gesundheitswesen bist du auf dem Arbeitsmarkt bestens positioniert.

    Diese Voraussetzungen bringst du mit

    • Bachelorabschluss
      (180 CP) in einem relevanten Bereich

      Soziale Arbeit/Sozialpädagogik oder Sozialmanagement
      Sozialwissenschaften
      Kindheitspädagogik/Pädagogik der Kindheit
      BWL, VWL und Management-Abschlüsse
      Gesundheits- und Therapiewissenschaften

    • Sprachniveau B2

      nur, wenn du deinen Schulabschluss im Ausland absolviert hast

    Infomaterial anfordern

    Und dein:e Arbeitgeber:in? Was sagt er:sie dazu?

    Dein:e Arbeitgeber:in profitiert von deiner beruflichen Weiterentwicklung und kann dich bei der Organisation und Finanzierung deines Studiums unterstützen. Für dich bedeutet das i.d.R. sogar die volle Übernahme deiner Studiengebühren. In welchem Umfang sich dein:e Arbeitgeber:in finanziell beteiligt, hängt von den Verhandlungen zwischen euch ab. Auch eine partielle Gebührenübernahme ist hierbei möglich. Wünschst du dir dabei Unterstützung? Unser Team der Unternehmenskooperation präsentiert dir überzeugende Argumente und bereitet dich auf das Gespräch vor. Auf deinen Wunsch vereinbaren wir mit deinem:deiner Arbeitgeber:in ein persönliches Gespräch und liefern alle nötigen Informationen und Vorteile. Dein:e Arbeitgeber:in erkennt diese Chance nicht? Dann nutze unser EU|FH Stellenportal! Dort findest du freie berufsbegleitende Stellen von Unternehmen aus den Bereichen Gesundheit, Soziales und Pädagogik – darunter vielleicht deine:n neue:n Arbeitgeber:in, der:die dich in deiner aktuellen Berufstätigkeit einstellt und zugleich dein Studium unterstützt!

    Hier geht es zur Unternehmenskooperation
    Studienfinanzierung
    Bewerberprozess Studium
    Stellenportal

    Deine Ansprechpartnerin

    Hast du Fragen zum Studiengang? Unser Studienberatungsteam ist für dich da.

    Wir helfen dir gern weiter und beantworten all deine Anliegen.

    Deine Fragen – unsere Antworten!

    Entdecke hier weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um unseren Studiengang. Sollten weitere Fragen auftauchen, zögere nicht, unsere Studienberatung zu kontaktieren. Wir sind gern für dich da.

    Ist der Master staatlich anerkannt?
    Ja, Masterabschlüsse der EU|FH sind nicht nur staatlich anerkannt, sondern auch international.
    Welche Finanzierungsmöglichkeiten habe ich?
    Ein Studium an der EU|FH ist eine Investition in die Zukunft, die sich lohnt! Wir möchten dich unterstützen und dir aufzeigen, welche Möglichkeiten der Finanzierung es gibt und dich auch bei der Suche oder der Überzeugung deines Arbeitgebers unterstützen.Die jeweils Richtige musst du nach deinen persönlichen Lebensumständen auswählen. Dein Studienberater steht dir bei sämtlichen Fragen zum Thema Finanzierung jederzeit gerne zur Verfügung!

    Übernahme der Studiengebühren durch den Arbeitgeber
    Gehalt
    Stipendien
    Studienkredit

    Wie ist der Abschluss im Vergleich zu einer staatlichen Hochschule einzuordnen?
    Die Abschlüsse an unserer Hochschule sind absolut gleichwertig zu denen staatlicher Hochschulen.
    Gibt es im Matser Vergünstigungen, wenn ich schon meinen Bachelor an der EU|FH gemacht habe?
    Ja, wir bieten dir ein Special-Alumni-Angebot: Studierende, die spätestens 3 Semester nach ihrem EU|FH-Bachelor-Abschluss ein Masterstudium an der EU|FH aufnehmen, zahlen keine weitere Einschreibegebühr. Zusätzlich zahlst du die Studiengebühr nur für 16 statt 18 Monate. Daraus ergibt sich eine Ersparnis von 1.190 €.

    Wie sehen meine Jobaussichten nach dem Studium aus?
    Nachhaltigkeit sowie die Entwicklung und Umsetzung sozialer Innovationen haben aktuell und zukünftig eine maßgebliche Relevanz für Organisationen, wie Kommunen, Verbände und Vereine, Stiftungen, Krankenkassen, freie/gemeinnützige Träger, Wohlfahrtsverbände und Nichtregierungsorganisationen (NGOs). Gute bis ausgezeichnete Berufsperspektiven ergeben sich als Beauftragte für Innovation oder als Kommunikationsmanager:in in Unternehmen, öffentlichen Institutionen und Ämtern. Weiter sind eine Freiberufliche Beratung als auch die Gründung eines eigenen Start-Up-Unternehmens möglich.
    Was sind die Schwerpunkte im Studium?
    Das Studium umfasst folgende große Bereiche: Sozialer Wandel, Nachhaltigkeit, Politik und Digitalisierung. Das Augenmerk des Studiums liegt in der anwendungsorientierten Entwicklung und dem Transfer nachhaltiger sozialer Innovationen unter Berücksichtigung gesellschaftlicher Veränderungen und agiler politischer Strukturen.
    Kann ich mich nach dem Studium selbstständig machen?
    Nein, bislang besteht für Physician Assistant nicht die Möglichkeit, sich mit diesem Beruf selbstständig zu machen.
    Kann ich mich nach dem Studium selbstständig machen?
    Grundsätzlich kannst du dich mit einem Master in Nachhaltigkeit & Soziale Innovation selbständig machen, zum Beispiel als freier Dozent, Berater oder Coach.

    Kann ich Module von anderen Hochschulen anerkennen lassen?
    Die Anrechenbarkeit wird von uns individuell geprüft.
    Wie und wann finden die Präsenzzeiten an der EU|FH statt?
    Pro Semester erwarten dich drei weit im Voraus feststehende Präsenzzeiten. Ein verlängertes Wochenende und eine Blockwoche finden als Live-Online-Veranstaltungen (LOV) von Zuhause aus statt. Ein weiteres verlängertes Wochenende (deine erste Präsenzzeit) verbringst du am Campus Berlin. Wir empfehlen dir, deine Arbeitszeit auf max. 30h/Woche zu reduzieren, damit du ausrechend Zeit für dein Studium hast.
    In welchem Bereich muss ich meine Bachelorthesis geschrieben haben?
    Soziale Arbeit/Sozialpädagogik oder Sozialmanagement
    Sozialwissenschaften
    Kindheitspädagogik/Pädagogik der Kindheit
    BWL, VWL und Management-Abschlüsse
    Gesundheits- und Therapiewissenschaften
    Alle FAQ’s ansehen

    Jetzt Infomaterial anfordern!

    Du hast dich bereits entschieden?

    Dann schicke uns direkt deine Bewerbung zu und sichere dir deinen Studienplatz.

    Jetzt Studienplatz sichern

    Schmerz als multidimensionales Problem verstehen

    Im Masterstudium der Interdisziplinären Schmerztherapie (M.Sc.) beschäftigst du dich intensiv mit den zahlreichen Facetten von Schmerz. Je tiefgründiger deine „Schmerzkenntnisse“ sind, desto besser kannst du zu der Entwicklung einer Therapiestrategie beitragen.

    Allein in Deutschland leiden etwa 28 Millionen Menschen an chronischen Schmerzen. Der Alltag der Betroffenen ist davon oft stark beeinträchtigt. Selbst normale Tätigkeiten wie Treppensteigen, Lebensmittel einkaufen oder der Gang zur Ärztin bzw. zum Arzt fordern die Patient:innen oft massiv. Damit du zur Therapie dieser Patient:innen fachgerecht und ganzheitlich beitragen kannst, solltest du die Zusammenhänge von verschiedenen Schmerzdimensionen kennen. Denn nur wenn du Schmerzen interdisziplinär behandelst, verbesserst du die Lebensqualität deiner Patient:innen nachhaltig.

    EUFH Dozentin
    EUFH Studierende
    Hochschule Unterricht

    Lerne deine Dozent:innen kennen

    Unser Lehrteam stellt sich vor.

    Mehr erfahren

    Deine Vorteile eines Studiums an der EU|FH

    1. Lehrveranstaltungen am Campus mit Hands-On-Zonen
    2. Live-Online-Veranstaltung (LOV) flexibel von Zuhause aus
    3. Dozierende aus der Praxis
    4. Nutzung des Online Campus
    5. Microsoft 365 Paket
    6. Individuelle Beratung für deine Berufsorientierung
    7. Persönliche Unterstützung durch unser Team

    Studi-Check

    Quick Facts zum Studiengang

    4 Semester (120 CP)

    Ein CP entspricht etwa 30 Arbeitsstunden und inkludiert das Selbststudium, die Prüfungsvorbereitung sowie die Vor- und Nachbereitung der Vorlesungen.

    Start zum Wintersemester

    Das Wintersemester startet zum 01.10. des jeweiligen Kalenderjahres.

    Staatlich anerkannt

    Der Studiengang erfüllt alle staatlichen Vorgaben und befähigt Absolvent:innen zur praktischen Ausübung ihrer im Studium erlangten Fähigkeiten.

    495 €/Monat

    In der Regel übernimmt dein Arbeitgeber die Studiengebühren. Sprich gern dazu mit unserer Studienberatung.

    Bundesweit

    Du studierst standortunabhängig mit drei weit im Voraus feststehenden Präsenszeiten in Berlin.

    Berufsbegleitendes Studium

    Erweitere deine beruflichen Fähigkeiten und akademischen Qualifikationen, ohne deine berufliche Position aufgeben zu müssen. Flexibel und praxisnah.

    Was lerne ich im Studium Interdisziplinäre Schmerztherapie (M.Sc.)?

    Die Entstehung von Schmerzen ist komplex und selten nur einer Ursache zuzuordnen. Jede:r Patient:in benötigt daher eine auf ihn:sie individuell abgestimmte Therapie. Ziel deines Masterstudiums ist es, dass du als Mitglied eines multiprofessionellen „Schmerzteams” Therapieerfolge aktiv mitgestaltest. Bereits im ersten Semester leistest du die erste Praxistransferaufgaben ab, für die eine Berufstätigkeit in diesem Gebiet erforderlich ist und nachgewiesen werden muss. Grundsätzlich besteht aber auch die Möglichkeit, die praktischen Anteile gesammelt nach den Theoriesemestern abzuleisten. Zudem erfährst du, wie du Schmerzen sowie Schmerzsyndrome und ihre Begleitfaktoren analysieren und richtig einordnen kannst. Darauf basierend lernst du, konkrete Therapiestrategien zu entwickeln, die du gemeinsam mit deinem Team bei Patient:innen anwendest.

    Welche Vertiefungen bietet mir die EU|FH?

    Vertiefungslinie 1:
    Onkologische und palliative Schmerztherapie

    • • Spezielle Onkologie (Krankheitslehre)
    • • Kausal-therapeutische Behandlungsmaßnahmen (Chirurgie, Nuklearmedizin, Chemotherapie)
    • • Supportive Interventionsmöglichkeiten
    • • Palliative Maßnahmen
    • • Psychosoziale Onkologie
    Interdisziplinaere Schmerztherapie Master

    Vertiefungslinie 2:
    Psychologische/psychosoziale Schmerztherapie

    • • Bedeutung und Einfluss der Chronifizierung von Schmerzen
    • • Psychologische Diagnostik
    • • Psychosomatische Schmerzerkrankungen
    • • Psychotherapeutische Behandlungsmöglichkeiten
    • • Maßnahmen der klinischen Sozialarbeit bei Patient:innen mit chronischen Schmerzen
    Studium Evaluation

    Vertiefungslinie 3:
    Physiotherapie und Schmerz

    Hinweis: nur für Physiotherapeut:innen wählbar

    • • Bedeutung und Einfluss der Chronifizierung von Schmerzen
    • • Diagnostikinstrumente in der physiotherapeutischen Schmerztherapie
    • • Kritische Betrachtung physiotherapeutischen Handelns in der Schmerztherapie
    • • Kommunikation verschiedener Schmerzmodelle (Einbettung der Physiotherapie im multimodalen Schmerzmanagement)
    • • Internationaler Vergleich von Versorgungsstrukturen
    Physiotherapie Untersuchung

    Vertiefungslinie 4:
    Pflege und Schmerz

    • • Nationale Expertenstandards, Konzept Pain Nurse
    • • Wahrnehmung von Schmerzsymptomen und Assessments in der Pflege
    • • Patient:innen-Edukation und Beratung
    • • Pflegerische Maßnahmen und Pflegeprozess bei Schmerzen
    • • Palliative Situationen
    Interdisziplinaere Schmerztherapie Master

    ZERCUR GERIATRIE® Basislehrgang

    Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit im Bereich der Geriatrie ist unverzichtbar. Diese kann therapeutische Teams vor verschiedene Herausforderungen stellen. Hierfür wurde vom Bundesverband Geriatrie (BVG) der ZERCUR GERIATRIE® Basislehrgang entwickelt.

    • Dauer: 7 Tage (72 Stunden)
    • Kosten: Für Studierende an der EU|FH: 749 € inkl. Zertifikat (statt regulär 995 €).
      Zusätzlich können sich Studierende der EU|FH nach unserer fachlichen Prüfung und je nach Studiengang auch bereits absolvierte Studieninhalte anrechnen lassen, sodass sich die Kursdauer minimieren kann.
    • Standorte: Köln und Berlin
    Gesundheitsbildung Paedagogik Master Unterrichtseinheit

    Erkunde den digitalen Hörsaal

    Dr. Markus Fussnegger referiert in unserer digitalen Ringvorlesung zum Thema: „Ungleichbehandlung von Patient:innen am Beispiel von chronischem Schmerz“. Auf unserem YouTube-Kanal bieten wir weitere spannende Beiträge unserer Dozent:innen an!

    Jetzt entdecken

    Deine Dozierenden

    Interdisziplinäre Schmerztherapie: Ablauf und Präsenzzeiten

    Studium Praesenzzeit Studium Praesenzzeit

    Wie setzen sich die Präsenzzeiten zusammen?

    Deine Präsenzzeiten stehen weit im Voraus fest und sind perfekt auf deinen Studiengang abgestimmt. In deinen ersten fünf Semestern bist du in der Regel jedes Semester mindestens zweimal an deinem Campus. Deine restlichen Präsenzzeiten finden tagsüber als Live-Online-Veranstaltungen (LOV) statt. In deinem sechsten Semester absolvierst du ausschließlich LOV.

    Am Campus: einmal 4 Tage in Berlin
    Als Live-Online-Veranstaltungen (LOV): einmal 4 und einmal 9 Tage

    Ausnahme 3. Semester! Dann verbringst du 9 Tage in Präsenz am Campus Köln und absolvierst zweimal 4 Tage als LOV.

    Insgesamt verbringst du pro Semester 17 Tage in Präsenz. Alle LOV finden tagsüber statt.

    Studium Tablet Studium Tablet

    Wie viel Zeit nimmt dein Studium in Anspruch?

    Für dein Studium solltest du durchschnittlich 10 Stunden pro Woche einplanen. Somit kannst du deiner beruflichen Tätigkeit weiterhin bis zu 30 Stunden pro Woche nachgehen.

    Deine konkreten Präsenzzeiten findest du in den Downloads.

    Und dein:e Arbeitgeber:in? Was sagt er:sie dazu?

    Dein:e Arbeitgeber:in profitiert von deiner beruflichen Weiterentwicklung und kann dich bei der Organisation und Finanzierung deines Studiums unterstützen. Für dich bedeutet das i.d.R. sogar die volle Übernahme deiner Studiengebühren. In welchem Umfang sich dein:e Arbeitgeber:in finanziell beteiligt, hängt von den Verhandlungen zwischen euch ab. Auch eine partielle Gebührenübernahme ist hierbei möglich. Wünschst du dir dabei Unterstützung? Unser Team der Unternehmenskooperation präsentiert dir überzeugende Argumente und bereitet dich auf das Gespräch vor. Auf deinen Wunsch vereinbaren wir mit deinem:deiner Arbeitgeber:in ein persönliches Gespräch und liefern alle nötigen Informationen und Vorteile. Dein:e Arbeitgeber:in erkennt diese Chance nicht? Dann nutze unser EU|FH Stellenportal! Dort findest du freie berufsbegleitende Stellen von Unternehmen aus den Bereichen Gesundheit, Soziales und Pädagogik – darunter vielleicht deine:n neue:n Arbeitgeber:in, der:die dich in deiner aktuellen Berufstätigkeit einstellt und zugleich dein Studium unterstützt!

    Hier geht es zur Unternehmenskooperation
    Studienfinanzierung
    Bewerberprozess Studium
    Stellenportal

    Wie sieht mein Berufsleben als Interdisziplinäre:r Schmerztherapeut:in aus?

    Als Schmerztherapeut:in kennst du nicht nur die Auslöser von Schmerz – du betrachtest Schmerz multidimensional. Du berätst deine Patient:innen umfassend und leitest geeignete Therapien ein. Darüber hinaus bist du ein optimal vernetzter Profi für die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Mediziner:innn. Ob in der Onkologie, Physiotherapie, Notaufnahme oder in Einrichtungen für Psychologische Schmerztherapie – du bist in vielfältigen Gesundheitseinrichtungen einsetzbar und sorgst für die bestmögliche Behandlung deiner Patient:innen!

    Interdisziplinaere Schmerztherapie Master
    Kindheitspaedagogik Fragebogen

    Was kann ich nach dem Studium?

    Der Gesundheitssektor ist einer der dynamischsten Arbeitsmärkte, auf dem du dich bewegen kannst. Die Nachfrage nach akademischen Fachkräften steigt – sowohl in der Versorgung von Patient:innen als auch in der Versorgungsstruktur. Ressourcen- und patient:innenzentrierte Arbeit als Schmerztherapeut:in.

    Nach deinem Abschluss bist du in der Lage, in ambulanten oder stationären Settings eigenständig mit Schmerzpatient:innen zu arbeiten. Du steuerst die erforderlichen und ärztlich angeordneten Interventionen im Team. Immer mit Blick auf den:die Patient:in und das Behandlungsziel. Oder nimm zum Beispiel die Rolle einer Koordinationsstelle ein und vermittle auf kommunikativer Ebene zwischen Angehörigen, Patient:innen und dem Kolleg:innenkreis. Mit einem Masterabschluss im schmerztherapeutischen Bereich eröffnen sich dir viele Wege.

  • Kliniken
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • Seniorenzentren, Altersheime
  • Hospize und andere medizinische/versorgende Settings
  • Unternehmen der gesundheitlichen Versorgungsstruktur
  • Schmerzzentren
  • Pflegeheime
  • Arztpraxen, therapeutische Schwerpunktpraxen
  • Vereinigungen mit Spezialisierung auf Schmerztherapie und/oder chronischen Erkrankungen
  • Kliniken
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • Seniorenzentren, Altersheime
  • Hospize und andere medizinische/versorgende Settings
  • Unternehmen der gesundheitlichen Versorgungsstruktur
  • Schmerzzentren
  • Pflegeheime
  • Arztpraxen, therapeutische Schwerpunktpraxen
  • Vereinigungen mit Spezialisierung auf Schmerztherapie und/oder chronischen Erkrankungen
  • Diese Voraussetzungen bringst du mit

    • Bachelorabschluss (180 CP) in einer der folgenden Fachrichtungen

      – Physician Assistance
      – Physiotherapie
      – Pflege
      – Psychologie
      – Psychologische Beratung/Counselling
      – Soziale Arbeit (mit Schwerpunkt klinische
      Sozialarbeit)
      – Sport- und Ernährungscoach
      – Hospizpfleger:in
      – Andere Bachelorstudiengänge mit
      vorangegangener pflegerischer, ärztlicher und
      nicht ärztlicher und/oder therapeutischer
      Ausbildung werden individuell geprüft

    • Sprachniveau B2

      (nur, wenn du deinen Schulabschluss im Ausland absolviert hast)

    Infomaterial anfordern

    Deine Ansprechpartnerin

    Hast du Fragen zum Studiengang? Unser Studienberatungsteam ist für dich da.

    Wir helfen dir gern weiter und beantworten all deine Anliegen.

    Deine Fragen – unsere Antworten!

    Entdecke hier weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um unseren Studiengang. Sollten weitere Fragen auftauchen, zögere nicht, unsere Studienberatung zu kontaktieren. Wir sind gern für dich da.

    Ist der Master staatlich anerkannt?
    Ja, Masterabschlüsse der EU|FH sind nicht nur staatlich anerkannt, sondern auch international.
    Welche Finanzierungsmöglichkeiten habe ich?
    Ein Studium an der EU|FH ist eine Investition in die Zukunft, die sich lohnt! Wir möchten dich unterstützen und dir aufzeigen, welche Möglichkeiten der Finanzierung es gibt und dich auch bei der Suche oder der Überzeugung deines Arbeitgebers unterstützen.Die jeweils Richtige musst du nach deinen persönlichen Lebensumständen auswählen. Dein Studienberater steht dir bei sämtlichen Fragen zum Thema Finanzierung jederzeit gerne zur Verfügung!

    Übernahme der Studiengebühren durch den Arbeitgeber
    Gehalt
    Stipendien
    Studienkredit

    Wie ist der Abschluss im Vergleich zu einer staatlichen Hochschule einzuordnen?
    Die Abschlüsse an unserer Hochschule sind absolut gleichwertig zu denen staatlicher Hochschulen.
    Gibt es im Matser Vergünstigungen, wenn ich schon meinen Bachelor an der EU|FH gemacht habe?
    Ja, wir bieten dir ein Special-Alumni-Angebot: Studierende, die spätestens vier Semester nach ihrem Bachelorabschluss an der EU|FH ein Masterstudium an der EU|FH aufnehmen, zahlen keine weitere Einschreibegebühr. Zusätzlich werden ihnen zwei Monate der monatlichen Studiengebühren erlassen. Daraus ergibt sich eine Gesamtersparnis in Höhe von 990 €.


    Kann ich mich nach dem Studium selbstständig machen?
    Nein, bislang besteht für Physician Assistant nicht die Möglichkeit, sich mit diesem Beruf selbstständig zu machen.
    Kann ich Module von anderen Hochschulen anerkennen lassen?
    Die Anrechenbarkeit wird von uns individuell geprüft.
    In welchem Bereich muss ich meine Bachelorthesis geschrieben haben?
    Physician Assistance
    Physiotherapie
    Pflege
    Psychologie
    Psychologische Beratung/Counselling
    Soziale Arbeit (mit Schwerpunkt klinische Sozialarbeit)
    Sport- & Ernährungscoach
    Hospizpfleger:in
    Andere Bachelorstudiengänge mit vorangegangener pflegerischer, ärztlicher und nicht ärztlicher und/oder therapeutischer Ausbildung werden individuell geprüft

    Kann ich im Anschluss promovieren?
    Ja, mit deinem Masterabschluss kannst du dich grundsätzlich auf Promotionsstellen an Universitäten bewerben.
    Wie sind meine Jobaussichten nach dem Studium?
    Sehr gut. Der Gesundheitssektor ist momentan einer der dynamischsten Arbeitsmärkte. Die Nachfrage nach akademisierten Fachkräften steigt stetig.
    Muss ich schon in einer Klinik angestellt sein?
    Da es sich um ein berufsbegleitendes Studium handelt, ist eine Anstellung mit einer 20-stündigen Wochenarbeitszeit wünschenswert. Es ist aber nicht zwingend notwendig. Die Praxisblöcke müssen dann in einem zusätzlichen Semester nachgeholt werden.

    Der Kontakt zu Schmerzpatient:innen ist obligatorisch und muss durch eine Arbeitgeberbescheinigung belegt werden.
    Alle FAQ’s ansehen

    Jetzt Infomaterial anfordern!

    Du hast dich bereits entschieden?

    Dann schick uns deine Bewerbung direkt zu und sichere dir deinen Studienplatz.

    Jetzt Studienplatz sichern

    Managementkenntnisse ausbauen, nächstes Karrierelevel erreichen

    Eine Zusatzqualifikation, die deiner Karriere den letzten Schliff verleiht: Mit unserem Masterstudium Health Care Management (MBA) gewinnst du das managementbezogene Know-how, das du brauchst, um eine kaufmännische Leitungsposition zu übernehmen.

    Unser Studiengang richtet sich vorrangig an Berufspraktiker:innen ohne wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund, wie zum Beispiel Ärzte und Ärztinnen, die ein erstes Studium absolviert haben und einschlägige Berufserfahrung aufweisen. Als solche:r bist du fest im Gesundheitswesen verankert und ein:e echte:r Branchenkenner:in.

    EUFH Dozentin
    EUFH Studierende
    Hochschule Unterricht

    Lerne deine Dozent:innen kennen

    Unser Lehrteam stellt sich vor.

    Mehr Infos

    Quick Facts zum Studiengang

    3 Semester (90 CP)

    Ein CP entspricht etwa 30 Arbeitsstunden und inkludiert das Selbststudium, die Prüfungsvorbereitung sowie die Vor- und Nachbereitung der Vorlesungen.

    Start zum Wintersemester

    Das Wintersemester startet zum 01.10. des jeweiligen Kalenderjahres.

    Staatlich anerkannt

    Der Studiengang erfüllt alle staatlichen Vorgaben und befähigt Absolvent:innen zur praktischen Ausübung ihrer im Studium erlangten Fähigkeiten.

    795 € / Monat

    In der Regel übernimmt dein Arbeitgeber die Studiengebühren. Sprich gern dazu mit unserer Studienberatung.

    Bundesweit

    Du studierst standortunabhängig mit drei weit im Voraus feststehenden Präsenszeiten in Berlin oder Köln.

    Berufsintegrierendes Studium

    Erweitere deine beruflichen Fähigkeiten und akademischen Qualifikationen, ohne deine berufliche Position aufgeben zu müssen. Flexibel und praxisnah.

    Was lerne ich im Studium Health Care Management (MBA)?

    Der Master im Gesundheitsmanagement erweitert fundiertes Fachwissen wissenschaftlich und praxisnah. Themen wie Marketing, Nachhaltigkeitsmanagement, Soziologie, Finanzmanagement und Gesundheitspolitik sind integraler Bestandteil, inklusive individueller Vertiefungen. In drei Semestern werden Managementfähigkeiten geschärft und Absolvent:innen sind bereit für leitende Positionen. Das erste Semester umfasst strategisches Management, Gesundheitssoziologie und Sustainable Healthcare. Spezialisierungen wie Digital Health, Kommunikation und Führung oder Rechtsgrundlagen sind möglich. Das zweite Semester fokussiert auf Finanzmanagement, sektorübergreifende Versorgung und Vertragswesen. Vertiefungen wie Organisationspsychologie, Coaching, Consulting, VWL und Staatstheorie sind wählbar. Im 3. Semester entsteht die Masterthesis mit abschließendem Kolloquium.

    Die Vorteile des Studiums

    Deine Studienvorteile

    1. Lehrveranstaltungen am Campus mit Hands-On-Zonen
    2. Live-Online-Veranstaltung flexibel von Zuhause aus
    3. Dozierende aus der Praxis
    4. Nutzung des Online Campus
    5. Microsoft 365 Paket
    6. Individuelle Beratung für Berufsorientierung
    7. Persönliche Unterstützung durch unser Team

    Studi-Check

    Der Master ändert alles!

    Michéle Sawade hat ihren Masterabschluss in Gesundheitsbildung und Pädagogik an der Hochschule für Gesundheit, Soziales und Pädagogik erworben und berichtet nun, welche Auswirkungen dieser Abschluss auf ihren weiteren beruflichen Werdegang genommen hat.

    Mehr Erfahrungsberichte auf unserem YouTube-Kanal

    Deine Dozierenden

    Ablauf und Präsenzzeiten des Studiums

    Studium Praesenzzeit Studium Praesenzzeit

    Wie setzen sich die Präsenzzeiten zusammen?

    Pro Semester erwarten dich drei weit im Voraus feststehende Präsenzzeiten:

    Am Campus: einmal 4 Tage in Köln oder Berlin
    Als Live-Online-Veranstaltungen (LOV): zweimal 4 und einmal 9 Tage (Blockwoche)

    Insgesamt verbringst du pro Semester 21 Tage in Präsenz. Alle LOV finden tagsüber statt.

    Studium Tablet Studium Tablet

    Wie viel Zeit nimmt dein Studium in Anspruch?

    Für dein Studium solltest du durchschnittlich 10 Stunden pro Woche einplanen. Somit kannst du deiner beruflichen Tätigkeit weiterhin bis zu 30 Stunden pro Woche nachgehen.

    Deine konkreten Präsenzzeiten findest du in den Downloads.

    In welchen Einrichtungen kann ich arbeiten?

    Entdecke die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten mit einem Masterabschluss im Health Care Management. Von Krankenhäusern bis hin zu Gesundheitsorganisationen bietet dieser Abschluss eine breite Palette an Karrierechancen.

    Health Care Management Master
    Health Care Management Master

  • Krankenkassen, Pharmaunternehmen
  • Öffentliche Institutionen, Ämter
  • Krankenhäuser, Altenheime, Rehabilitationseinrichtungen
  • Non-Profit-Organisationen
  • Start-Ups und Freiberufliche Beratung
  • Krankenkassen, Pharmaunternehmen
  • Öffentliche Institutionen, Ämter
  • Krankenhäuser, Altenheime, Rehabilitationseinrichtungen
  • Non-Profit-Organisationen
  • Start-Ups und Freiberufliche Beratung
  • Tätigkeiten, denen du nachgehen kannst

    Selbstständige Tätigkeiten bzw. Unternehmensgründungen
    Übernahme von Führungspositionen in Gesundheitsbetrieben, der öffentlichen Verwaltung, Organisationen des Non-Profit-Sektor und der Gesundheitswirtschaft
    Gestaltung von Gesundheitssystemen
    Prozessoptimierung in Krankenhäusern
    Finanzplanung im Gesundheitsbereich
    Koordination von interdisziplinären Teams
    Entwicklung und Umsetzung von Gesundheitsstrategien
    Was kann ich nach dem Studium?

    Nach deinem Masterabschluss hältst du mühelos Schritt mit anderen Branchenakteur:innen und bist bestens für alle Aufgaben gewappnet, die dir in deinem Alltag begegnen werden. Du besitzt alle Schlüsselqualifikationen, um den Managementbereich deiner Einrichtung mitzugestalten, strategisch zu agieren, langfristige Entscheidungen zu fällen oder auch herausfordernde Unternehmenssituationen zu meistern.

    Abgerundet wird dein Kompetenzprofil um wichtige Soft Skills wie Kommunikationsfähigkeit, mit denen du erfolgreich präsentierst, intervenierst und Personal- und Unternehmensgespräche führst.

    Diese Voraussetzungen bringst du mit

    • Bachelorabschluss (210 CP) in einem relevanten Bereich

      Medizin
      Pharmazie
      Therapieberufe
      Sozialwissenschaften
      Naturwissenschaften
      und weitere

    • Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung

    • Sprachniveau B2 (nur für Nicht-Muttersprachler)

    Infomaterial anfordern

    Und dein:e Arbeitgeber:in? Was sagt er:sie dazu?

    Dein:e Arbeitgeber:in profitiert von deiner beruflichen Weiterentwicklung und kann dich bei der Organisation und Finanzierung deines Studiums unterstützen. Für dich bedeutet das i.d.R. sogar die volle Übernahme deiner Studiengebühren. In welchem Umfang sich dein:e Arbeitgeber:in finanziell beteiligt, hängt von den Verhandlungen zwischen euch ab. Auch eine partielle Gebührenübernahme ist hierbei möglich. Wünschst du dir dabei Unterstützung? Unser Team der Unternehmenskooperation präsentiert dir überzeugende Argumente und bereitet dich auf das Gespräch vor. Auf deinen Wunsch vereinbaren wir mit deinem:deiner Arbeitgeber:in ein persönliches Gespräch und liefern alle nötigen Informationen und Vorteile. Dein:e Arbeitgeber:in erkennt diese Chance nicht? Dann nutze unser EU|FH Stellenportal! Dort findest du freie berufsbegleitende Stellen von Unternehmen aus den Bereichen Gesundheit, Soziales und Pädagogik – darunter vielleicht deine:n neue:n Arbeitgeber:in, der:die dich in deiner aktuellen Berufstätigkeit einstellt und zugleich dein Studium unterstützt!

    Hier geht es zur Unternehmenskooperation
    Studienfinanzierung
    Bewerberprozess Studium
    Stellenportal

    Deine Ansprechpartnerin

    Hast du Fragen zum Studiengang? Unser Studienberatungsteam ist für dich da. Wir helfen dir gern weiter und beantworten alle Anliegen.

    Deine Fragen – unsere Antworten!

    Entdecke hier weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um unseren Studiengang. Sollten weitere Fragen auftauchen, zögere nicht, unsere Studienberatung zu kontaktieren. Wir sind gern für dich da.

    Ist der Master staatlich anerkannt?
    Ja, Masterabschlüsse der EU|FH sind nicht nur staatlich anerkannt, sondern auch international.
    Welche Finanzierungsmöglichkeiten habe ich?
    Ein Studium an der EU|FH ist eine Investition in die Zukunft, die sich lohnt! Wir möchten dich unterstützen und dir aufzeigen, welche Möglichkeiten der Finanzierung es gibt und dich auch bei der Suche oder der Überzeugung deines Arbeitgebers unterstützen.Die jeweils Richtige musst du nach deinen persönlichen Lebensumständen auswählen. Dein Studienberater steht dir bei sämtlichen Fragen zum Thema Finanzierung jederzeit gerne zur Verfügung!

    Übernahme der Studiengebühren durch den Arbeitgeber
    Gehalt
    Stipendien
    Studienkredit

    Wie ist der Abschluss im Vergleich zu einer staatlichen Hochschule einzuordnen?
    Die Abschlüsse an unserer Hochschule sind absolut gleichwertig zu denen staatlicher Hochschulen.
    Gibt es im Matser Vergünstigungen, wenn ich schon meinen Bachelor an der EU|FH gemacht habe?
    Ja, wir bieten dir ein Special-Alumni-Angebot: Studierende, die spätestens 3 Semester nach ihrem EU|FH-Bachelor-Abschluss ein Masterstudium an der EU|FH aufnehmen, zahlen keine weitere Einschreibegebühr.



    Kann ich mich nach dem Studium selbstständig machen?
    Grundsätzlich kannst du dich mit einem Master in Health Care Management selbständig machen, zum Beispiel als freier Dozent, Berater oder Coach.
    Kann ich Module von anderen Hochschulen anerkennen lassen?
    Die Anrechenbarkeit wird von uns individuell geprüft.
    In welchem Bereich muss ich meine Bachelorthesis geschrieben haben?
    Medizin
    Pharmazie
    Therapieberufe
    Sozialwissenschaften
    Naturwissenschaften und weitere

    Kann ich im Anschluss promovieren?
    Ja, mit deinem Masterabschluss kannst du dich grundsätzlich auf Promotionsstudiengänge bewerben

    Wie sind meine Jobaussichten nach dem Studium?
    Gute bis ausgezeichnete Berufsperspektiven ergeben sich in Führungspositionen in Gesundheitsbetrieben, in Organsiationen der Gesundheitswirtschaft, öffentlichen Institutionen und Ämtern. Weiter sind eine Freiberufliche Beratung als auch Tätigkeiten in NGOs sowie die Gründung eines eigenen Start-Up-Unternehmens möglich.

    Welche Schwerpunkte gibt es im Studium?
    Das Studium umfasst folgende große Bereiche: strategisches Management im Gesundheitswesen, Finanzen, sektorübergreifende Versorgung und Vertragswesen, Gesundheitssoziologie und Sustainable Healthcare. Zudem werden diverse Vertiefungsrichtungen angeboten, wie u. a. Organisationspsychologie und -sozialogie, Digital Health, Coaching und Consulting, Kommunikation und Führungskompetenz sowie VWL, Staatstheorie und Rechtsgrundlagen im Gesundheitsmanagement.

    Alle FAQ’s ansehen

    Jetzt Infomaterial anfordern!

    Du hast dich bereits entschieden?

    Dann schicke uns direkt deine Bewerbung zu und sichere dir deinen Studienplatz.

    Jetzt Studienplatz sichern

    Gesundheitsversorgung verbessern und aktiv mitgestalten!

    Mit dem Anspruch der bestmöglichen medizinischen Versorgung unserer Gesellschaft, wächst die Nachfrage nach akademischen Fach- und Führungskräften. Als Absolvent:in machst du die dringend erforderlichen Therapieverfahren, Versorgungskonzepte und Behandlungsmethoden deinen Patient:innen schnellstmöglich zugänglich.

    EUFH Dozentin
    EUFH Studierende
    Hochschule Unterricht

    Lerne deine Dozent:innen kennen

    Unser Lehrteam stellt sich vor.

    Mehr erfahren

    Quick Facts zum Studiengang

    4 Semester (90 CP)

    Ein CP entspricht etwa 30 Arbeitsstunden und inkludiert das Selbststudium, die Prüfungsvorbereitung sowie die Vor- und Nachbereitung der Vorlesungen.

    Start zum Wintersemester

    Das Wintersemester startet zum 01.10. des jeweiligen Kalenderjahres.

    Staatlich anerkannt

    Der Studiengang erfüllt alle staatlichen Vorgaben und befähigt Absolvent:innen zur praktischen Ausübung ihrer im Studium erlangten Fähigkeiten.

    495 €/Monat

    In der Regel übernimmt dein Arbeitgeber die Studiengebühren. Sprich gern dazu mit unserer Studienberatung.

    Bundesweit

    Du studierst standortunabhängig mit drei weit im Voraus feststehenden Präsenszeiten in Berlin.

    Berufsbegleitendes Studium

    Erweitere deine beruflichen Fähigkeiten und akademischen Qualifikationen, ohne deine berufliche Position aufgeben zu müssen. Flexibel und praxisnah.

    Was lerne ich im Studium Gesundheits­forschung und Therapiewissenschaften (M. Sc.)?

    Im Masterstudium erwirbst du alle Fähigkeiten, um eigenständig in der Gesundheitsforschung tätig zu sein. Das beinhaltet das Entwickeln wissenschaftlicher Fragestellungen, die Durchführung von Methoden und die Auswertung von Daten. Du lernst, wie du dich sicher in interdisziplinären Teams bewegst und wissenschaftliches Projektmanagement betreibst. Du erwirbst Kenntnisse in Forschungsmethoden und wissenschaftlichem Arbeiten. Des Weiteren lernst du, evidenzbasierte Therapien zu entwickeln und wie Theorie und Praxis sowie Forschung und Versorgung zusammenarbeiten. Außerdem kannst du dich bereits während des Studiums auf „Evidenzbasierung spezieller Störungsbilder“ spezialisieren. Hier kannst du dich inhaltlich auf einen bestimmten Bereich deines zukünftigen Tätigkeitsfeldes qualifizieren.

    Die Vorteile des Studiums

    Deine Studienvorteile

    1. Lehrveranstaltungen am Campus mit Hands-On-Zonen
    2. Live-Online-Veranstaltung flexibel von Zuhause aus
    3. Dozierende aus der Praxis
    4. Nutzung des Online Campus
    5. Microsoft 365 Paket
    6. Individuelle Beratung für Berufsorientierung
    7. Persönliche Unterstützung durch unser Team

    Studi-Check

    Wenig hat uns die letzten Jahre so beschäftigt wie das Impfen – doch war es das jetzt endlich? Prof. Dr. Baum spricht im Rahmen der digitalen Ringvorlesung der EUF|FH über die Herdenimmunität und was noch auf uns zukommt.

    Mehr Videos findest du auf unserem YouTube-Kanal

    Deine Dozierenden

    Ablauf und Präsenzzeiten des Studiums

    Studium Praesenzzeit Studium Praesenzzeit

    Wie setzen sich die Präsenzzeiten zusammen?

    Pro Semester erwarten dich drei weit im Voraus feststehende Präsenzzeiten:

    Am Campus: einmal 4 Tage in Berlin
    Als Live-Online-Veranstaltungen (LOV): einmal 4 und einmal 9 Tage

    Insgesamt verbringst du pro Semester 17 Tage in Präsenz. Alle LOV finden tagsüber statt.

    Studium Tablet Studium Tablet

    Wie viel Zeit nimmt dein Studium in Anspruch?

    Für dein Studium solltest du durchschnittlich 10 Stunden pro Woche einplanen. Somit kannst du deiner beruflichen Tätigkeit weiterhin bis zu 30 Stunden pro Woche nachgehen.

    Deine konkreten Präsenzzeiten findest du in den Downloads.

    Und dein:e Arbeitgeber:in? Was sagt er:sie dazu?

    Dein:e Arbeitgeber:in profitiert von deiner beruflichen Weiterentwicklung und kann dich bei der Organisation und Finanzierung deines Studiums unterstützen. Für dich bedeutet das i.d.R. sogar die volle Übernahme deiner Studiengebühren. In welchem Umfang sich dein:e Arbeitgeber:in finanziell beteiligt, hängt von den Verhandlungen zwischen euch ab. Auch eine partielle Gebührenübernahme ist hierbei möglich. Wünschst du dir dabei Unterstützung? Unser Team der Unternehmenskooperation präsentiert dir überzeugende Argumente und bereitet dich auf das Gespräch vor. Auf deinen Wunsch vereinbaren wir mit deinem:deiner Arbeitgeber:in ein persönliches Gespräch und liefern alle nötigen Informationen und Vorteile. Dein:e Arbeitgeber:in erkennt diese Chance nicht? Dann nutze unser EU|FH Stellenportal! Dort findest du freie berufsbegleitende Stellen von Unternehmen aus den Bereichen Gesundheit, Soziales und Pädagogik – darunter vielleicht deine:n neue:n Arbeitgeber:in, der:die dich in deiner aktuellen Berufstätigkeit einstellt und zugleich dein Studium unterstützt!

    Hier geht es zur Unternehmenskooperation
    Studienfinanzierung
    Bewerberprozess Studium
    Stellenportal

    Was kann ich nach dem Studium und in welchen Einrichtungen kann ich arbeiten?

    Durch den Masterabschluss Gesundheitsforschung und Therapiewissenschaften (M.Sc.) gewinnst du einen Wissensvorsprung, um die Entwicklungen in deinem Sinne mitzuprägen und voranzubringen. Du kannst deine Therapien evidenzbasiert entwickeln und begründen sowie dich in der aktuellen Forschungslandschaft selbst positionieren. Nach diesem Studium verfügst du dafür über alle notwenigen Kompetenzen.



    Gesundheitsforschung Therapiewissenschaften Forschungsergebnisse
    Gesundheitsforschung Therapiewissenschaften Forschung

    Wie sieht mein Berufsleben aus?

    Der Masterstudiengang Gesundheitsforschung und Therapiewissenschaften (M.Sc.) öffnet dir die Tür zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Forschenden der Gesundheitswissenschaften. Durch deine wissenschaftlichen Erkenntnisse leistest du in Forschungseinrichtungen ebenso wie in Organisationen und Stiftungen im Bereich Gesundheit und Versorgung einen wichtigen Beitrag zur Funktionalität und Innovation des Gesundheitswesens.

  • Kliniken
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • Arztpraxen, therapeutische Schwerpunktpraxen
  • Seniorenzentren, Altenheime
  • Schmerzzentren
  • Pflegeheime
  • Vereinigungen mit Spezialisierung auf Schmerztherapie und/oder chronischen Erkrankungen
  • Kliniken
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • Arztpraxen, therapeutische Schwerpunktpraxen
  • Seniorenzentren, Altenheime
  • Schmerzzentren
  • Pflegeheime
  • Vereinigungen mit Spezialisierung auf Schmerztherapie und/oder chronischen Erkrankungen
  • Diese Voraussetzungen bringst du mit

    • Bachelorabschluss (210 CP) in einem relevanten Bereich

    • abgeschlossene Berufsausbildung mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung

    • Vorlage der Urkunde zur Führung der Berufsbezeichnung „Ergotherpeut:in“, „Logopäd:in“ oder „Physiotherapeut:in“

    Infomaterial anfordern

    Deine Ansprechpartnerin

    Hast du Fragen zum Studiengang? Unser Studienberatungsteam ist für dich da. Wir helfen dir gern weiter und beantworten alle Anliegen.

    Deine Fragen – unsere Antworten!

    Entdecke hier weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um unseren Studiengang. Sollten weitere Fragen auftauchen, zögere nicht, unsere Studienberatung zu kontaktieren. Wir sind gern für dich da.

    Ist der Master staatlich anerkannt?
    Ja, Masterabschlüsse der EU|FH sind nicht nur staatlich anerkannt, sondern auch international.
    Welche Finanzierungsmöglichkeiten habe ich?
    Ein Studium an der EU|FH ist eine Investition in die Zukunft, die sich lohnt! Wir möchten dich unterstützen und dir aufzeigen, welche Möglichkeiten der Finanzierung es gibt und dich auch bei der Suche oder der Überzeugung deines Arbeitgebers unterstützen.Die jeweils Richtige musst du nach deinen persönlichen Lebensumständen auswählen. Dein Studienberater steht dir bei sämtlichen Fragen zum Thema Finanzierung jederzeit gerne zur Verfügung!

    Übernahme der Studiengebühren durch den Arbeitgeber
    Gehalt
    Stipendien
    Studienkredit

    Wie ist der Abschluss im Vergleich zu einer staatlichen Hochschule einzuordnen?
    Die Abschlüsse an unserer Hochschule sind absolut gleichwertig zu denen staatlicher Hochschulen.
    Gibt es im Matser Vergünstigungen, wenn ich schon meinen Bachelor an der EU|FH gemacht habe?
    Ja, wir bieten dir ein Special-Alumni-Angebot: Studierende, die spätestens vier Semester nach ihrem Bachelorabschluss an der EU|FH ein Masterstudium an der EU|FH aufnehmen, zahlen keine weitere Einschreibegebühr. Zusätzlich werden ihnen zwei Monate der monatlichen Studiengebühren erlassen. Daraus ergibt sich eine Gesamtersparnis in Höhe von 990 €.





    Kann ich Module von anderen Hochschulen anerkennen lassen?
    Die Anrechenbarkeit wird von uns individuell geprüft.
    In welchem Bereich muss ich meine Bachelorthesis geschrieben haben?
    Ergotherapie
    Logopädie
    Physiotherapie
    Andere Bachelorabschlüsse nach individueller Prüfung


    Alle FAQ’s ansehen

    Jetzt Infomaterial anfordern!

    Du hast dich bereits entschieden?

    Dann schicke uns direkt deine Bewerbung zu und sichere dir deinen Studienplatz.

    Jetzt Studienplatz sichern

    Gesundheitsangebote zielgruppenspezifisch gestalten

    Gesundheitsbildung und -pädagogik etabliert sich als Disziplin zunehmend in unserem Gesundheitssystem. Wir greifen diese Entwicklung auf und eröffnen mit unserem gleichnamigen berufsbegleitenden Masterstudium vielfältige Berufs- und Gestaltungschancen. Ganz gleich, ob du in die Lehre gehst, deine Kolleg:innen weiterbilden oder deine Klient:innen- und Patient:innengruppen besser anleiten, beraten, begleiten und therapieren möchtest – bei uns erhältst du alle Grundlagen, um pädagogisch-didaktische Lehr-, Therapie-, Präventions- und Rehaangebote zu entwickeln und zielführend umzusetzen.

    Der Studiengang zeichnet sich auch durch seine interdisziplinäre Ausrichtung aus: Du bist in der Lage mit Personen aus den unterschiedlichsten Fachdisziplinen im Gesundheitsbereich erfolgreich zu interagieren und zusammenzuarbeiten. Zudem erwartet dich während deines Studiums ein hoher Praxisanteil: Pro Semester entwickelst du ein gesundheitspädagogisches Angebot. Damit erprobst du deine Kompetenzen, entwickelst diese weiter und bist bestens auf deinen zukünftigen Berufsalltag vorbereitet.

    EUFH Masterstudium
    EUFH Dozentin
    EUFH Studierende

    Quick Facts zum Studiengang

    4 Semester (90 CP)

    Ein CP entspricht etwa 30 Arbeitsstunden und inkludiert das Selbststudium, die Prüfungsvorbereitung sowie die Vor- und Nachbereitung der Vorlesungen.

    Start zum Wintersemester

    Das Wintersemester startet zum 01.10. des jeweiligen Kalenderjahres.

    Staatlich anerkannt

    Der Studiengang erfüllt alle staatlichen Vorgaben und befähigt Absolvent:innen zur praktischen Ausübung ihrer im Studium erlangten Fähigkeiten.

    495 € / Monat

    In der Regel übernimmt dein Arbeitgeber die Studiengebühren. Sprich gern dazu mit unserer Studienberatung.

    Bundesweit

    Du studierst standortunabhängig mit drei weit im Voraus feststehenden Präsenszeiten in Berlin und Köln.

    Berufsbegleitendes Studium

    Erweitere deine beruflichen Fähigkeiten und akademischen Qualifikationen, ohne deine berufliche Position aufgeben zu müssen. Flexibel und praxisnah.

    Was lerne ich im Studium Gesundheitsbildung und -pädagogik (M.A.)?

    Wir bilden dich umfassend in den Themenbereichen Gesundheitsförderung und Prävention aus. Du erwirbst alle Fähigkeiten, um erstklassige Ausbildungs-, Weiterbildungs- und Lehrkonzepte im Kontext der Gesundheitsbildung zu entwickeln und umzusetzen. Dafür beschäftigst du dich mit Themen wie den aktuellen Entwicklungen des Gesundheitssystems, pädagogischen Grundlagen und Didaktik. Ergänzt wird dein Know-how um Kompetenzen im Bereich Diversität in Gesundheit und Bildung sowie deiner persönlichen Wahlvertiefung für deine berufliche Spezialisierung.

    Unser berufsbegleitender Masterstudiengang macht dich fit für die Lehre auf Berufsschul- und Hochschulebene sowie für Qualifizierungen in der Erwachsenen- und Weiterbildung. Zudem überzeugst du durch optimale Kompetenzen in der Anleitung und Beratung deiner Klient:innen und Patient:innen.

    Die Vorteile des Studiums

    Deine Studienvorteile

    1. Lehrveranstaltungen am Campus mit Hands-On-Zonen
    2. Live-Online-Veranstaltung flexibel von Zuhause aus
    3. Dozierende aus der Praxis
    4. Nutzung des Online Campus
    5. Microsoft 365 Paket
    6. Individuelle Beratung für Berufsorientierung
    7. Persönliche Unterstützung durch unser Team

    Studi-Check

    Der Master ändert alles!

    Michéle Sawade hat ihren Masterabschluss in Gesundheitsbildung und Pädagogik an der Hochschule für Gesundheit, Soziales und Pädagogik erworben und berichtet nun, welche Auswirkungen dieser Abschluss auf ihren weiteren beruflichen Werdegang genommen hat.

    Mehr Erfahrungsberichte auf unserem YouTube-Kanal

    Deine Dozierenden

    Ablauf und Präsenzzeiten des Studiums

    Studium Praesenzzeit Studium Praesenzzeit

    Wie setzen sich die Präsenzzeiten zusammen?

    Pro Semester erwarten dich drei weit im Voraus feststehende Präsenzzeiten:

    Im Wintersemester findet die Präsenzphase am Campus in Köln statt, im Sommersemester am Campus in Berlin.
    Als Live-Online-Veranstaltungen (LOV): einmal 4 und einmal 9 Tage

    Insgesamt verbringst du pro Semester 17 Tage in Präsenz. Alle LOV finden tagsüber statt.

    Studium Tablet Studium Tablet

    Wie viel Zeit nimmt dein Studium in Anspruch?

    Für dein Studium solltest du durchschnittlich 10 Stunden pro Woche einplanen. Somit kannst du deiner beruflichen Tätigkeit weiterhin bis zu 30 Stunden pro Woche nachgehen.

    Deine konkreten Präsenzzeiten findest du in den Downloads.

    Welche Vertiefungen bietet mir die EU|FH?

    Vertiefungslinie 1: Angewandte Gesundheitsbildung und -förderung

    • • Kommunikation und Interaktion
    • • Mikro- und Makrodidaktik
    • • Didaktische Kompetenzentwicklung
    • • Gestaltung von Lernszenarien
    Gesundheitsbildung Paedagogik Master Unterrichtseinheit

    Vertiefungslinie 2: Gesundheitsmanagement

    • • Health Marketing
    • • Human Ressource Management
    • • Führung und Unternehmensorganisation
    • • Gesundheitsökonomische Evaluation
    Gesundheitsbildung Paedagogik Master Unterrichtssituation

    Vertiefungslinie 3: Pflegemanagement und Pflegepädagogik

    • • Praxisorientierte geragogische Ansätze beim Lehren und Lernen
    • • Leadership, Steuerung und Kommunikation in pflegerischen und berufsbildenden Kontexten
    • • Pflegeforschung – Vertiefung
    • • Innovationen, Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Pflege
    Gesundheitsbildung Paedagogik Master Unterricht

    Christina Müller-Naevecke (Professur für Angewandte Pädagogik und Studiengangsleitung Gesundheitsbildung und -pädagogik und Grundschulpädagogik) spricht im Interview über den Mehrwert eines Masterstudiums.

    Mehr Videos findest du auf unserem YouTube-Kanal

    Und dein:e Arbeitgeber:in? Was sagt er:sie dazu?

    Dein:e Arbeitgeber:in profitiert von deiner beruflichen Weiterentwicklung und kann dich bei der Organisation und Finanzierung deines Studiums unterstützen. Für dich bedeutet das i.d.R. sogar die volle Übernahme deiner Studiengebühren. In welchem Umfang sich dein:e Arbeitgeber:in finanziell beteiligt, hängt von den Verhandlungen zwischen euch ab. Auch eine partielle Gebührenübernahme ist hierbei möglich. Wünschst du dir dabei Unterstützung? Unser Team der Unternehmenskooperation präsentiert dir überzeugende Argumente und bereitet dich auf das Gespräch vor. Auf deinen Wunsch vereinbaren wir mit deinem:deiner Arbeitgeber:in ein persönliches Gespräch und liefern alle nötigen Informationen und Vorteile. Dein:e Arbeitgeber:in erkennt diese Chance nicht? Dann nutze unser EU|FH Stellenportal! Dort findest du freie berufsbegleitende Stellen von Unternehmen aus den Bereichen Gesundheit, Soziales und Pädagogik – darunter vielleicht deine:n neue:n Arbeitgeber:in, der:die dich in deiner aktuellen Berufstätigkeit einstellt und zugleich dein Studium unterstützt!

    Hier geht es zur Unternehmenskooperation
    Studienfinanzierung
    Bewerberprozess Studium
    Stellenportal

    Wie sieht dein Berufsleben aus und in welchen Einrichtungen kannst du arbeiten?

    Der Gesundheitssektor befindet sich im stetigen Wandel und nimmt Kurs in Richtung Zukunft. Ganz gleich ob im Pflege- oder Gesundheitswesen, überall werden akademische Fachkräfte gesucht. Denn die Qualitätsanforderungen an Versorgungsstrukturen und Versorgung von Patient:innen steigen und mit ihnen der Bedarf an Lehrpersonal im Gesundheitswesen.

    Mit einem Masterabschluss in Gesundheitsbildung & -pädagogik (M.A.) gehörst du zu den Vorreiter:innen eines innovativen und dynamischen Arbeitsumfelds und gestaltest das Gesundheitswesen aktiv mit. Abhängig der von dir gewählten Vertiefung, kannst du zahlreiche Aufgaben in den Bereichen Aus- und Weiterbildung, Prävention, Gesundheitsmanagement, Therapie sowie Lehre und Forschung übernehmen. Außerdem stehen dir als echte:r Gesundheitspädagog:in viele Einsatzfelder offen.


    EUFH Masterstudium
    EUFH Dozentin

  • Gesundheitsunternehmen
  • Krankenkassen
  • (Weiter-)Bildungsträgern
  • Hochschulen
  • Vereine
  • Gesundheits- und Sozialeinrichtungen
  • Berufsfachschulen
  • Präventionsstellen
  • Gesundheitsunternehmen
  • Krankenkassen
  • (Weiter-)Bildungsträgern
  • Hochschulen
  • Vereine
  • Gesundheits- und Sozialeinrichtungen
  • Berufsfachschulen
  • Präventionsstellen
  • Mögliche Aufgabenfelder

    Lehre an Privatschulen, privaten Hoch- und Berufsfachschulen
    Erwachsenenbildung/Weiterbildung und Workshopleitung
    Betriebliches Gesundheitsmanagement
    Leitungs- und Führungspositionen in Unternehmen des Bildungs- und Gesundheitswesens
    Personal- und Organisationsentwicklung von Gesundheitsunternehmen
    Selbständige Gesundheitsberatungen und Coachings
    Sachbearbeitungen im Antragswesen
    Öffentlichkeitsarbeit für Gesundheitsunternehmen
    Projektmanagement im Gesundheitstourismus
    u.v.m.
    Ist dieses Studium das richtige für dich?

    Du besitzt bereits die fachliche Expertise im Gesundheitswesen, doch benötigst nun pädagogische Kompetenzen, um dein Wissen an Akteur:innen des Gesundheitswesens weiterzugeben? Du möchtest einen Lernprozess bei deinen Klient:innen und Patient:innen einleiten, sie nachhaltig betreuen, begleiten und sie besser anleiten, um eine dauerhafte Verhaltensänderung zu bewirken? Dann bist du bei uns an der EU|FH genau richtig!

    Diese Voraussetzungen bringst du mit

    • Bachelorabschluss (210 CP) in einem relevanten Bereich

    • Sprachniveau B2 (nur für Nicht-Muttersprachler)

    • Erfolgreiches Bewerbungsgespräch

    Infomaterial anfordern

    Deine Ansprechpartnerin

    Hast du Fragen zum Studiengang? Unser Studienberatungsteam ist für dich da. Wir helfen dir gern weiter und beantworten alle Anliegen.

    Deine Fragen – unsere Antworten!

    Entdecke hier weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um unseren Studiengang. Sollten weitere Fragen auftauchen, zögere nicht, unsere Studienberatung zu kontaktieren. Wir sind gern für dich da.

    Ist der Master staatlich anerkannt?
    Ja, Masterabschlüsse der EU|FH sind nicht nur staatlich anerkannt, sondern auch international.
    Welche Finanzierungsmöglichkeiten habe ich?
    Ein Studium an der EU|FH ist eine Investition in die Zukunft, die sich lohnt! Wir möchten dich unterstützen und dir aufzeigen, welche Möglichkeiten der Finanzierung es gibt und dich auch bei der Suche oder der Überzeugung deines Arbeitgebers unterstützen.Die jeweils Richtige musst du nach deinen persönlichen Lebensumständen auswählen. Dein Studienberater steht dir bei sämtlichen Fragen zum Thema Finanzierung jederzeit gerne zur Verfügung!

    Übernahme der Studiengebühren durch den Arbeitgeber
    Gehalt
    Stipendien
    Studienkredit

    Wie ist der Abschluss im Vergleich zu einer staatlichen Hochschule einzuordnen?
    Die Abschlüsse an unserer Hochschule sind absolut gleichwertig zu denen staatlicher Hochschulen.
    Gibt es im Matser Vergünstigungen, wenn ich schon meinen Bachelor an der EU|FH gemacht habe?
    Ja, wir bieten dir ein Special-Alumni-Angebot: Studierende, die spätestens 3 Semester nach ihrem EU|FH-Bachelor-Abschluss ein Masterstudium an der EU|FH aufnehmen, zahlen keine weitere Einschreibegebühr. Zusätzlich zahlst du die Studiengebühr nur für 16 statt 18 Monate. Daraus ergibt sich eine Ersparnis von 990 €.






    Kann ich Module von anderen Hochschulen anerkennen lassen?
    Die Anrechenbarkeit wird von uns individuell geprüft.
    In welchem Bereich muss ich meine Bachelorthesis geschrieben haben?
    Physio- oder Ergotherapie
    Logopädie
    Gesundheits- und Krankenpflege
    Altenpflege
    Sportwissenschaften
    Medizin
    Physician Assistant
    Angrenzende Berufsgruppen
    Wie lauten mögliche Berufsbezeichnungen?
    Pädagogische Fachkraft
    Gesundheitspädagog:in
    Mentor:in
    Dozent:in
    Projektleiter:in
    Gutacher:in
    Berater:in
    Workshop-Leiter:in
    Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in an Hochschulen
    u.v.m.

    Kann ich im Anschluss promovieren?
    Ja, mit deinem Masterabschluss kannst du dich grundsätzlich auf Promotionsstudiengänge bewerben.

    Kann ich mich nach dem Studium selbstständig machen?
    Grundsätzlich kannst du dich mit einem Master in Gesundheitsbildung und -pädagogik (M.A.) selbständig machen, zum Beispiel als freier Dozent oder in der Präventionsarbeit als Berater von Einrichtungen im Gesundheitsbereich.
    Wie sind meine Jobaussichten nach dem Studium?
    Sehr gut. Der Gesundheitssektor ist momentan einer der dynamischsten Arbeitsmärkte in Deutschland. Die Nachfrage nach pädagogisch und fachlich gebildeten Fachkräften steigt stetig. Gesundheitsbildung bzw. Gesundheitspädagogik gilt als recht neuer Berufszweig, der sich zunehmend im Gesundheitssystem etabliert. Hintergrund sind u. a. die Umstrukturierungen der Berufsgesetze in Richtung Akademisierung. Der Bedarf an Lehrpersonal für Hochschulen und privaten Berufsschulen wächst.
    Was sind die Schwerpunkte im Studium?
    Das Studium dreht sich rundum Didaktik, Erwachsenenbildung und Pädagogik im Gesundheitswesen. Den zentralen Schwerpunkt bildet dabei die Wissensvermittlung in settingspezifischen Gesundheitsangeboten. Darüber hinaus kannst du dich zwischen den Wahlvertiefungen „Angewandte Gesundheitsbildung und -förderung” oder „Gesundheitsmanagement” entscheiden.
    Alle FAQ’s ansehen

    Jetzt Infomaterial anfordern!

    Du hast dich bereits entschieden?

    Dann schicke uns direkt deine Bewerbung zu und sichere dir deinen Studienplatz.

    Jetzt bewerben

    Gesundheit und Lebensqualität am Arbeitsplatz fördern

    Gesundheit ist ein unverzichtbares Gut, das auch am Arbeitsplatz sichergestellt werden und an Bedeutung gewinnen sollte. Es braucht echte Expert:innen, die in der Lage sind, betriebliche Prozesse zu gestalten, zu konzipieren und durchzuführen, die einem Unternehmen sowie allen Mitarbeitenden gleichermaßen zugutekommen.

    In vier Semestern erwirbst du alle notwendigen Kompetenzen, um die Lebensqualität aller Mitarbeitenden verschiedener Abteilungen am Arbeitsplatz zu verbessern und ihre Gesundheit und Motivation nachhaltig durch bestmögliche Arbeitsbedingungen zu fördern.

    EUFH Dozentin
    EUFH Studierende
    Hochschule Unterricht

    Lerne deine Dozent:innen kennen

    Unser Lehrteam stellt sich vor.

    Mehr erfahren

    Quick Facts zum Studiengang

    4 Semester (90 CP)

    Ein CP entspricht etwa 30 Arbeitsstunden und inkludiert das Selbststudium, die Prüfungsvorbereitung sowie die Vor- und Nachbereitung der Vorlesungen.

    Start zum Wintersemester

    Das Wintersemester startet zum 01.10. des jeweiligen Kalenderjahres.

    Staatlich anerkannt

    Der Studiengang erfüllt alle staatlichen Vorgaben und befähigt Absolvent:innen zur praktischen Ausübung ihrer im Studium erlangten Fähigkeiten.

    595 € / Monat

    In der Regel übernimmt dein Arbeitgeber die Studiengebühren. Sprich gern dazu mit unserer Studienberatung.

    Bundesweit

    Du studierst standortunabhängig mit drei weit im Voraus feststehenden Präsenszeiten in Berlin.

    Berufsbegleitendes Studium

    Erweitere deine beruflichen Fähigkeiten und akademischen Qualifikationen, ohne deine berufliche Position aufgeben zu müssen. Flexibel und praxisnah.

    Was lerne ich im Studium Betriebliches Gesundheitsmanagement (M.Sc.)?

    Im ersten Semester erlernst du den Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie die Erhebung, Analyse und Evaluation von Gesundheitsdaten. Im zweiten Semester erwarten dich Module wie Prähabilitation, Psychologie und Change Management, um Prozesse zur Gesundheitsprävention am Arbeitsplatz zu organisieren und zu evaluieren. Im dritten Semester lernst du praktische Organisationsdiagnostik, betriebliche Gesundheitspolitik und erfährst über Themen wie Robotik und Künstliche Intelligenz. Im letzten Modul werden Bewegung, Ernährung und Psychologie behandelt, um ein Experte für ganzheitliche menschliche Gesundheit zu werden.

    Die Vorteile des Studiums

    Deine Studienvorteile

    1. Lehrveranstaltungen am Campus mit Hands-On-Zonen
    2. Live-Online-Veranstaltung flexibel von Zuhause aus
    3. Dozierende aus der Praxis
    4. Nutzung des Online Campus
    5. Microsoft 365 Paket
    6. Individuelle Beratung für Berufsorientierung
    7. Persönliche Unterstützung durch unser Team

    Studi-Check

    Christina Müller-Naevecke (Professur für Angewandte Pädagogik & Studiengangsleitung Gesundheitsbildung & -pädagogik und Grundschulpädagogik) spricht im Interview über den Mehrwert eines Masterstudiums.

    Mehr Videos findest du auf unserem YouTube-Kanal

    Deine Dozierenden

    Ablauf und Präsenzzeiten des Studiums

    Studium Praesenzzeit Studium Praesenzzeit

    Wie setzen sich die Präsenzzeiten zusammen?

    Pro Semester erwarten dich drei weit im Voraus feststehende Präsenzzeiten:

    Am Campus: einmal 4 Tage in Berlin
    Als Live-Online-Veranstaltungen (LOV): einmal 4 und einmal 9 Tage

    Insgesamt verbringst du pro Semester 17 Tage in Präsenz. Alle LOV finden tagsüber statt.

    Studium Tablet Studium Tablet

    Wie viel Zeit nimmt dein Studium in Anspruch?

    Für dein Studium solltest du durchschnittlich 10 Stunden pro Woche einplanen. Somit kannst du deiner beruflichen Tätigkeit weiterhin bis zu 30 Stunden pro Woche nachgehen.

    Deine konkreten Präsenzzeiten findest du in den Downloads.

    Und dein:e Arbeitgeber:in? Was sagt er:sie dazu?

    Dein:e Arbeitgeber:in profitiert von deiner beruflichen Weiterentwicklung und kann dich bei der Organisation und Finanzierung deines Studiums unterstützen. Für dich bedeutet das i.d.R. sogar die volle Übernahme deiner Studiengebühren. In welchem Umfang sich dein:e Arbeitgeber:in finanziell beteiligt, hängt von den Verhandlungen zwischen euch ab. Auch eine partielle Gebührenübernahme ist hierbei möglich. Wünschst du dir dabei Unterstützung? Unser Team der Unternehmenskooperation präsentiert dir überzeugende Argumente und bereitet dich auf das Gespräch vor. Auf deinen Wunsch vereinbaren wir mit deinem:deiner Arbeitgeber:in ein persönliches Gespräch und liefern alle nötigen Informationen und Vorteile. Dein:e Arbeitgeber:in erkennt diese Chance nicht? Dann nutze unser EU|FH Stellenportal! Dort findest du freie berufsbegleitende Stellen von Unternehmen aus den Bereichen Gesundheit, Soziales und Pädagogik – darunter vielleicht deine:n neue:n Arbeitgeber:in, der:die dich in deiner aktuellen Berufstätigkeit einstellt und zugleich dein Studium unterstützt!

    Hier geht es zur Unternehmenskooperation
    Studienfinanzierung
    Bewerberprozess Studium
    Stellenportal

    Wie sieht mein Berufsleben aus und in welchen Einrichtungen kann ich arbeiten?

    Ob in verschiedenen Unternehmen, Krankenkassen, Agenturen, Kliniken oder in der Selbstständigkeit – dein Masterabschluss in Betriebliches Gesundheitsmanagement (M.Sc.) ermöglicht dir eine Vielfalt an Einsatzgebieten. Du bist Teil eines Berufsfeldes, das es sich zur Aufgabe macht, Gesundheit in der Arbeitswelt zu etablieren, um sowohl Unternehmen als auch Mitarbeitende zielführend und nachhaltig zu unterstützen und die menschliche Gesundheit zu verbessern. Zudem ermöglicht dir ein Masterstudium an der EU|FH eine Promotion und öffnet dir den Weg in die Lehre und Forschung.



    Betriebliches Gesundheitsmanagement Master Besprechung
    Betriebliches Gesundheitsmanagement Master Sicherheitskontrolle Betrieb

    Was kann ich nach dem Studium?

    Mit einem Masterabschluss in Betriebliches Gesundheitsmanagement (M.Sc) besitzt du alle notwendigen Kompetenzen, um die Belastungen deiner Klient:innen zu optimieren und ihre persönlichen Ressourcen zu stärken. Hierbei betrachtest du nicht nur einzelne Mitarbeitende, sondern ganze Teams und Abteilungen. Du untersuchst ihre Arbeitsumwelt und die bestehenden Arbeitsbedingungen auf ihre Gesundheitsförderung und leitest gegebenenfalls Optimierungsmaßnahmen ein. Diese stellst du den Unternehmen sinnstiftend mithilfe deiner geschulten Kommunikationsfähigkeiten dar. Zudem bist du in der Lage, ihnen und ihren Mitarbeitenden genau die Beratung und das Coaching zukommen zu lassen, das sie benötigen. Du bist ein:e echte:r Expert:in in Human Performance: Du verbindest Ernährung, Sport und Psychologie bzw. Umgang mit Stress und betrachtest die menschliche Gesundheit und ihre täglichen Aspekte als ein Ganzes. So kannst du Zusammenhänge sowie Wechselwirkungen erkennen und die Work-Life-Balance deiner Klient:innen maßgeblich verbessern.

  • Alle Branchen der Wirtschaft
  • Bildungswesen
  • Consultingunternehmen
  • Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens
  • Öffentlicher Dienst und Behörden
  • Selbstständigkeit
  • Alle Branchen der Wirtschaft
  • Bildungswesen
  • Consultingunternehmen
  • Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens
  • Öffentlicher Dienst und Behörden
  • Selbstständigkeit
  • Mögliche Aufgabenfelder

    Organisation, Planung, Durchführung und Evaluation aller möglichen Prozesse zur Prävention und Förderung von Gesundheit am Arbeitsplatz
    Unterstützen von Change Management Prozessen
    Organisation von betrieblichen Abläufen, wie Personaleinsatzplanung und Finanzplanung
    Analyse gesundheitsgefährdender oder gesundheitsförderlicher Arbeitsbedingungen
    Verbesserung der Work-Life-Balance von Mitarbeitenden
    Consulting und Coaching
    Ist dieses Studium das richtige für dich?

    Du hast bereits einen Bachelorabschluss in den Bereichen Sportwissenschaft, Pflege, BWL, (Wirtschafts-)Psychologie, Therapie oder Diätassistenz? Du willst dich für Lebensqualität am Arbeitsplatz einsetzen und bei der Umsetzung von betriebs- und personenbezogener Maßnahmen mitwirken? Du willst dich für die Gesundheit deiner Mitmenschen einsetzen und sie nachhaltig fördern? Dann ist der berufsbegleitende Masterstudiengang Betriebliches Gesundheitsmanagement (M.Sc.) genau das Richtige für dich!

    Diese Voraussetzungen bringst du mit

    • Bachelorabschluss (210 CP) in einem relevanten Bereich

    • Sprachniveau B2 (nur für Nicht-Muttersprachler)

    • Erfolgreiches Bewerbungsgespräch

    Infomaterial anfordern

    Deine Ansprechpartnerin

    Hast du Fragen zum Studiengang? Unser Studienberatungsteam ist für dich da. Wir helfen dir gern weiter und beantworten alle Anliegen.

    Deine Fragen – unsere Antworten!

    Entdecke hier weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um unseren Studiengang. Sollten weitere Fragen auftauchen, zögere nicht, unsere Studienberatung zu kontaktieren. Wir sind gerne für dich da.

    Ist der Master staatlich anerkannt?
    Ja, Masterabschlüsse der EU|FH sind nicht nur staatlich anerkannt, sondern auch international.
    Welche Finanzierungsmöglichkeiten habe ich?
    Ein Studium an der EU|FH ist eine Investition in die Zukunft, die sich lohnt! Wir möchten dich unterstützen und dir aufzeigen, welche Möglichkeiten der Finanzierung es gibt und dich auch bei der Suche oder der Überzeugung deines Arbeitgebers unterstützen.Die jeweils Richtige musst du nach deinen persönlichen Lebensumständen auswählen. Dein Studienberater steht dir bei sämtlichen Fragen zum Thema Finanzierung jederzeit gerne zur Verfügung!

    Übernahme der Studiengebühren durch den Arbeitgeber
    Gehalt
    Stipendien
    Studienkredit

    Wie ist der Abschluss im Vergleich zu einer staatlichen Hochschule einzuordnen?
    Die Abschlüsse an unserer Hochschule sind absolut gleichwertig zu denen staatlicher Hochschulen.
    Gibt es im Matser Vergünstigungen, wenn ich schon meinen Bachelor an der EU|FH gemacht habe?
    Ja, wir bieten dir ein Special-Alumni-Angebot: Studierende, die spätestens 3 Semester nach ihrem EU|FH-Bachelor-Abschluss ein Masterstudium an der EU|FH aufnehmen, zahlen keine weitere Einschreibegebühr. Zusätzlich zahlst du die Studiengebühr nur für 16 statt 18 Monate. Daraus ergibt sich eine Ersparnis von 1.390 €.







    Kann ich Module von anderen Hochschulen anerkennen lassen?
    Die Anrechenbarkeit wird von uns individuell geprüft.
    In welchem Bereich muss ich meine Bachelorthesis geschrieben haben?
    Pflegewissenschaften
    Sportwissenschaften
    BWL
    Ergotherapie
    Logopädie
    Physiotherapie
    Medizin
    (Wirtschafts-)Psychologie
    Kann ich im Anschluss promovieren?
    Ja, mit deinem Masterabschluss kannst du dich grundsätzlich auf Promotionsstudiengänge bewerben


    Kann ich mich nach dem Studium selbstständig machen?
    Grundsätzlich kannst du dich mit einem Master in Global Health selbständig machen, zum Beispiel als freier Dozent, Berater oder Coach.

    Was sind die Schwerpunkte im Studium?
    Du beschäftigst dich intensiv mit Human Performance, das bedeutet: Du lernst Bewegung, Ernährung und Psychologie miteinander zu verbinden und einzusetzen. So betrachtest du die menschliche Gesundheit und ihre täglichen Aspekte als ein Ganzes und erkennst ihre Zusammenhänge wie auch Wechselwirkungen.
    Alle FAQ’s ansehen

    Jetzt Infomaterial anfordern!

    Du hast dich bereits entschieden?

    Dann schicke uns direkt deine Bewerbung zu und sichere dir deinen Studienplatz.

    Jetzt bewerben

    Ohne Medizinstudium Patient:innen mitbehandeln

    Mit einem Studium zum Bachelor Physician Assistance (B.Sc.) erweiterst du dein medizinisches Know-how, sodass du anschließend delegierbare ärztliche Aufgaben übernehmen im klinischen und ambulanten Bereich kannst. Das heißt: Du unterstützt Ärztinnen und Ärzte bei der Diagnosefindung/-erstellung, Behandlung und Dokumentation. Als Physician Assistant übernimmst du vorbereitende Anamnesegespräche und berätst Patient:innen sowie Angehörige. Du führst auch kleinere Eingriffe im Behandlungsprozess selbst aus. Zudem stellst du als Physician Assistant eine wichtige Schnittstelle zwischen Ärztinnen|Ärzten und Pflegeteam dar.

     

    Physician Assistance Uebung
    Physician Assistance Naehkurs Dr Fetzner
    Physician Assistance Aerzte

    Quick Facts zum Studiengang

    6 Semester (180 CP)

    Ein CP entspricht etwa 30 Arbeitsstunden und inkludiert das Selbststudium, die Prüfungsvorbereitung sowie die Vor- und Nachbereitung der Vorlesungen.

    Start zum SS (01.04.) und zum WS (01.10.)

    Je nachdem, in welchem Semester du starten möchtest, hast du die Wahl zwischen verschiedenen Campus:

    WS: Köln, Rheine, Rostock, Stuttgart
    SS: Berlin, Rheine, Stuttgart

    589 €/Monat

    In der Regel übernimmt dein Arbeitgeber die Studiengebühren. Sprich gern dazu mit unserer Studienberatung.

    Staatlich anerkannt

    Der Studiengang erfüllt alle staatlichen Vorgaben und befähigt Absolvent:innen zur praktischen Ausübung ihrer im Studium erlangten Fähigkeiten.

    Berlin | Köln | Rheine | Rostock | Stuttgart

    Du studierst mit drei weit im Voraus feststehenden Präsenszeiten an deinem Campus.

    Berufsintegrierendes Studium

    Erweitere deine beruflichen Fähigkeiten und akademischen Qualifikationen, ohne deine berufliche Position aufgeben zu müssen. Flexibel und praxisnah.

    Du machst den Unterschied im Gesundheitswesen!

    Möchtest du patient:innenzentriert und verantwortungsvoller arbeiten? Dann nimm eine wichtige Rolle im Gesundheitswesen ein und gestalte deine Zukunft aktiv mit. Nach diesem Studium kannst du in der Patient:innenversorgung einen wichtigen Beitrag leisten und so die Ärzteschaft entlasten.

    Deine Vorteile eines Studiums an der EU|FH

    1. Lehrveranstaltungen am Campus mit Hands-On-Zonen
    2. Live-Online-Veranstaltung (LOV) flexibel von Zuhause aus
    3. Dozierende aus der Praxis
    4. Nutzung des Online Campus
    5. Microsoft 365 Paket
    6. Individuelle Beratung für deine Berufsorientierung
    7. Persönliche Unterstützung durch unser Team

    Studi-Check

    Physician Assistance berufsintegrierend an der EU|FH studieren

    Du hättest gerne einen kleinen Einblick in den Studienalltag? Kein Problem!
    Unsere Student:innen teilen gern ihre Erfahrungen und zeigen dir u.a. die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten deines Studiums und wie ihr Alltag aussieht.

    Mehr Erfahrungsberichte auf unserem YouTube-Kanal

    PA-Day am 13. September 2024

    Physician Assistants sind hier, um zu bleiben.

    Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf Erfahrungsberichte aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern, spannende Vorträge und einen direkten Austausch über den Einsatz, die Chancen und Herausforderungen von Physician Assistants. 

    Das Ganze wird hybrid stattfinden: an unserem neuen Campus in Köln sowie online.  

    PA-Day 2023

    Diese Inhalte erwarten dich im Studium Physician Assistance

    Ziel des Studiums ist, dass du anschließend ein wesentliches Mitglied im ärztlichen Team bist. Du kannst dann also z. B. vorbereitende Anamnesegespräche führen, ärztliche Anordnungen umsetzen oder koordinieren, Wunden versorgen, im OP assistieren oder mit interdisziplinären Behandlungsteams kommunizieren. Du wirst also bestens auf deine zukünftigen Tätigkeiten vorbereitet.
    1. Studienjahr 1. Studienjahr
    2. Studienjahr 2. Studienjahr
    3. Studienjahr 3. Studienjahr
    Physician Assistance Naehkurs

    Inhalte: 1. Studienjahr

    In den ersten Semestern vertiefst du an der EU|FH zunächst dein medizinisches Grundlagenwissen. Du beschäftigst dich dafür u.a. mit Statistik, Biochemie und der medizinischen Terminologie. Du lernst Anatomie und Physiologie und befasst dich mit Hygiene und Mikrobiologie.

    Physician Assistance Uebungszenario

    Inhalte: 2. Studienjahr

    In höheren Semestern stehen dann Fächer wie vorbereitende Anamnese und Untersuchungstechniken, Pathophysiologie, Diagnostik sowie Therapie der Inneren Medizin auf dem Lehrplan. Zudem belegst du Module zum Thema: Pharmakologie und Toxikologie, interdisziplinäres und individuelles Notfallmanagement oder Anästhesie, Schmerztherapie und Palliativmedizin.

    Physician Assistance Sonografie

    Inhalte: 3. Studienjahr

    Im dritten Studienjahr stehen neben der Bachelorarbeit Einführungen in verschiedene klinische Fächer wie Urologie, Gynäkologie und Dermatologie aber auch Neurologie und Psychiatrie auf dem Programm. Du lernst weiterhin die für dich relevanten Grundlagen im Berufs- und Medizinrecht. Außerdem studierst du zwei Wahlpflichtmodule aus unterschiedlichen medizinischen Bereichen entsprechend deiner persönlichen und beruflichen Interessen.

    Physician Assistance in Stuttgart studieren

    Unser neuer Praxisstandort

    In Stuttgart arbeiten wir eng mit unserem Kooperationspartner dem MEDIVERBUND zusammen. Der MEDIVERBUND unterstützt als fachübergreifende Organisation seit über 20 Jahren erfolgreich niedergelassene Arztpraxen in allen politischen und wirtschaftlichen Belangen, damit sich Praxen auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Ziele des MEDIVERBUNDS sind: Sicherung und Optimierung der ambulanten Versorgung, Abbau von Bürokratie, Optimierung von Wirtschaftlichkeit und Effizienz der Praxen sowie Modernisierung und Digitalisierung von Arbeitsprozessen.

    Im neuen Praxisstandort Stuttgart kannst du deine Präsenzzeiten absolvieren ohne extra reisen zu müssen. Der Praxisstandort bietet einen voll ausgestatteten Hands-on Bereich, in dem du deine theoretischen Kenntnisse praktisch umsetzen kannst.

    Stuttgart

    PAs in der ambulanten Versorgung

    PAs in der ambulanten Versorgung

    Die aktuelle Situation bezüglich des Ärztemangels in ländlichen Versorgungsgebieten sowie der überfüllten Arztpraxen in Großstädten erfordert verstärkte Aufmerksamkeit. Diese Herausforderung wird auch von den Kassenärztlichen Vereinigungen erkannt, die bestrebt sind, neue Pläne und Konzepte zur Sicherstellung einer angemessenen ärztlichen Versorgung zu entwickeln. In diesem Zusammenhang spielen Physician Assistants (PAs) eine entscheidende Rolle.

    Wir stellen euch eine Auswahl an Projekten vor, welche die Integration von PAs in die ambulante Versorgung fördern.

    Die aktuelle Situation bezüglich des Ärztemangels in ländlichen Versorgungsgebieten sowie der überfüllten Arztpraxen in Großstädten erfordert verstärkte Aufmerksamkeit. Diese Herausforderung wird auch von den Kassenärztlichen Vereinigungen erkannt, die bestrebt sind, neue Pläne und Konzepte zur Sicherstellung einer angemessenen ärztlichen Versorgung zu entwickeln. In diesem Zusammenhang spielen Physician Assistants (PAs) eine entscheidende Rolle.

    Wir stellen euch eine Auswahl an Projekten vor, welche die Integration von PAs in die ambulante Versorgung fördern.

    • Physician Assistance Sonografie
      KVWL und EU|FH (Campus Rheine) in Kooperation mit der DGPA

      KVWL und EU|FH (Campus Rheine) in Kooperation mit der DGPA

      Gemeinsam mit der KVWL und in enger Zusammenarbeit mit der DGPA streben wir mit diesem Vorhaben an, die überaus wertvolle Unterstützung der Physician Assistants (PA) für sowohl Haus- als auch Facharztpraxen im Bereich der ambulanten Versorgung aufzuzeigen. Das Projekt hat das klare Ziel, die effiziente Einbindung von PA in die Abläufe der Praxen zu erforschen. Dabei soll ermittelt werden, in welchem Maße sie Praxisinhaberinnen, Praxisinhaber und andere ärztliche Teammitglieder entlasten können, und wie stark sich dadurch der Umfang der erbrachten Versorgung erweitert.

      Im Rahmen des Projekts liegt ein besonderes Augenmerk darauf, die spezifischen Aufgaben zu identifizieren, die Ärztinnen und Ärzte typischerweise an Physician Assistants übertragen. Da die Rolle der PA für Patientinnen und Patienten häufig neu ist, wird ebenfalls eine umfassende Bewertung ihrer Zufriedenheit mit den gebotenen Leistungen der PA durchgeführt. Die gemeinsamen Bemühungen zielen darauf ab, ein umfassendes Verständnis für die Funktionsweise und den Einfluss der PA in der ambulanten Versorgung zu gewinnen.

    • Physician Assistance Uebungszenario
      Lillian Care und EU|FH vergeben Stipendien

      Lillian Care und EU|FH vergeben Stipendien

      Lillian Care ist ein aufstrebendes Unternehmen, das ein deutschlandweites Netzwerk von Gesundheitseinrichtungen aufbaut. Das Hauptziel ist es, in ländlich-unterversorgte Gebiete einzutreten und dabei die akuten Probleme regionaler Akteure wie Patient:innen, Kommunen, Krankenkassen und KVen zu lösen.

      Durch die Eröffnung der Praxen in ländlichen Gebieten stellen sie sicher, dass Patient:innen weiterhin eine Hausarztpraxis in ihrer Nähe haben. Sie starten mit den ersten Praxen in der Südeifel, im Bitburger Land und im Großraum Koblenz mit Nastätten.

      Hier geht’s zu den Stellenausschreibungen →

    • Physician Assistance Aerzte
      AOK, Hausärzteverband und MediVerbund in Baden-Württemberg vergeben 300 Stipendien

      AOK, Hausärzteverband und MediVerbund in Baden-Württemberg vergeben 300 Stipendien

      In einer Teampraxis sollten neben Hausärzten, MFA und Verah noch weitere nicht-ärztliche Berufe mitmachen, etwa Physician Assistants und die akademisierte Verah. Seit Juli 2023 fördern die Vertragspartner Studierende mit 300 Stipendien zu je 5.000 Euro.

    KVWL und EU|FH (Campus Rheine) in Kooperation mit der DGPA

    Gemeinsam mit der KVWL und in enger Zusammenarbeit mit der DGPA streben wir mit diesem Vorhaben an, die überaus wertvolle Unterstützung der Physician Assistants (PA) für sowohl Haus- als auch Facharztpraxen im Bereich der ambulanten Versorgung aufzuzeigen. Das Projekt hat das klare Ziel, die effiziente Einbindung von PA in die Abläufe der Praxen zu erforschen. Dabei soll ermittelt werden, in welchem Maße sie Praxisinhaberinnen, Praxisinhaber und andere ärztliche Teammitglieder entlasten können, und wie stark sich dadurch der Umfang der erbrachten Versorgung erweitert.

    Im Rahmen des Projekts liegt ein besonderes Augenmerk darauf, die spezifischen Aufgaben zu identifizieren, die Ärztinnen und Ärzte typischerweise an Physician Assistants übertragen. Da die Rolle der PA für Patientinnen und Patienten häufig neu ist, wird ebenfalls eine umfassende Bewertung ihrer Zufriedenheit mit den gebotenen Leistungen der PA durchgeführt. Die gemeinsamen Bemühungen zielen darauf ab, ein umfassendes Verständnis für die Funktionsweise und den Einfluss der PA in der ambulanten Versorgung zu gewinnen.

    Mehr Infos

    Lillian Care und EU|FH vergeben Stipendien

    Lillian Care ist ein aufstrebendes Unternehmen, das ein deutschlandweites Netzwerk von Gesundheitseinrichtungen aufbaut. Das Hauptziel ist es, in ländlich-unterversorgte Gebiete einzutreten und dabei die akuten Probleme regionaler Akteure wie Patient:innen, Kommunen, Krankenkassen und KVen zu lösen.

    Durch die Eröffnung der Praxen in ländlichen Gebieten stellen sie sicher, dass Patient:innen weiterhin eine Hausarztpraxis in ihrer Nähe haben. Sie starten mit den ersten Praxen in der Südeifel, im Bitburger Land und im Großraum Koblenz mit Nastätten.

    Hier geht’s zu den Stellenausschreibungen →

    Mehr Infos

    AOK, Hausärzteverband und MediVerbund in Baden-Württemberg vergeben 300 Stipendien

    In einer Teampraxis sollten neben Hausärzten, MFA und Verah noch weitere nicht-ärztliche Berufe mitmachen, etwa Physician Assistants und die akademisierte Verah. Seit Juli 2023 fördern die Vertragspartner Studierende mit 300 Stipendien zu je 5.000 Euro.

    Mehr Infos

    Deine Dozierenden

    Ablauf und Präsenzzeiten des Studiums

    Studium Praesenzzeit Studium Praesenzzeit

    Wie setzen sich die Präsenzzeiten zusammen?

    Deine Präsenzzeiten stehen weit im Voraus fest und sind perfekt auf deinen Studiengang abgestimmt. In deinen ersten fünf Semestern bist du in der Regel jedes Semester mindestens zweimal an deinem Campus. Deine restlichen Präsenzzeiten finden tagsüber als Live-Online-Veranstaltungen (LOV) statt. In deinem sechsten Semester absolvierst du ausschließlich LOV.

    Studium Tablet Studium Tablet

    Wie viel Zeit nimmt dein Studium in Anspruch?

    Für dein Studium solltest du durchschnittlich 10 Stunden pro Woche einplanen. Somit kannst du deiner beruflichen Tätigkeit weiterhin bis zu 30 Stunden pro Woche nachgehen.

    Deine konkreten Präsenzzeiten findest du in den Downloads.

    Wie sieht mein Berufsleben als Physician Assistant aus?

    Die Gesundheitsbranche verändert sich. Ein Mangel an ärztlichem und pflegerischem Personal gepaart mit einer alternden Gesellschaft erhöhen den Druck, medizinischen Nachwuchs auszubilden. Gleichzeitig verändert die Digitalisierung ganze Arbeitsfelder sowie die Erwartungshaltung von Patient:innen und medizinischem Personal – in allen Bereichen des Gesundheitswesens.

    Die Bundesärztekammer sieht den – in Deutschland neuen – Beruf Physician Assistance als einen Lösungsansatz, um die Patient:innenversorgung und Arbeitssituation in deutschen Kliniken und Hausarztpraxen zu verbessern. In vielen Ländern (z. B. in den Niederlanden oder im angloamerikanischen Raum) ist ein Physician Assistant im Gesundheitswesen längst unverzichtbar. Auch hierzulande werden immer mehr Stellen für dieses Aufgabenfeld ausgeschrieben.
    Physician Assistance Krankenhaus
    Physician Assistance Sonografie

    Was kann ich nach dem Studium?

    Bis zu deinem Bachelorabschluss studierst du an der EU|FH in der Regel 6 Semester. Für den theoretischen Part heißt das: du vertiefst dein Wissen auch im Selbststudium und über Online-Vorlesungen. Du kannst alle Unterlagen über den Online-Campus von unterwegs abrufen. So vereinbarst du deinen Beruf und dein Studium optimal miteinander. Insgesamt fallen pro Semester 4 Präsenzzeiten für jeweils 1-2 Wochen am jeweiligen Studienstandort an. Deine Professor:innen und Dozent:innen unterstützen dich jederzeit – persönlich und online.

    Du möchtest Medizin-Assistent:in werden und währenddessen in deinem Beruf weiterarbeiten? Dann bewirb dich jetzt für den Bachelor Physician Assistance (B.Sc.) an der EU|FH.

  • Durchführen von vorbereitenden Anamnesen, körperlichen Untersuchungen und Sonographien
  • Umsetzen von Behandlungsplänen
  • Versorgung chronisch erkrankter Menschen
  • Patient:innengerecht informieren und kommunizieren
  • Mitwirken bei komplexen Untersuchungen
  • Prozessmanagment und Koordination interdisziplinärer Teams
  • Durchführung kleinerer Eingriffe
  • Assistieren bei chirurgischen OPs sowie bei Narkosen
  • Begleitend von Visiten und ärztlichen Besprechungen
  • u.v.m.
  • Durchführen von vorbereitenden Anamnesen, körperlichen Untersuchungen und Sonographien
  • Umsetzen von Behandlungsplänen
  • Versorgung chronisch erkrankter Menschen
  • Patient:innengerecht informieren und kommunizieren
  • Mitwirken bei komplexen Untersuchungen
  • Prozessmanagment und Koordination interdisziplinärer Teams
  • Durchführung kleinerer Eingriffe
  • Assistieren bei chirurgischen OPs sowie bei Narkosen
  • Begleitend von Visiten und ärztlichen Besprechungen
  • u.v.m.
  • Diese Voraussetzungen bringst du mit:

    • Abitur oder Fachhochschulreife in Verbindung mit dem Abschluss einer der untenstehenden Berufsausbildungen

    • Ohne Abitur oder Fachhochschulreife: Abschluss einer der untenstehenden Berufsausbildung sowie dreijährige Berufserfahrung

    • Eine Zulassung ist nur mit dem Abschluss einer der genannten Berufsausbildungen möglich.


      Angrenzende Berufsgruppen werden auf Anfrage individuell geprüft.

      • Gesundheitsberufe zur bedingten Zulassung:

      • PTA (Pharmazeut.-techn. Assistent:in)
      • CTA (Chirurgisch-techn. Assistent:in)
      • MTLA (Med.-techn. Laboratoriumsassistent:in)
      • Podologe:in
      • Logopäde:in
      • Motopäde:in
      • Sporttherapeut:in
      • Orthoptist:in
      • Diätassistent:in
      • Oecotrophologe:in
      • VMTA (Veterinärmed. Assistent:in)
      • Zytologieassistent:in
      • Gesundheitsberufe zur direkten Zulassung:

      • Gesundheits- und Krankenpfleger:in
      • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger:in
      • Altenpfleger:in
      • MTRA/MTAR (med.-techn. Radiologieassistent:in)
      • MTAF (med.-techn. Assistent:in für Funktionsdiagnostik)
      • AMA (Arbeitsmed. Assistent:in)
      • MFA (Med. Fachangestellte)
      • OTA (Operationstechn. Assistent:in)
      • Ergotherapeut:in
      • Physiotherapeut:in
      • Hebamme/Entbindungshelfer:in
      • Notfallsanitäter:in
    Infomaterial anfordern

    Und dein:e Arbeitgeber:in? Was sagt er:sie dazu?

    Dein:e Arbeitgeber:in profitiert von deiner beruflichen Weiterentwicklung und kann dich bei der Organisation und Finanzierung deines Studiums unterstützen. Für dich bedeutet das i.d.R. sogar die volle Übernahme deiner Studiengebühren. In welchem Umfang sich dein:e Arbeitgeber:in finanziell beteiligt, hängt von den Verhandlungen zwischen euch ab. Auch eine partielle Gebührenübernahme ist hierbei möglich. Wünschst du dir dabei Unterstützung? Unser Team der Unternehmenskooperation präsentiert dir überzeugende Argumente und bereitet dich auf das Gespräch vor. Auf deinen Wunsch vereinbaren wir mit deinem:deiner Arbeitgeber:in ein persönliches Gespräch und liefern alle nötigen Informationen und Vorteile. Dein:e Arbeitgeber:in erkennt diese Chance nicht? Dann nutze unser EU|FH Stellenportal! Dort findest du freie berufsbegleitende Stellen von Unternehmen aus den Bereichen Gesundheit, Soziales und Pädagogik – darunter vielleicht deine:n neue:n Arbeitgeber:in, der:die dich in deiner aktuellen Berufstätigkeit einstellt und zugleich dein Studium unterstützt!

    Hier geht es zur Unternehmenskooperation
    Studienfinanzierung
    Bewerberprozess Studium
    Stellenportal

    Deine Ansprechpartner:innen

    Alle aktuellen Termine

    Ob Campustag, Informationsveranstaltungen zu den Studiengängen, Messetermine …. Bleibe stets auf dem Laufenden und trage dir schon jetzt deine Highlights in den Kalender ein!

    Ansichten-Navigation

    Veranstaltung Ansichten-Navigation

    Heute

    Kalender von Veranstaltungen

    M Mo

    D Di

    M Mi

    D Do

    F Fr

    S Sa

    S So

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    1 Veranstaltung,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    0 Veranstaltungen,

    1 Veranstaltung,

    0 Veranstaltungen,

    Deine Fragen – unsere Antworten!

    Entdecke hier weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um unseren Studiengang. Sollten weitere Fragen auftauchen, zögere nicht, unsere Studienberatung zu kontaktieren. Wir sind gern für dich da.

    Ist der Bachelor staatlich anerkannt?
    Ja, Bachelorabschlüsse der EU|FH sind nicht nur staatlich anerkannt, sondern auch international.
    Kann ich auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife studieren?
    Ja, tatsächlich. Wenn du eine Ausbildung sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung nachweisen kannst.
    Welche Berufsausbildung muss ich mitbringen?
    Eine 3-jährige abgeschlossene, staatlich anerkannte Ausbildung in einem Gesundheits- oder Pflegeberuf: Logopädie, Ergo- oder Physiotherapie; Gesundheits- und Krankenpflege (GuK); Medizinische:r Fachangestellte:r (MFA); Operationstechnische:r/chirurgische:/anästhesietechnische:r Assistent:in; Notfallsanitäter:in, Rettungsassistent:in (kein:e Rettungssanitäter:in); SaZ im SanD der Bundeswehr (BFD-förderungsfähig); Hebamme; Arzthelfer:in und angrenzende Berufsgruppen (individuelle Prüfung)
    Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?
    Ein Studium an der EU|FH ist eine Investition in die Zukunft, die sich für dich lohnt! Wir möchten dich unterstützen und dir aufzeigen, welche Möglichkeiten der Finanzierung es gibt. Mit uns findest du die Finanzierungsart, die zu deinem persönlichen Lebensumständen passt. Dein Studienberater steht dir bei sämtlichen Fragen zum Thema Finanzierung jederzeit gerne zur Seite.

    Übernahme der Studiengebühren, gänzlich oder anteilig, durch den Arbeitgeber, bei dem man angestellt ist; deinGehalt; Stipendien oder Studienkredite (z. B. KfW).
    Wie ist der Abschluss im Vergleich zu einer staatlichen Hochschule einzuordnen?
    Die Abschlüsse an unserer Hochschule sind absolut gleichwertig zu denen staatlicher Hochschulen.
    Wie viele Prüfungsversuche habe ich?
    Nicht immer besteht man eine Prüfung beim ersten Anlauf. Kein Grund zur Panik, du kannst insgesamt 3 Mal antreten.
    Wie groß sind die Lerngruppen?
    In der Regel sind die Lerngruppen max. 20-40 Personen stark.
    Was sind die Schwerpunkte im Studium?
    Das Studium ist fachlich sehr breit gefächert und hat keinen expliziten fachlichen Schwerpunkt. Mit der Auswahl der Wahlpflichtmodule im 5. und 6. Semester kannst du jedoch selbst Akzente auf bestimmte Themenbereiche setzen. Auch kannst du im 6. Semester in einem Fach deiner Wahl die Transferzeit verbringen und so dein individuelles Themenspektrum mitbestimmen. Darüber hinaus ist das wissenschaftliche Arbeiten, das in der Bachelorarbeit mündet, ein wichtiger Bestandteil des Studiums.
    Kann ich mich nach dem Studium selbstständig machen?
    Nein, bislang besteht für Physician Assistant nicht die Möglichkeit, sich mit diesem Beruf selbstständig zu machen.
    Kann ich Module von anderen Hochschulen anerkennen lassen?
    Die Anrechenbarkeit wird von uns individuell geprüft.
    Alle FAQ’s ansehen

    Jetzt Infomaterial anfordern!

    Du hast dich bereits entschieden?

    Dann schicke uns direkt deine Bewerbung zu und sichere dir deinen Studienplatz.

    Jetzt Studienplatz sichern
    #